Freitag, 22. Juni 2018
Lade Login-Box.
 
Eine Zelle in der JVA Gablingen, wo Ex-Audi-Chef Rupert Stadler in U-Haft sitzt. Die Zeit dort hinterlässt meist tiefe Spuren.
Ex-Häftling berichtet von traumatischen Erlebnissen

"Die erste Woche ist die schlimmste"

Ingolstadt (DK) Wie mag er sich wohl fühlen? Rupert Stadler, beurlaubter Chef der Audi AG, sitzt seit Montag wegen Verdunklungsgefahr in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Betrug und Falschbeurkundung vor.

weiterlesen... Eine Zelle in der JVA Gablingen, wo Ex-Audi-Chef Rupert Stadler in U-Haft sitzt. Die Zeit dort hinterlässt meist tiefe Spuren.
Mordprozess Mercystraße Auftakt
Bosnier wegen Mordversuch vor dem Landgericht

Lebensgefährliche Stiche in die Lunge

Ingolstadt (DK) Der blutige Überfall auf einen Drogendealer in der Ingolstädter Mercystraße am Fronleichnamstag vorigen Jahres hat jetzt ein Nachspiel vor dem Landgericht. Dort ist der mutmaßliche Täter, ein inzwischen 27-jähriger Bosnier, seit dem heutigen Donnerstag wegen Mordversuchs angeklagt.

weiterlesen... Mordprozess Mercystraße Auftakt
Rupert Stadler
Millionen-Abfindung an früheren Ingenieur?

Keine weitere Vernehmung Stadlers terminiert

München (DK/dpa) Nach dem Verhör des inhaftierten Audi-Chefs Rupert Stadler hat die Münchner Staatsanwaltschaft keine weiteren Termine angesetzt. Derweil war am Donnerstagabend von einer Millionen-Abfindung von Audi an einen früheren Ingenieur die Rede, der tief in die Abgasaffäre verstrickt ist.

weiterlesen... Rupert Stadler
Ingolstadt: Auf Messers Schneide
Konflikt mit Stadt wegen Gebührenerhöhung für Fleischkontrollen

Schlachthof in den roten Zahlen

Ingolstadt (DK) Noch ist die Kuh nicht vom Eis: Die Zukunft des Ingolstädter Schlachthofs steht weiter auf der Kippe. Knackpunkt ist, wie bereits berichtet, die saftige Anhebung der städtischen Gebühren für die amtlichen Fleischkontrollen von 1,86 auf 2,45 Euro pro Schwein - und zwar rückwirkend ab Januar 2017.

weiterlesen... Ingolstadt: Auf Messers Schneide
Zugesagte Klimageräte für Klassencontainer fehlen

Elternbeirat der Lessingschule verärgert

Ingolstadt (DK) Die Grundschule Gotthold Ephraim Lessing hat erneut Anlass zur Klage: Den Klassen, die seit Jahren in Containern unterrichtet werden, sind Klimageräte versprochen worden. Aber statt der erhofften zwölf wurden bisher nur drei installiert, davon zwei interessanterweise auf der Nordseite. Der Rektor und der Elternbeirat haben kaum Hoffnung, dass es in diesem Sommer noch was wird mit der Abkühlung. Derweil stieg die Temperatur in den Containern gestern auf über 30 Grad. Entsprechend heizt sich die Verärgerung der Eltern auf.

weiterlesen...
Ingolstadt

Blühende Brücke

Ingolstadt (mbl) Es ist ein schon lange gehegter Wunsch des Bezirksausschusses (BZA) Nordost - nun soll er endlich Wirklichkeit werden.

Schön gelegen auf einem der höchsten Punkte in Ingolstadt steht die Pettenhofener Pfarrkirche Mariä Geburt, die in Wolfgang Appels Chronik natürlich nicht fehlen darf.
Pettenhofen

Das Gedächtnis des Dorfes

Pettenhofen (DK) Nicht jeder Ingolstädter Ortsteil hat das Glück wie Gerolfing, dass ein Mann wie Stefan Winkelmeyr sich intensiv über Jahrzehnte der dörflichen Geschichtsschreibung und dem ...

