Montag, 10. Dezember 2018
Lade Login-Box.
 
Sonax
14 Hektar großes Grundstück als zweiter Standort

Sonax investiert in Oberhausen

Neuburg/Oberhausen (DK) Das seit über 60 Jahren in Neuburg produzierende Unternehmen Sonax investiert in einen zweiten Standort: Angrenzend an den Oberhausener Industriepark sollen vornnehmlich Produktionsanlagen errichtet werden. Die anvisierte Investitionssumme: rund 15 Millionen Euro. „Wir denken langfristig“, sagte Sonax-Geschäftsführer Manfred Hoffmann am Montagnachmittag bei einem kurzfristig einberufenen Pressetermin.

weiterlesen... Sonax
Zahlreiche Pendler und Bahnreisende warteten am Montagmorgen am Bahngleis in Pfaffenhofen, dass die Bahn nach dem Streik der EVG wieder ihren Betrieb aufnimmt.
Bahnverkehr in Pfaffenhofen steht still

"Dass wir frieren, interessiert niemanden"

Pfaffenhofen/Wolnzach (PK) Zwischen fünf und 9 Uhr ist heute in ganz Bayern der Zugverkehr eingestellt worden. Weder im Fern- noch im Nahverkehr ging mehr was, zigtausende Pendler, Reisende und Schüler kamen zu spät. Grund: Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hatte zum Streik für höhere Löhne aufgerufen. Auch in Pfaffenhofen kamen viele Bahnreisende nur mit großen Verspätungen an ihr Ziel. Und waren darüber alles andere als erfreut.

weiterlesen... Zahlreiche Pendler und Bahnreisende warteten am Montagmorgen am Bahngleis in Pfaffenhofen, dass die Bahn nach dem Streik der EVG wieder ihren Betrieb aufnimmt.
3:2-Sieg nach Verlängerung

ERC Ingolstadt gewinnt in Düsseldorf

Düsseldorf/Ingolstadt (DK) Der ERC Ingolstadt hat den schwarzen November in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) endgültig abgehakt und gestern den dritten Sieg in Folge gefeiert. Bei der Düsseldorfer EG gewannen die Panther eine am Ende nervenaufreibende Partie mit 3:2 (1:0, 1:1, 0:1, 1:0) nach Verlängerung – vor allem dank der starken Leistung ihres Torhüters.

weiterlesen...
Pfarrer Reinhard Neumair, hier ein Foto von 2012, ist nicht mehr Pfarrer von St. Canisius.
Reinhard Neumair bat Bischof "aus persönlichen Gründen" um Entbindung

Pfarrer verlässt St. Canisius

Ingolstadt (DK) Die katholische Pfarrei St. Canisius bekommt einen neuen Pfarrer. Reinhard Neumair, der seit 2009 Pfarrer in Ringsee war, bat laut einer Mitteilung der Diözese Eichstätt um Entbindung von seinem Amt. Das Bistum spricht von "persönlichen Gründen" Neumairs.

weiterlesen... Pfarrer Reinhard Neumair, hier ein Foto von 2012, ist nicht mehr Pfarrer von St. Canisius.
Feuerwehr
Schaden rund 50.000 Euro

Heruntergefallenes Streichholz sorgt für Wohnungsbrand

Pfaffenhofen (DK) Ein heruntergefallenes Streichholz ist der Grund für einen Wohnungsbrand in der Joseph-Hipp-Straße in Pfaffenhofen am späten Sonntagabend. Das haben die heute durchgeführten Ermittlungen der Brandfahnder ergeben.

weiterlesen... Feuerwehr


Durch die Sprengung des Automaten in Eichstätt -Bahnhof wurde ein Fahrdienstleiter leicht verletzt, der den Täter bei der Tatausführung beobachtet hatte.
Ingolstadt

Sechs Fahrkartenautomaten gesprengt

Ingolstadt (DK) Auf mehr als 165.000 Euro summiert sich der Schaden, den ein 22-Jähriger heuer im Februar und März mit der Sprengung von sechs Fahrkartenautomaten der Deutschen Bahn in Bayern ...

