Referenzschuss abgegeben
Mit erstem Gewinn: Eichstätter Volksfestschießen eröffnet

04.06.2023 | Stand 15.09.2023, 0:49 Uhr |
Robert Morgott

Die Gauschützenmeister Karl Renn und Markus Nerb mit dem Scheibengewinner Dieter Vetter. Foto: Morgott

Das Volksfestschießen wurde vor wenigen Tagen offiziell im Schützenhaus der Königlich privilegierten Feuerschützengesellschaft Eichstätt eröffnet.

Am Eröffnungsschießen beteiligten sich die Gauverwaltung des Schützengaus , der Volksfestausschuss und die Schützenmeister und die Delegierte der angeschlossenen 42 Gauvereine.

Die Eröffnungsscheibe gewann Dieter Vetter von der SG Gut Heil Obereichstätt. Er kam dem Referenzschuss vom Vorsitzenden des Volksfestausschusses, Frank Stachel, am Nächsten.