Lädt ein zum Verweilen: der sanierte Burginnenhof mit dem markanten Pflegerschloss.
Vohburg

Einzigartige Einblicke

Vohburg/Manching/Denken-dorf (mms/ok/khh/gsz) Jedes Jahr am letzten Juni-Wochenende kommen nicht nur Architekturfreunde auf ihre Kosten.

Nach zwei Pleiten in der Vorsaison wollen die Ingolstadt Dukes um Linebacker Patrick Engelhardt diesmal gegen die Marburg Mercenaries als Sieger vom Platz gehen.
Ingolstadt

Im Zeichen der Revanche

Ingolstadt (DK) Nächste hohe Auswärtshürde für die Ingolstadt Dukes in der 1. Football-Bundesliga: Am Sonntag (16 Ihr) gastieren die Herzöge beim Tabellendritten Marburg Mercenaries.

Nur einer durfte jubeln: Johannes Riehs (links) und der TSV Rohrbach II haben den Aufstieg geschafft, Lukas Schaubeck (rechts) und der FC Schweitenkirchen wurden letztlich Vierter.
Pfaffenhofen

Keine großen Überraschungen

Pfaffenhofen (wde/ewi) Drei Aufsteiger, drei Absteiger - Die Saison in der Fußball-A-Klasse ist mit dem letzten Relegationsspiel zu Ende gegangen. Zeit für die Verantwortlichen, ein Fazit zu ziehen.

Halt bei den Supermärkten in der Hopfenstraße: Besonders für Einkaufsfahrten ist der Bürgerbus beliebt. Gerade Bürger aus den Ortsteilen, die nicht mobil sind, nutzen regelmäßig und gerne diesen von der Arbeiterwohlfahrt organisierten Service.
Wolnzach

Ein eigener Bürgerbus

Wolnzach (WZ) Er rollt seit 2014 - und nun bald mit einem eigenen Fahrzeug: Für den von der Arbeiterwohlfahrt Wolnzach (AWO) organisierten Betrieb des Bürgerbusses schafft die Gemeinde nun ein ...

DONAUKURIER
Wolnzach

Verladen für Ukraine

Wolnzach (WZ) Freiwillige Helfer werden wieder gesucht für das Verladen von Spendenkartons für den nächsten Ukraine-Transport.

In der Galerie des Kunstvereins ist am Wochenende wieder die Ausstellung SchrannenART zu sehen.
Schrobenhausen

Es ist wieder Schrannenfest

Schrobenhausen (SZ) Partystimmung und volkstümliche Musik - das muss sich nicht ausschließen. Den besten Beweis dafür tritt heute der Verkehrsverein Schrobenhausen mit dem Schrannenfest an.

Leicht verletzt wurde am Mittwochabend ein Autofahrer, der in Schrobenhausen mit seinem Wagen von der Straße abkam.
Schrobenhausen

Am Steuer eingeschlafen

Schrobenhausen (SZ) Mit leichten Verletzungen ins nahegelegene Schrobenhausener Kreiskrankenhaus kam am späten Mittwochabend ein 44-jähriger Schrobenhausener, nachdem er wohl am Steuer seines ...

Heuer steht die 75. Wiesn in Neuburg an: Organisatoren und Festwirte versprechen ein attraktives Programm im Zelt und außerhalb.
Neuburg

Das Fest fürs Volk wird 75

Neuburg (DK) In knapp einem Monat geht's los: Auf dem Neuburger Volksfest herrscht vom 27. Juli bis zum 5. August bereits zum 75. Mal buntes Treiben im Ostend.

