Mittwoch, 12. Dezember 2018
Lade Login-Box.
 
Stau in der Innenstadt: Die Verkehr in Neuburg ist regelmäßig ein Problem. Doch einen Bürgerentscheid über den Probelauf eines Einbahnrings wird es nicht geben. Die Münchener Verwaltungsrichter sehen dafür keine Handhabe.
Gericht: Keine Handhabe für eine Befragung der Bevölkerung

Kein Bürgerentscheid zu Einbahnring

Neuburg (r) Einen Bürgerentscheid über den Einbahnring in Neuburg wird es nicht geben. Das Verwaltungsgericht München weist die Klage eines Aktionsbündnisses gegen die Stadt voraussichtlich ab. Das zeichnete sich heute Vormittag bei einer Verhandlung in der Landeshauptstadt ab.

weiterlesen... Stau in der Innenstadt: Die Verkehr in Neuburg ist regelmäßig ein Problem. Doch einen Bürgerentscheid über den Probelauf eines Einbahnrings wird es nicht geben. Die Münchener Verwaltungsrichter sehen dafür keine Handhabe.
Topfit am Tablet: Die Referendare mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung kommen aus ganz Oberbayern an die Adolf-Rebl-Schule zum Tablet-Seminar. Henrik Frisch (von links) Franziska Müller, Tatjana Humberg und Viola Schlauch lernen hier die Apps kennen, mit denen sie künftig im Unterricht arbeiten werden.
Förderpaket im Bereich Digitalisierung

Einheitliche Ausrüstung für alle

Pfaffenhofen (PK) Die Grundgesetzänderung, die der Bund zugunsten der Digitalisierung an Schulen vornehmen möchte, steht am Freitag auf der Tagesordnung des Bundesrates. Die Länder streben an, das Gesetz in den Vermittlungsausschuss zu überweisen, wo es überarbeitet werden soll. Wie sieht es mit den Schulen im Landkreis aus? Wie steht es um ihre digitale Ausstattung? Laut dem Leiter des Schulamtes Pfaffenhofen, Anton Jungwirth, müssen die Schulen auf einen einheitlichen Stand gebracht werden.

weiterlesen... Topfit am Tablet: Die Referendare mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung kommen aus ganz Oberbayern an die Adolf-Rebl-Schule zum Tablet-Seminar. Henrik Frisch (von links) Franziska Müller, Tatjana Humberg und Viola Schlauch lernen hier die Apps kennen, mit denen sie künftig im Unterricht arbeiten werden.
Zwei Lastwagen kollidieren

72-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Kipfenberg (DK) Ein Unfall hat sich am Mittwochvormittag gegen 7 Uhr zwischen Kipfenberg und Enkering ereignet. Ein Lastwagen und ein Kleintransporter kollidierten auf gerader Strecke. Drei Männer wurde dabei verletzt, einer davon schwer.

weiterlesen...
Angriff nahe Straßburger Weihnachtsmarkt
Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg

Im Liveblog: Täter war schon in Deutschland in Haft

Frankreich ist erneut von einem schweren Terroranschlag erschüttert worden. Bei dem Angriff in Straßburg wurden gestern Abend drei Menschen getötet, zwölf Menschen wurden verletzt, sechs von ihnen sehr schwer. Der mutmaßliche Täter ist noch auf der Flucht. Die französische Regierung hat die höchste nationale Sicherheitsstufe ausgerufen. Wir begleiten die aktuellen Entwicklungen im Liveblog.

weiterlesen... Angriff nahe Straßburger Weihnachtsmarkt
CSU-Politikerin Christine Haderthauer
Politikerin will neue berufliche Wege gehen

Christine Haderthauer legt zum Jahresende Stadtratsmandat nieder

Ingolstadt (DK) Christine Haderthauer wird ihr Stadtratsmandat nun doch schon Ende des Jahres niederlegen. Als Grund führt die 56-Jährige berufliche Gründe an. Damit gibt es wohl ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten: dem Frauenarzt Johannes Hörner. Es ist schon die 13. Veränderung in der laufenden Stadtratsperiode seit 2014.

