Montag, 22. Oktober 2018
Lade Login-Box.

Sieger aus Stammham

Stammham
erstellt am 28.02.2011 um 18:37 Uhr
aktualisiert am 31.01.2017 um 19:55 Uhr | x gelesen
Stammham (erw) Stammham auf dem Siegertreppchen: Beim Regionalwettbewerb Jugend musiziert, der heuer erstmals in Stammham ausgetragen wurde, holten sich Larissa Fröhlich im Fach Klavier-Solo (neun Jahre) und ihre jüngere Schwester Lorena im Fach Klavier-Solo (sieben Jahre) mit jeweils 21 von 25 möglichen Punkten den ersten Preis. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Wettbewerb war der Leistungsstandard vergleichbar mit Absolventen einer sechsten oder siebten Klasse musisches Gymnasium.
Textgröße
Drucken
Stammham: Sieger aus Stammham
Junge Pianistinnen: Musiklehrerin Irene Göllner mit den Preisträgerinnen Lorena und Larissa Fröhlich (von links). - Foto: E. Beck
Stammham
Stolz nahmen die zwei Preisträgerinnen im Beisein ihrer Eltern und der beiden Musiklehrerinnen Irene Göllner und Inge Schindler ihre Auszeichnungen entgegen. Die Preisträgerinnen erhielten zusätzlich eine Einladung zur Veranstaltung "Von Jugend für Jugendliche", die am 29. Mai im Stadtmuseum in Ingolstadt abgehalten wird. Sie können dort nochmals ihr Können zum Besten geben. Am 27. Mäuz findet im Mehrzweckraum der Stammhamer Schule ein Schülerkonzert statt. Beginn ist um 14 Uhr.

Von Erwin Beck
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!