Referierte vor dem AWO-Kreisverband: Caroline Klapper, hier mit dem AWO-Ortsvorsitzenden Heinz Schafferhans.
Neuburg

"Mein Kind ist ein besonderes Kind"

Neuburg (DK) Über ihr Leben mit ihrer Tochter Marie, die mit dem Down Syndrom auf die Welt kam, referierte Caroline Klapper aus Ingolstadt beim Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Neuburg.

Der junge Kater Santos sucht ein Zuhause.
Eichstätt

Santos ist ein Schmusekater

Eichstätt (EK) Einen jungen Kater möchte der Eichstätter Tierschutzverein in dieser Woche vermitteln: Unkompliziert, verschmust und eine Samtpfote durch und durch - das ist Santos.

Kaum gefordert waren Maximilian Eberwein und die Abwehr des VfB Eichstätt beim 13:1-Erfolg in Denkendorf. Aber darum ging es ja in dem Benefizspiel auch nicht. Viel wichtiger war, dass dabei eine schöne Summe für die Familie Pfäffl zusammenkam.
Denkendorf

14 Tore für den guten Zweck

Denkendorf (EK) Rund 500 Zuschauer sahen in Denkendorf das Benefizspiel zugunsten des nach einem Schulwegunfall schwerstbehinderten Simon Pfäffl aus Dörndorf, bei dem die Mannschaft des SV ...

Die erste Mitfahrerbank haben die Mitglieder des Agenda-Teams in Denkendorfs Ortsmitte an der Pfarrkirche aufgestellt. Ideengeberin Katharina Cloes bekam einen Gartenstrauß als Dank überreicht. Nun ist man gespannt, ob die Denkendorfer Bürger das Angebot auch nutzen werden.
Denkendorf

"I mog hoam"

Denkendorf (DK) Seit dem 13. August 2016 ließ der Gedanke über eine Mitfahrbank als Nachbarschaftshilfe Katharina Cloes von der Agenda 21 - Arbeitskreis Umwelt und Natur nicht mehr los.

Einen unverstellten Blick auf das große Brillantfeuerwerk am Stadtweiher hatte die Riedenburger Wasserwacht bei der Sonnwendfeier von ihrem Boot aus.
Riedenburg

"Besondere Atmosphäre"

Riedenburg (DK) Die Akteure sind sich einig: Die neunte Sonnwendfeier in Riedenburg war eine runde Sache. Perfektes Ausflugswetter lockte am Samstag Tausende Menschen an.

Als neue Spielleiterin des Beilngrieser Kolpingtheaters stellte Kolpingchef Edi Babiel Silvia Niedermeier vor.
Beilngries

Schnell überredet

Beilngries (DK) Die Theatergruppe der Kolpingfamilie Beilngries steht unter neuer Leitung. Künftig wird sich Silvia Niedermeier um die Regie kümmern.

Der neue Vorstand: Nachdem Imke Black (Mitte sitzend) ihr Amt zur Verfügung stellte, wurde Marc Binder (rechts sitzend) zum Vorsitzenden des Fördervereins der Volksschule Dietfurt gewählt. Neu im Vorstand ist Schriftführerin Kathrin Gaag-Graf (links stehend).
Dietfurt

Wechsel an der Spitze

Dietfurt (gtz) Bei der Jahresversammlung des Fördervereins der Volksschule Dietfurt hat Imke Black ihr Amt als Vorsitzende niedergelegt. Zu ihrem Nachfolger wurde Marc Binder gewählt.

Aus Oberemmendorf kommt die neue Bundesschützenkönigin. Maria Polster.
Oberemmendorf

Maria Polster Königin

Oberemmendorf (pom) Beim diesjährigen Gauschießen des Schützengaues Eichstätt, verbunden mit dem Bundesschießen des Mittelfränkischen Schützenbundes, ist es der Auflageschützin Maria Polster, die ...

Erfolgreich auf internationalem Parkett war Vanessa Körndl (links), hier gegen die Südkoreanerin Jan-Di KIm in Rom.
Rom

Innsbruck, Rom und Luxemburg

Rom (DK) Die Taekwondo-Kämpferinnen vom Team Tiger & Dragon Altmannstein/Mindelstetten sind wieder auf mehreren internationalen Turnieren unterwegs gewesen.

