BRK Südfranken

Rettungsdienst arbeitet am Anschlag: Das sind die Gründe

24.08.2022 | Stand 24.08.2022, 14:56 Uhr

Von Viola De Geare

Hilpoltstein/Roth.Personalengpässe, überlastetes Gesundheitssystem und lange Fahrtwege: Der Leiter des Rettungsdienstes beim BRK Südfranken berichtet über die großen Schwierigkeiten.

abo.donaukurier.de/plus