weiterlesen... CSU-Politikerin Christine Haderthauer


Spezialität aus Ungarn: Béla (links) und Edina Balog bieten Lángos nach eigenem Rezept an. ?Die Kunden mögen es innen weich und außen leicht braun am liebsten?, wissen sie.
Ingolstadt

Herzhaftes und Süßes aus Ungarn

Ingolstadt (mbl) Was dem Schwaben sein Küchle ist dem Ungarn sein Lángos. So könnte man sagen, geht es um die Suche nach einer regionalen heimischen Köstlichkeit, die mit der beliebten ungarischen ...

Mlada Rajilic (links) und Sandra Braun (rechts) üben im Kursraum an einem Dummy die endotracheale Absaugung, so der medizinische Fachbegriff. Wenn ein Patient beatmet wird, muss hier das Sekret aus den Lungen 15 bis 20 Mal am Tag entfernt werden.
Ingolstadt

Gefragter Nachwuchs

Ingolstadt (DK) Die Pflegebranche kämpft um den Nachwuchs - auch in Ingolstadt. Die Probleme sind miteinander verzahnt: Keine angemessene Bezahlung, Fachkräftemangel und Zeitdruck.

Barbara Blumenwitz ist als Ehrenamtskoordinatorin für das Netzwerk Asyl nun Ingolstadts Integrationslotsin.
Ingolstadt

Nicht ohne ehrenamtliche Helfer

Ingolstadt (DK) Barbara Blumenwitz, die bisherige Ehrenamtskoordinatorin für das Netzwerk Asyl, wird für Ingolstadt Integrationslotsin, eine vom Bayerischen Staatsministerium des Inneren, für ...

Auf dem großen See am Reisinger-Kieswerk sollen in Zukunft die Segler ihre Runden drehen. Generell dürfen die Weiher an der Staatsstraße in Zukunft am stärksten von Badegästen genutzt werden, während die nördlichen Weiher der mittleren Seenplatte dem Naturschutz gewidmet werden.
Geisenfeld

Die Neuordnung kann beginnen

Geisenfeld (GZ) Der komplexe Abstimmungsprozess zur Neuordnung der "Seenplatte Feilenmoos" ist geschafft - der Kompromiss für die vielen Weiher in den Gemeinden Geisenfeld, Ernsgaden, ...

Kleine, kunterbunte Knopfmeisterwerke entstehen mit etwas Geschick und ein paar Meter Faden in einer Viertelstunde.
Pfaffenhofen

Alles reine Knopfsache

Pfaffenhofen (PK) Viel braucht man nicht: einen kleinen Alu-Ring oder ein gelochtes rundes Holzscheibchen, daumennagelgroß, und etwa fünf Meter buntes Garn. Das war's.

So sieht das einstige Weiher-Grundstück unterhalb der Preysingstraße heute aus.
Wolnzach

Total konträre Ansichten

Wolnzach (WZ) Bedauern, Unverständnis. Zwei Begriffe, die in der jüngsten Bauausschusssitzung mehrfach gefallen sind, als es um die geplante Bebauung des einstigen Garaus-Weihers ging.

Gerne gesehen, auch wenn er an den drei Abenden zum Heimgehen ruft: der Christkindlmarkt-Nachtwächter.
Wolnzach

Natürlich wieder im Zentrum

Wolnzach (WZ) Das Spektakel nimmt seine Fortsetzung, denn ab Donnerstag - da beginnt der Aufbau - schlägt Wolnzach das zweite Kapitel seiner neuen Christkindlmarktgeschichte auf: Mit viel ...

DONAUKURIER
Wolnzach

Wolnzacher Adventsingen

Wolnzach (kat) Für viele ist es eine lieb gewonnene Tradition, die sie in der Vorweihnachtszeit seit Jahren nicht missen möchten; für manche gar eine Erinnerung an die Zeit, als sie vielleicht ...

