TSV Neuburg

Beeindruckende Bilanz

Zahlreiche Erfolge für die Volleyballerinnen

12.08.2022 | Stand 12.08.2022, 21:43 Uhr

Tolle Stimmung herrschte bei der Ehrung der erfolgreichen Teams der Volleyballjugend. Im Vordergrund sind die neuen Nachwuchsspielrinnen schon auf ihren ersten Einsatz gespannt. Foto: Kirschner

Neuburg – Dreimal Kreismeister, dreimal Sieger im Abschlussturnier, eine Teilnahme an den Oberbayerischen Meisterschaften – die Bilanz der acht weiblichen Jugendteams der Volleyballabteilung des TSV Neuburg ist beeindruckend. Für die sieben Teams der U13 bis U16 gab es zum Abschluss der Saison die begehrten Volleyballfiguren und zur Überraschung aller diesmal alle in Gold.

Gold hätten sich diese Saison alle verdient, lobte Trainerin Inge Kirschner: Neben ihren tollen Einsatz in einer von Oktober bis Mai dauernden Saison war vor allem die eifrige Trainingsbeteiligung aller Spielerinnen der Garant für den großen Erfolg. Jede Spielerin erhielt neben der Goldstatue Kopien der Urkunden von den Ligaeinsätzen und Turnieren, in den sie mitgespielt hatte. Jugendleiterin Beate Lucya spendierte für alle Eis.

ik

PLATZIERUNGEN
U 13 w: Kreismeister
U 14 w: Team 1 Platz 3, Team 2 Platz 5 bei Kreismeisterschaft
Team 1 Sieger, Team 2 Platz 4 beim Abschlussturnier
U 15 w: Team 1 Kreismeister und Team 2 Platz 3 bei der Kreismeisterschaft
Team 1 Sieger und Team 2 Platz 3 beim Abschlussturnier
U 16 w: Team 1 Kreismeister, Team 2 Platz 3 der Kreismeisterschaft, Team 1 Sieger, Team 2 Platz 4 des Abschlussturniers
U 18 w: Teilnahme an den Oberb. Meisterschaften, 4. Platz beim Abschlussturnier.