Freitag, 01. Juli 2016 |
Portugal schafft Einzug ins Halbfinale
Polen im Elfmeterschießen besiegt
Portugal schafft Einzug ins Halbfinale
Portugal schafft Einzug ins Halbfinale
Portugal schafft Einzug ins Halbfinale
Portugal schafft Einzug ins Halbfinale
Portugal schafft Einzug ins Halbfinale
Portugal schafft Einzug ins Halbfinale
Portugal schafft Einzug ins Halbfinale

 

 

 

Urteil Prozess
Doppelmörder von Kösching

Ein nahezu nüchterner Todesschütze

Ingolstadt (DK) Wenn der Professor Randolph Penning ein Gutachten vorträgt, dann geht es meist um schreckliche Details einer Bluttat. Gestern war für den Rechtsmediziner aus München keine Ausnahme, als er dem Schwurgericht am Ingolstädter Landgericht berichtete, was er bei der Obduktion der Opfer aus dem mutmaßlichen Köschinger Doppelmord festgestellt hat.
 

 

 

Eichstätt: Stadtbaumeister hat sich schwer verschätzt
Bandübungsräume dreimal so teuer

Stadtbaumeister hat sich schwer verschätzt

Eichstätt (EK) Die Bandübungsräume im Bahnhofskeller kosten drei Mal mehr als zunächst gedacht: Nicht 40 000, sondern bis zu 120 000 Euro. Stadtbaumeister Manfred Janner gab sich in der gestrigen Stadtratssitzung angesichts seiner Fehleinschätzung demütig und entschuldigte sich.
 

 

 

Schrobenhausen: Es soll weitergehen   bloß wie?
Es soll weitergehen bloß wie?

Aufsichtsrat will die Geburtsstation nicht schließen

Schrobenhausen (SZ) Die ersten hausinternen Gespräche zum Thema Geburtsstation hatte der Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses schon gestern Vormittag. Denn in der Sitzung vom Mittwochabend hat ihm der Aufsichtsrat heftige Hausaufgaben mitgegeben. Was nun, Dietmar Eine?
 

 

 

James Bay
Rock und Romantik

James Bay auf dem Münchner Tollwood

München (dk) Der britische Sänger und Songwriter James Bay hat am Mittwochabend das Musikzelt auf dem Tollwood-Festival zum Beben gebracht. Vor zahlreichen Fans bewies der Brite, dass er nicht nur romantische Schmuselieder beherrscht, sondern auch so richtig rocken kann.
 

 

 

Bilder
 

 

 

Nachrichten

 

Nach dem Anschlag auf den Istanbuler Atatürk-Flughafen ist die türkische Polizei mit zahlreichen Razzien gegen mutmaßliche Anhänger des IS vorgegangen. 13 Verdächtige seien festgenommen worden, darunter vier Ausländer, sagte Innenminister Efkan Ala. Ort des Gedenkens am Atatürk-Flughafen

13 Festnahmen bei Razzien nach mutmaßlichem IS-Anschlag auf Istanbuler Flughafen

Nach dem Anschlag auf den Atatürk-Flughafen hat die Polizei in Istanbul 13 mutmaßliche Anhänger der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) festgenommen. Unter den Verhafteten seien vier Ausländer, sagte der türkische Innenminister Efkan Ala am Donnerstag im Parlament.

 

 

Panorama

 

Ingolstadt: Ein Raumschiff oder doch nur Wolken?

Ein Raumschiff oder doch nur Wolken?

Ingolstadt (DK) Ob "Akte X", "Alf", "Men in Black", "Independence Day", "E.T." oder die "Alien"-Reihe: Nicht nur die Film- und Fernsehwelt beschäftigt sich immer wieder mit Ufos und außerirdischem Leben. So schickte etwa die US-Raumfahrtbehörde Nasa 1972 und 1973 zwei Pioneer-Sonden ins Weltall. An Bord war jeweils eine nicht ganz unkomplizierte kosmische Grußbotschaft an Außerirdische - eine Zeichnung, die auch ohne gemeinsame Sprache und Kultur verstanden werden sollte. Gedruckt war sie auf 15 mal 23 Zentimeter großen, vergoldeten Aluminiumplatten. Unter anderem ist darauf ein Mann und eine Frau zu sehen, im gleichen Maßstab die Pioneer-Sonde selbst sowie eine Darstellung des Sonnensystems und des Wasserstoffatoms.