DONAUKURIER
Wolnzach

Start in die Skisaison

Wolnzach (WZ) Es schneit und auch der Ski- und Wassersportclub Wolnzach steht in den Startlöchern: Die erste Skifahrt nach Alpbach findet noch vor Weihnachten, genauer gesagt am Sonntag, 23.

DONAUKURIER
Geroldshausen

Feier des SVG

Geroldshausen (WZ) Der SV Geroldshausen begeht am Samstag seine Weihnachtsfeier, Beginn ist um 19.30 Uhr im Vereinsheim (Neubau).

Es zieht sich mit dem Bau des Kreisverkehrs in der Gerolsbacher Ortsmitte. Der Platz dafür wäre eigentlich da, seitdem das alte Steger-Anwesen abgerissen ist (Brachfläche in der Bildmitte). Jetzt schließen die beteiligten Stellen eine Vereinbarung ab.
Gerolsbach

Vereinbarung für Kreisel

Gerolsbach (bdh) Für den Bau eines Kreisverkehrs in der Gerolsbacher Ortsmitte an der etwas unübersichtlichen Kreuzung vor der Raiffeisenbank schließen das Staatliche Bauamt Ingolstadt, der ...

Tobias Pallmann und Werner Flachowsky (2. und 3. v.l.) bilden die neue Sicherheitswacht Schrobenhausens. Die Eignung dafür haben ihnen Polizeichef Klaus Rewitzer (l.) und sein Stellvertreter Hans-Jürgen Bartl (2.v.r.) bestätigt und auch Bürgermeister Karlheinz Stephan (r.) ist begeistert vom neuen Hilfssheriff-Duo der Stadt.
Schrobenhausen

Neue Sheriffs in der Stadt

Schrobenhausen (SZ) Zwei für mehr Sicherheit: Im Februar hatte der Stadtrat beschlossen, dass es in Schrobenhausen eine Sicherheitswacht geben soll, jetzt kann es losgehen.

Stau in der Innenstadt: Die Verkehr in Neuburg ist regelmäßig ein Problem. Doch einen Bürgerentscheid über den Probelauf eines Einbahnrings wird es nicht geben. Die Münchener Verwaltungsrichter sehen dafür keine Handhabe.
Neuburg

Kein Bürgerentscheid zu Einbahnring

Neuburg (r) Einen Bürgerentscheid über den Einbahnring in Neuburg wird es nicht geben. Das Verwaltungsgericht München weist die Klage eines Aktionsbündnisses gegen die Stadt voraussichtlich ab.

Vier Kilogramm Marihuana stellte die Polizei sicher.
Rain

Dealer geht der Kripo ins Netz

Rain (DK) Die Kriminalpolizei hat in Rain am Montag einen Drogendealer auf frischer Tat ertappt. Mit dem Mann, einem 40 Jahre alten Tschechen, gingen den Beamten aus Dillingen auch drei Kilogramm ...

Die Anglistin Bea Klüsener spannte in ihrem Vortrag über die britische Sicht auf Europa einen weiten historischen Bogen.
Eichstätt

Zwischen Annäherung und Abgrenzung

Eichstätt (rlu) Aktueller hätte der Anlass nicht sein können: Genau am Tag, an dem die Abstimmung im britischen Parlament über die Modalitäten des "Brexit" durch Theresa May verschoben wurde, ...

Stolz sind die Darsteller der Altmühlbühne Riedenburg auf die erfolgreich verlaufene 16. Saison. Nach vier Wochen Pause beginnt die Suche nach einem neuen Stück.
Riedenburg

"Es war heuer besonders emotional"

Riedenburg (DK) Neun Aufführungen liegen hinter ihnen, und jede war auf ihre Art etwas Besonderes: Die Darsteller der Altmühlbühne Riedenburg sind mit dem diesjährigen Spielreigen kurz nach dem ...

Mit der Besichtigung des Kreisbauhofs hat die Sitzung des Wirtschafts-, Landwirtschafts- und Umweltausschusses begonnen.
Neumarkt

Geld für Straßen und Radwege

Neumarkt (fxm) Der Jahreszeit entsprechend hat der Wirtschafts-, Landwirtschafts- und Umweltausschuss des Kreistages seine Sitzung in den Kreisbauhof im Neumarkter Ortsteil Woffenbach verlegt.

