Im Pokal gegen Darmstadt

Kommentar: FCI fällt in „alte“ Zeiten zurück

02.08.2022 | Stand 02.08.2022, 20:30 Uhr

Dass man gegen einen ambitionierten Zweitligisten aus dem DFB-Pokal ausscheiden kann, steht völlig außer Frage. Auch das Ergebnis, 0:3, liest sich aus Sicht des FC Ingolstadt noch relativ ordentlich. Doch die Art und Weise, wie sich die Schanzer am Montagabend präsentierten, war erschreckend und glich trostlosen Vorstellungen aus der vergangenen Saison.

Rüdiger Rehm vertraute gegen Darmstadt der erfolgreichen Elf aus dem Drittliga-Auftaktspiel vor einer Woche. Nachvollziehbar, zumal gerade auf den offensiven Flügeln weiter die Alternativen fehlen. Unverständlich hingegen, warum von der Vorgabe ...