 

 

Wirtschaft

 

Der Militärtransporters A400M  Bundeswehr besitzt bislang einen A400M

Probleme ohne Ende beim A400M: Zwei Triebwerke kaputt

Berlin (dpa) Die Probleme der Bundeswehr mit ihrem neuen Transportflugzeug A400M nehmen kein Ende. Zwei der drei bisher von Airbus ausgelieferten Flugzeuge sind jetzt wegen einer Getriebepanne vorübergehend aus dem Verkehr gezogen worden.

 

 

Bayern

 

Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU)  Bayerischer Finanzminister Söder

Söder möchte Europäische Bankenaufsicht von London nach München holen

Berlin/München (dpa) Bayern möchte nach einem Bericht die Europäische Bankenaufsicht (EBA) von London nach München holen. Das habe Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) in einem Brief an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) vorgeschlagen, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“ (Freitag).

 

 

Sport

 

Del Bosque als spanischer Nationalcoach zurückgetreten Del Bosque als spanischer Nationalcoach zurückgetreten

Del Bosque tritt als spanischer Nationaltrainer zurück

Vicente del Bosque wird seinen Ende Juli auslaufenden Vertrag als spanischer Nationaltrainer nicht mehr verlängern.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

US-Bestsellerautor John Irving  Irving liebt das Vatersein

"Ich bin der langsamste Schriftsteller"

Toronto (DK) Der US-Schriftsteller John Irving hat mit seinen Romanen oft gesellschaftliche Debatten befeuert, so zum Beispiel mit "Gottes Werk und Teufels Beitrag" die Diskussion über Abtreibung. Sein aktueller Roman "Straße der Wunder" erzählt vom Schriftsteller Juan Diego, der als Kind auf einer Müllkippe lebte und beschäftigt sich dabei auch mit den Themen Glaube und Kirche.

 

 

Auto

 

Bei seinen Bemühungen zur Bewältigung des Abgasskandals setzt Volkswagen in den USA darauf, bei einem erheblichen Teil der betroffenen Dieselfahrzeuge das Problem durch technische Nachbesserungen lösen zu können. Bei den 85.000 Wagen mit Drei-Liter-Hubraum hälte der Konzern eine wenig komplizierte Nachbesserung für möglich. Volkswagen setzt bei Drei-Liter-Wagen in den USA auf technische Lösung

VW setzt bei Drei-Liter-Wagen in den USA auf technische Lösung

Bei seinen Bemühungen zur Bewältigung des Abgasskandals setzt Volkswagen in den USA darauf, bei einem erheblichen Teil der betroffenen Dieselfahrzeuge das Problem durch technische Nachbesserungen lösen zu können.

 

 

Digital

 

Vodafone Vodafone-Sitz in Düsseldorf

Störungen im Vodafone-Netz weitgehend behoben

Düsseldorf (dpa) Die Störungen von Internet und Telefon im Vodafone-Netz sind weitgehend behoben. Kurz vor Mitternacht waren am Donnerstagabend noch immer etwa 250.000 Kunden von dem größeren Ausfall im Kabelnetz betroffen, wie der Internet- und Telefonanbieter mitteilte.

 

 

damals

 

Pförring: Das ewige Rätsel

Das ewige Rätsel

Pförring (DK) Schriftliche Quellen zum Limes gibt es kaum, deshalb weiß man über ihn fast nichts gesichert. Dennoch ist es dem Archäologen Sebastian Sommer bei seinem Vortag im Pförringer Rathaus gelungen, ein lebendiges Bild vom Leben an der Grenze des römischen Reiches zu zeichnen.

 

 
Bilder des Tages

 
 

 

 

Leserfotos

 

Idylle am Baggersee.

Idylle am Baggersee

Ingolstadt (dk) So idyllisch ist Ingolstadt: Unser Leserreporter Veysel Akkanat hat bei einem Spaziergang am Baggersee zu seiner Kamera gegriffen - und dieses Foto ist ihm geglückt.