Altmannstein

Ausdrucksstarke Tänze

Altmannstein (ksh) Die Schülerinnen der Ballettschule Altmannstein/Neuenhinzenhausen haben unter der Leitung von Susan Oswell die Zuschauer in der Sporthalle der Ignaz-Günther-Schule mit ihrem ...

Spektakulär: Vanessa Schüfer (rechts) und Heiko Petschl haben den Mädchen und Buben der Beilngrieser Kinderfeuerwehr aus sicherer Entfernung gezeigt, was passiert, wenn man Wasser auf einen Fettbrand schüttet.
Beilngries

Kleine Brandschutzexperten

Beilngries (DK) Die Beilngrieser Kinderfeuerwehr ist sehr erfolgreich angelaufen. Das teilen Vanessa Schüfer und Heiko Petschl bei einem DK-Besuch mit.

Liturgie mit Bischof Gregor Maria Hanke und dem Freystädter Stadtpfarrer Pater Amadeus Buchtzik am geweihten Altar.
Freystadt

Neuer Mittelpunkt für die Gemeinde

Freystadt (haz) In einem feierlichen, gut zweistündigen Gottesdienst ist der neue Volksaltar geweiht und die sanierte Stadtpfarrkirche Sankt Peter und Paul durch den Eichstätter Bischof Gregor ...

Beim Basketball sind alle Schulen dabei: Hier spielen die ?Dreibeinigen Kanalreiniger? gegen die ?Never Pays?.
Hilpoltstein

Streetball in der Halle

Hilpoltstein (tis) Passing, dribbling, dunking, all das gab es reichlich beim schulübergreifenden Basketballturnier in der Dreifachturnhalle des Hilpoltsteiner Gymnasiums.

Nachrichten

Prospekte

Bayern

Panorama

Wirtschaft

Sport

Borussia Dortmund

BVB-Chef Watzke: „Alles traumhaft“

Bloß nicht gegen Jürgen Klopp! Nach dem 2:0 in Monaco und dem Gruppensieg könnte Dortmund im Achtelfinale auf den vom einstigen BVB-Trainer gecoachten FC Liverpool treffen.

Leute

Weihnachtsmänner

Deutschland fehlen Weihnachtsmänner

Glaubt man den Arbeitsagenturen und studentischen Jobvermittlungen, ist Santa Claus ein aussterbender Beruf. Immer weniger Studenten haben Lust auf den Job in der Adventszeit und an den Feiertagen.

Kultur

Die Schau ?Weltempfänger? gibt Einblick in ein weitgehend unbekanntes Kapitel der Moderne: Völlig unabhängig voneinander entwickelten Georgiana Houghton (1814?1884) in England, Hilma af Klint (1862?1944) in Schweden und Emma Kunz (1892?1963) in der Schweiz eine jeweils eigene abstrakte Bildsprache. Ihren Werken werden Filme von Harry Smith (1923?1991) und John (1917?1995) und James Whitney (1921?1982) an die Seite gestellt.

Ferngesteuerte Malmaschinen

München (DK) Will man Übersinnliches sichtbar machen, kommt Abstraktes dabei raus. Gilt zumindest für die Bilder der drei Künstlerinnen Georgiana Houghton (1814-1884) aus England, Hilma af Klint ...

Auto

Grimmiger Blick: Die Designer haben dem neuen Audi A1 eine scharf gezeichnete Front spendiert ? inklusive der drei Schlitze unterhalb der Motorhaube, die an den Sport quattro erinnern sollen. Damit hat Audis Kleinster nun eine optische Gemeinsamkeit mit dem sportlichen Topmodell R8 ? auch er trägt nach einem Facelift nun die Schlitze.

Zorniger Zwerg

Als Mercedes 1997 die A-Klasse auf den Markt brachte, sah diese völlig anders aus als heute.

Digital