Viel Platz für Kunden wie Mitarbeiter: Christopher Heigl (links, Fachbereichsleiter Zulassungsstelle) und Johannes Bauer (Sachgebietsleiter Verkehrswesen) freuen sich über den guten Start in der neuen Dienststelle des Eichstätter Landratsamts in Lenting.
Lenting

Schokolade zum Kennzeichen

Lenting (DK) Dienstbeginn in der neuen Außenstelle des Eichstätter Landratsamts in Lenting: Am Montagmorgen sind die allerersten Kunden an die Schalter der Zulassungsstelle getreten.

Ein Höhepunkt beim Jetzendorfer Wald-Christkindlmarkt war der Besuch des Nikolauses (Konrad Zimmermann), der auch heuer mit einem Engel in den Wald kam, um die vielen Kinder zu beschenken.
Jetzendorf

Windiger Christkindlmarkt

Jetzendorf (ost) Stürmischer Wind am Samstag und Regenfälle am Sonntag stellten die vielen Hüttenbetreiber beim Wald-Christkindlmarkt in Jetzendorf schon vor die Frage, ob es aus ...

Auf eine ?Weihnachtsreise um die Welt? möchte die Blechbläserformation ZeBrass ihre Zuhörer beim Konzert am Freitagabend in der Stadtpfarrkirche mitnehmen. Für Daniel Reisner (2.v.l.) ist der Auftritt ein Heimspiel.
Pfaffenhofen

Bläserglanz zur Weihnachtszeit

Pfaffenhofen (PK) "Jauchzet, frohlocket" - Bläserglanz zur Weihnachtszeit": Unter diesem Motto lädt das vielseitige junge Blechbläserensemble ZeBrass an diesem Freitag um 19.30 Uhr zum ...

Ruhe vor dem Sturm: Im Sitzungssaal geht es manchmal hoch her, wenn der Wolnzacher Marktgemeinderat tagt.
Wolnzach

Alle dafür, drei dagegen

Wolnzach (WZ) Nicht ohne Tiefgarage: Die für das ehemalige Eisl-Grundstück an der Hoholt-Pilgrim-Straße vorliegenden Pläne zum Neubau eines Mehrfamilienhauses durch einen Bauträger sind abgelehnt.

DONAUKURIER

Blumen zum 85.

Sehr gefreut über den Besuch des Wolnzacher Bürgermeisters Jens Machold hat sich Josefa Ehrnstrasser.

Schrobenhausen

Armut rückt in den Fokus

Schrobenhausen (SZ) Sie war bisher eine der Säulen der Rotkreuzarbeit im Landkreis, weshalb Robert Augustin als Vorsitzender der Humanitären Hilfe an der von seinem Vorgänger Toni Drexler ins ...

Auf den Wirtshausbühnen zu Hause und bald auch in Hohenwart: Ritsch Ermeier und Walter Zinkl.
Hohenwart

Sauglocknläutn feiert in Hohenwart

Hohenwart (oh) Nach dem ausverkauften Kabarettabend mit der Stianghausratschn im Gasthof Metzgerbräu in Hohenwart, gibt es gleich zu Beginn des neuen Jahres wieder viel zu Lachen im Saal des ...

Typisierungsaktion in Pobenhausen
Pobenhausen

Gemeinsam für Hans

Pobenhausen (SZ) Mit Spannung war der Sonntag in Pobenhausen erwartet worden, denn hier fand eine Typisierungsaktion für den an Leukämie erkrankten Pobenhausener Hans statt.

