Thema in zwei Gemeinderäten
Aresing und Gerolsbach wollen Radweg durch den Gröbener Forst

Bürgermeister haben Antrag ausgearbeitet

19.03.2024 | Stand 19.03.2024, 19:00 Uhr |

Wenn wegen der Bauer-Werkserweiterung eh schon die Kreisstraße ND 6 verlegt werden muss, könnte man dabei doch gleich einen Geh- und Radweg mit anlegen. Und weil nach der Erweiterung der Verkehr auch in Richtung Gerolsbach zunehmen dürfte, könnte man diesen Weg doch gleich bis Gerolsbach verlängern. Das dachten sich die beiden Bürgermeister Klaus Angermeier (Aresing, CSU) und Martin Seitz (Gerolsbach, CSU) und formulierten einen entsprechenden Antrag an ihre Landratsämter.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?