Samstag, 25. Februar 2017 |

 

 

Hettenshausen: Für ein Miteinander von Waldbau und Jagd

Für ein Miteinander von Waldbau und Jagd

Hettenshausen (PK) Bei der Jahresversammlung der Waldbauernvereinigung informiert Nikolaus Urban über das Geben und Nehmenzwischen den beiden Seiten.
weiter...

 

 

 

Reichertshofen: Mit vereinten Kräften zur ersten Fahne

Mit vereinten Kräften zur ersten Fahne

Reichertshofen (PK) Der 1924 gegründete Trachtenverein D'Schloßbergler aus Reichertshofen hat sich bereits im Jahr 1926 eine Vereinsfahne geleistet. Und das war keinesfalls ein leichtes Unterfangen: Das gute Stück kostete damals 800 Mark, was die Vereinskasse zu diesem Zeitpunkt allerdings definitiv nicht hergab.
weiter...

 

 

 

Vohburg: Marcus König ist neuer Vorsitzender

Marcus König ist neuer Vorsitzender

Wechsel an der Spitze

der Aktiven Vohburger.

Diskussion um Baulandpreise.


weiter...

 

 

 

Gerolsbach: Bewährte Führung

Bewährte Führung

Neuwahlen beim Männergesangverein: Raue Gurgl Gerolsbach

bestätigen Führung.

Nachwuchssänger händeringend

gesucht.


weiter...

 

 

 

Baar-Ebenhausen: Gelungene Premiere

Gelungene Premiere

Baar-Ebenhausen (PK) Das neue Seniorenteam in Baar-Ebenhausen hat für den ersten Faschingsnachmittag für Senioren ein buntes Programm zusammengestellt. Musikalisch umrahmt wurde der unterhaltsame Nachmittag im voll besetzten Baarer Pfarrzentrum vom Volksliederchor und von der Gruppe Zwoa Plus, die mit flotten Weisen das Publikum unterhielten.
weiter...

 

 

 

Effektvoller Smiley

Dellnhausen/Abens (PK) Gut besucht ist die Versammlung des Dellnhauser Dorfvereins gewesen. Vorsitzender Martin Kraft erklärte, dass der Verein mittlerweile 54 Mitglieder zählt.
weiter...

 

 

 

Uttenhofen: "Die Treue soll gehalten werden"

"Die Treue soll gehalten werden"

Nach und nach tragen sich verschiedene Vereine

aus dem gesamten Landkreis mit ihren Vorsitzenden

und Funktionären in unser PK-Poesiealbum ein.

Heute ist Josef Harrer vom BC Uttenhofen an der Reihe.


weiter...

 

 

 

Ein Kongress rund um das Engagement

Pfaffenhofen (PK) Zum fünften Ehrenamtskongress lädt das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement (Kobe) des Landkreises Pfaffenhofen am Samstag, 1. April, um 9 Uhr alle ehrenamtlich engagierten Bürger in das Deutsche Hopfenmuseum nach Wolnzach ein. "Aber auch alle, die sich in Zukunft ehrenamtlich einbringen wollen, sind aufgerufen, an der Veranstaltung teilzunehmen", so Uschi Schlosser, Leiterin des Kobe und Organisatorin der Veranstaltung.


weiter...

 

 

 

Jetzendorf: Dank für zahlreiche Kurse

Dank für zahlreiche Kurse

Jetzendorf (ost) Eine besondere Ehrung gab es heuer für die 21 Übungsleiter der Ski- und Bergsportabteilung des TSV Jetzendorf nach dem Skikurs-Abschlussrennen. Diese 21 jungen Frauen und Männer sind nämlich Garant für die gute Ausbildung von 70 Kursteilnehmern.
weiter...

 

 

 

Pfaffenhofen: Vereinsbeilage: Robert Schröder vom Jugendfußball-Förderverein Pfaffenhofen im Interview, die Oberilmtaler planen ihre 70-Jahr-Feier und die Feuerwehr Wöhr reagiert auf die neue Struktur als Löschgruppe der FFW Münchsmünster.

"Kinder für den Fußball begeistern"

Pfaffenhofen (PK) Motivieren bei Spiel und Spaß, Sponsoren von den angestrebten Zielen des Vereins begeistern sowie Veranstaltungen organisieren, die Spaß für die ganze Familie bereiten und ein Verlangen nach Fußballspielen hervorrufen. "Wenn all das erreicht ist, dann hat der Jugendfußball-Förderverein Pfaffenhofen seinen Zweck erfüllt", fasst dessen Vorsitzender Robert Schröder zusammen.
weiter...

 

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)