Sonax erweitert in Oberhausen
Oberhausen

Sonax investiert in Oberhausen

Neuburg/Oberhausen (DK) Das seit über 60 Jahren in Neuburg produzierende Unternehmen Sonax investiert in einen zweiten Standort: Angrenzend an den Oberhausener Industriepark sollen vornnehmlich ...

Im Austausch: Peter Stowasser (2.v.l.) war ein gefragter Gesprächspartner. Er erläuterte seine Krippe der Alten Münz, die derzeit in der Schatzkammer des Stadtmuseums zu sehen ist.
Neuburg

Besinnliches mit Informationsgehalt

Neuburg (DK) In der Schatzkammer des Stadtmuseums ist die 23. Station des Neuburger Krippenwegs zu finden. Dort kommt die Krippe der Alten Münz, gebaut von Peter Stowasser, richtig gut zur Geltung.

Eine Saison für die Vereinschronik spielt die aktuelle erste Mannschaft des VfR Neuburg derzeit in der Landesliga.
Neuburg

Ein Durchmarsch ist unwahrscheinlich

Neuburg (DK) Zwischenzeitlich hatte so mancher Fan schon von kommender Saison in der Bayernliga geträumt. Doch das wird wohl - vorerst - Wunschdenken lila-weißer Fußballherzen bleiben.

In der Christkindlstube begrüßte das Christkind, dargestellt von Lisa Heimisch, die Kinder und nahm die Wunschzettel entgegen. Ihre Assistentinnen waren viele Gopperer-Töchter als Engelchen.
Rupertsbuch

Weihnachtsmarkt bei Regen

Rupertsbuch (spf) Überall war geschäftiges Treiben, gute Laune und der Duft von Glühwein und Feuerzangenbowle erfüllte die Luft - auch wenn Sankt Petrus diesmal nasskaltes Wetter geschickt hat zum ...

?Gruß aus der Heimat?: Kinder haben Christbaumkugeln für Missionare gestaltet.
Eichstätt

"Weihnachten weltweit"

Eichstätt (pde) Ein besonderes Weihnachtsgeschenk verschickt die Diözese Eichstätt in diesen Tagen an ihre Missionarinnen und Missionare im Ausland.

Regensburger Kammerorchester
Eichstätt

Satter Streicherklang

Eichstätt (EK) Voll war es im Spiegelsaal der Ehemaligen Eichstätter Residenz am vergangenen Samstagabend: Nicht nur Zuhörer waren viele gekommen, auch auf der Bühne nahmen mit dem Kammerorchester ...

Engagieren sich in Eichstätt aktiv für Menschenrechte: Stefan Arndt, Lea Heeren und Gabriele Casper (von links) sprechen für die drei Eichstätter Gruppen von Amnesty International.
Eichstätt

Ein weltweites Sprachrohr

Eichstätt (EK) Vor genau 70 Jahren, am 10. Dezember 1948, wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von den Vereinten Nationen verabschiedet.

Gemeinsame Aktionen sind den Frauen und Männern der Wohngemeinschaft Riedenburg-Prunn der Katholischen Jugendfürsorge wichtig, wie etwa die Zubereitung des Abendessens. Auch die Krippe im Eingangsbereich wurde zusammen geschmückt. Die Bewohner mit Gruppenleiterin Anita Gresko (rechts unten, Vierte von links) fühlen sich in der Dreiburgenstadt pudelwohl.
Riedenburg

Eine ganz besondere Zeit

Riedenburg (DK) Bei der Wohngemeinschaft Riedenburg-Prunn der Katholischen Jugendfürsorge (KJF) hat die Adventszeit ihren ganz besonderen Zauber.

Riedenburg

Markttreiben im Regen

Riedenburg (tkr) Vom schlechten Wetter haben sich die Riedenburger nicht abhalten lassen und den Christkindlmarkt an beiden Tagen des Wochenendes besucht.