Seit dem ersten Abend der Genießer ist der Sternekoch Waldemar Nagel der Chef in der Küche der Comeniusschule. Unterstützt wird er von einigen bekannten Beiköchen und den Schülern der Berufsschulstufe.
Hilpoltstein

Eine feste Institution

Hilpoltstein/Auhof (HK) Zum zehnten Mal in Serie haben sich Schüler der Comeniusschule am Hilpoltsteiner Auhof ins Zeug gelegt, um unter professioneller Anleitungen einen "Abend für Genießer" zu ...

Nachrichten

Prospekte

Bayern

Hohe Ehre: Der Präsident der Deutsch-Indischen Gesellschaft Oldenburg Nepal Lodh zeichnet Sigmund Feuerabendt aus.

Altmeister des Yoga

Speichersdorf (DK) Er ist Altmeister des Yoga und Universalgelehrter. Sigmund Feuerabendt, der 35 Jahre in Ingolstadt gelebt und dort Anfang der 70er-Jahre die erste deutsche Yogaschule gegründet ...

Spaß mit Stroh in Vilshofen:  die Jungbäuerinnen Stefanie, Erika, Barbara, Sina, Theresa und Julia (von links) posieren beim Presseshooting für den Jungbauernkalender ?Bayern Girls Edition 2019?. Der Erfolg des Kalenders ist übrigens international.

Spaß mit Stroh und Silage

Vilshofen (dpa/DK) Die Landwirtschaft enthüllt ihre erotische Seite: Für den Jungbauernkalender "Bayern Girls Edition 2019" posierten gestern junge Bäuerinnen in Hotpants und Gummistiefeln im ...

Die Polizei sucht mit diesem Bild der Studentin nach Zeugenhinweisen.

Tiefe Betroffenheit wegen Tramperin

Leipzig/Amberg (dpa) Seit Tagen wurde nach einer vermissten Tramperin aus Leipzig gesucht. Die Polizei geht inzwischen von einem Verbrechen aus, ein Verdächtiger wurde gefasst.

Panorama

Wirtschaft

Sport

Schnell im Berliner Wasser: Sara Maria Krönert holte über die 200 Meter Rücken auf Rang drei.

Krönert schlägt als Dritte an

Berlin/Dachau (DK) Sechs Nachwuchsschwimmer des SC Delphin Ingolstadt sind bei den deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin an den Start gegangen.

Biergärten

- Anzeige -

Kultur

The Cordovas ist eine Folk-Americana-Band aus Nashville um den Sänger und Bassisten Joe Firstman. Am Mittwoch gastierte die Band beim Bluesfest.

Cordovas begeistern in Ingolstadt

Ingolstadt (DK) Nicht wenige im Saal scheinen die Allman Brothers Band zu lieben, ihren unvergleichlichen Sound, ihre fließenden Melodien, die federleichten Grooves, die berühmten Twin Guitars, ...

Enttäuschend: Sängerin Tatiana Heintz und ihre Mitspieler beim Auftritt in der Neuen Welt in Ingolstadt.

Sperrige Performance

Ingolstadt (DK) Ohne Worte - das Duo Okou hat im Rahmen des 29. Bluesfestes Ingolstadt in der Neuen Welt entgegen der angekündigten "Worldmusic, Acoustic Soul, Folk & Pop" einen müden Abklatsch ...

Im Turm Baur hat kurzzeitig das Hotel ?Zum Goldenen Apostel? eröffnet. Ingrid Cannonier (oben) spielt die alte Dame,

Ein unmoralisches Angebot

Ingolstadt (DK) Die verarmte Kleinstatt Güllen wird von der Vergangenheit heimgesucht: Claire Zachanassian wuchs einst hier auf, bevor sie - verführt, geschwängert und allein gelassen - von dort ...

Auto

Digital