Stadtrat Neuburg
Wird der neue Volksfestplatz zu teuer?

26.10.2023 | Stand 26.10.2023, 5:00 Uhr |

„Sozialer Zusammenhalt: Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten“ – so war der größte Tagesordnungspunkt der Stadtratssitzung am Dienstagabend in der Tagesordnung überschrieben. Konkret ging es um die Pläne zur Aufwertung des Volksfestplatzes samt Detailänderungen, die vor Kurzem im Bauausschuss vorgestellt worden waren: unter anderem eine Verlagerung des Trinkwasserbrunnens, die Nutzung der Toiletten im Bürgerhaus anstelle der Errichtung eines separaten Toilettenhauses, Großbaumstandorte sowie begrünte Kreisbänke statt mobiler Bäume.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?