Die Hallenfußball-Variante Futsal wird auch in der Region immer beliebter.
Amberg

Mehrere Futsal-Ligen in der Oberpfalz

Amberg/Regensburg (DK) Futsal ist eine der beliebtesten Hallensportarten der Welt. In Deutschland wird die offizielle Hallenfußballvariante ebenfalls immer bekannter und angesehener.

Schöne Dekoration und ergreifende Töne: D?Raithschwestern & da Blaimer haben in Beilngries auf Weihnachten eingestimmt.
Beilngries

Stubnmusi und der Andachtsjodler

Beilngries (DK) Es geht also doch noch ohne Jingle Bells und auch ohne das rotnasige Rentier Rudolph: Mit altbayerischen Weihnachtsliedern, staad, gefühlvoll und "zum Runterkommen" in der ...

Zoom-Funktion und Rundum-Blick: Hermann Guth, Florian Paul, Innenminister Joachim Herrmann und Kathrin Kurr staunen über die neue Videoüberwachungstechnik.
Hilpoltstein

Nürnberg soll sicherer werden

Nürnberg (HK) Drei zusätzliche Kameras auf dem Bahnhofplatz und vier zusätzliche Kameras in der Königstorpassage sollen in Nürnberg künftig für mehr Sicherheit sorgen.

Die im Torturm beteiligten Künstler feiern mit Bürgermeister Daniel Horndasch, KVV-Vorsitzendem Hartmut Lehmann sowie dem Nikolaus und demKrampus.
Allersberg

Kerzen, Schals und Teddybären

Allersberg (rm) Eine vielbeachtete Ausstellung der Hobbykünstler im Offenen Malertreff und im Kunsthandwerk hat während der beiden Tage des Weihnachtsmarktes im Allersberger Torturm stattgefunden.

Nachrichten

Prospekte

Bayern

Großbrand in landwirtschaftlichem Anwesen

Treuchtlingen (dpa) Am Montagnachmittag ist aus noch unbekannter Ursache ein Feuer in einem landwirtschaftlichen Betrieb in Lohhof, einem Ortsteil von Langenaltheim (Lkrs.

Panorama

Wirtschaft

Sport

Leute

Scheidungsfall Becker

Boris und Lilly Becker wollen beide die Scheidung

Scheidung bei den Beckers: Der frühere Tennis-Weltstar und seine Noch-Ehefrau treffen sich bei einer Anhörung in London vor dem Familiengericht. Boris und Lilly Becker würdigen sich keines Blickes.

Roger das Känguru

Australien trauert um Känguru Roger

Etwa 45 Millionen Kängurus gibt es in Australien. Das berühmteste davon ist jetzt gestorben: Roger, ein Muskelprotz, der auch international Hunderttausende Fans hatte.

Kultur

Fontane-Denkmal

Theodor Fontane neu entdecken

Der Schriftsteller wird 2019 in Brandenburg groß gefeiert. Das Fontane-Jahr wird dabei mit knapp 1,9 Millionen Euro vom Land unterstützt.

Schauspielhaus Wuppertal

Tanztheater Wuppertal stellt sich neu auf

Die frühere Intendantin klagt, der Stadtrat steht vor dem Beschluss über ein Herzensprojekt, das Pina-Bausch-Zentrum. In Wuppertal passiert so Einiges rund um das berühmte Tanztheater.

Auto

Nissan

Anklage in Japan gegen Ex-Nissan-Chef Ghosn

Für Carlos Ghosn werden das wohl keine fröhlichen Weihnachten werden. Japans knallharte Staatsanwaltschaft hat den Auto-Manager wegen Verdachts auf Verstoßes gegen Börsenauflagen nun angeklagt.

Digital

Facebook

Datenschutz-Strafe für Facebook in Italien

Facebook ist in Italien zu einer Datenschutz-Strafe von zehn Millionen Euro verurteilt worden. Die Wettbewerbsbehörde AGCM störte sich an der Weitergabe von Nutzerdaten bei der Anmeldung mit einem ...