Scheyern

Damit es keine Schlaglöcher gibt

Zwischen Scheyern und Ilmmünster wird die Staatsstraße gerichtet

28.06.2022 | Stand 28.06.2022, 15:00 Uhr

Die Ausbesserungsarbeiten auf der Staatsstraße zwischen Scheyern und Ilmmünster laufen seit Montag. Foto: Straßer

Scheyern/Ilmmünster – Auf über vier Kilometern Länge lässt das Staatliche Bauamt Ingolstadt seit Montag die Staatsstraße zwischen Scheyern und Ilmmünster ausbessern. „Angepeilt ist, dass wir bis Donnerstag fertig werden“, sagt der zuständige Sachgebietsleiter Dieter Walkner. Möglicherweise richten die Arbeiter dann auch noch die Straße vor dem Ilmmünsterer Rathaus, dort ist ein Wasserschaden aufgetreten, es sind aber noch Gespräche mit der Gemeinde notwendig. Aufmerksamen Autofahrern werden außerdem Markierungen auf Kreisstraßen im ganzen Landkreis aufgefallen sein. Der Kreisbauhof beginnt nächste Woche ebenfalls mit Flickarbeiten, Vollsperrungen sind aber laut Straßenmeister Tobias Wenhardt bislang nicht geplant.

str