Sportdirektor Larry Mitchell sagt über den Neuzugang: „Ryan ist ein Spieler, der dem Gegner sprichwörtlich unter die Haut geht. Er spielt robust, ist aber auch läuferisch gut. Er hat viel Erfahrung als Mittel- wie als Außenstürmer gesammelt und wird unseren Sturm noch einmal verbessern.“

Der 183 Zentimeter große und 87 Kilogramm schwere Kanadier wird am Freitag ins Trainingslager nach Südtirol nachreisen. Dort kann ihn Trainer Doug Shedden im Vinschgau-Cup-Turnier einsetzen, bei dem die Panther morgen um 20 Uhr zum Auftakt auf den HBC Südtirol treffen.Foto: Imago