Kreisklasse Aichach

Mühevoller Auftaktsieg für Gerolsbach

08.08.2022 | Stand 08.08.2022, 17:06 Uhr

Gerolsbach – Der FC Gerolsbach ist erfolgreich in die neue Saison der Kreisklasse Aichach gestartet. Das Team von Spielertrainer Aydin Güner gewann beim SV Ottmaring mit 3:0. „Von dem klaren Ergebnis sollte man sich nicht täuschen lassen. Es war ein hartes Stück Arbeit“, sagt Korbinian Reiner. Gerade die erste Halbzeit sei „gar nichts“ gewesen, so der FCG-Fußballchef: „Das Ottmaringer Team machte das Zentrum dicht, wodurch wir nicht ins Laufen kamen. Es sagt schon alles aus, dass bis zur 60. Minute unser Keeper Christian Sturm der stärkste Mann war.“ So verhinderte der erst 18-Jährige mit Paraden mehrmals einen Rückstand. Die Wende brachte dann der Treffer zum 1:0 durch Kapitän Alexander Gräf, der nach Vorlage von Daniel Fischer aus 16 Metern einschoss (66.). Mit der Führung im Rücken boten sich den Schwarz-Weißen Räume, die Fischer (72.) und Roman Redl (87.) zum 3:0 nutzten.

rks