Freitag, 31. Oktober 2014 |
Abkochgebot für Kösching und Umgebung aufgehoben
Verkeimung des Trinkwassers
Abkochgebot für Kösching und Umgebung aufgehoben
Abkochgebot für Kösching und Umgebung aufgehoben
Abkochgebot für Kösching und Umgebung aufgehoben
Abkochgebot für Kösching und Umgebung aufgehoben
Abkochgebot für Kösching und Umgebung aufgehoben
Abkochgebot für Kösching und Umgebung aufgehoben
Abkochgebot für Kösching und Umgebung aufgehoben

 

 

 

Symbolbild Polizei
Einbruch in Maler- und Lackierbetrieb

Tresor gestohlen

Ingolstadt (dk) Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht auf Donnerstag auf der Rückseite des Gebäudekomplexes eines Maler- und Lackiererbetriebs an der Schollstraße in Ingolstadt eine Tür aufgebrochen. Über die Werkstatt gelangte er in den Bürotrakt.
 

 

 

Delfin-Nachwuchs im Nürnberger Tiergarten
Sunny hat gekalbt

Delfin-Nachwuchs im Nürnberger Tiergarten

Nürnberg (dk) Nachwuchs-Freude im Delfinarium: Das Delfinweibchen Sunny im Nürnberger Tiergarten hat in der Nacht ein Kalb auf die Welt gebracht.
 

 

 

Ingolstadt: "Wir bräuchten drei, vier Leinwände mehr"
Altstadtkinos ziehen positive Bilanz

"Wir bräuchten drei, vier Leinwände mehr"

Ingolstadt (DK) Genau zwei Jahre ist es her, dass Betreiber Franz Fischer die Kinos in der Ingolstädter Altstadt übernommen und wieder mit Leben gefüllt hat. Der Start verzögerte sich zwar immer wieder, aber als Ende Oktober 2012 mit „Wer’s glaubt, wird selig“ tatsächlich der erste Film gezeigt wurde, war der Jubel unter den Ingolstädter Kino-freunden groß.
 

 

 

Peter Schaar Schaar scheidet am 17. Dezember aus dem Amt
Peter Schaar im DK-Forum

5x2 Karten zu gewinnen

Ingolstadt (DK) Auf den Tag genau zehn Jahre war Peter Schaar Datenschutzbeauftragter der Bundesregierung. Inzwischen ist der 60-Jährige ehrenamtlicher Vorsitzender der Europäischen Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz (EAID) in Berlin und hat sein zweites Buch veröffentlicht: „Überwachung total – Wie wir in Zukunft unsere Daten schützen“. Am Dienstag, 4. November, um 19.30 Uhr ist Schaar zu Gast im DK-Forum in Ingolstadt, wo er den Zuhörern die Chancen und Risiken des Internets aufzeigen will.
 

 

 

 

 

Nachrichten

 

In den vergangenen Wochen sind mehrere französische Atomkraftwerke teils mehrfach von Drohnen überflogen worden. Nun wurden wieder zwei Akw überflogen, darunter die Anlage Penly (Foto). Die Hintergründe sind unklar. Akw Penly

Erneut Drohnen über zwei französischen Akw gesichtet

Paris (AFP) In Frankreich sind erneut zwei Atomkraftwerke von Drohnen unbekannter Herkunft überflogen worden. In den vergangenen Wochen waren bereits sieben französische Akw - teils mehrfach - von Drohnen überflogen worden. Die Hintergründe sind unklar.

 

 

Panorama

 

Afghanistans First Lady sieht Nikab und Burka kritisch: Sie hinderten Frauen daran, sich frei zu bewegen und zu sehen, sagt Rula Ghani. Rula Ghani hält nichts von Nikab und Burka

Afghanische First Lady verteidigt Frankreichs Burka-Bann

Die Frau des neuen afghanischen Präsidenten Aschraf Ghani findet das französische Verbot der Ganzkörperverschleierung gut. Nikab und Burka hinderten Frauen daran, sich frei zu bewegen und zu sehen.

 

 

Wirtschaft

 

Die japanische Zentralbank will die Summe für Anleihenkäufe um zehn bis 20 Billionen Yen auf 80 Billionen Yen (583 Milliarden Euro) jährlich erhöhen. Sitz der Zentralbank (u.r.) in Tookio

Japans Zentralbank weitet Anleihenkäufe überraschend aus

Die japanische Zentralbank hat ihre Anleihenkäufe überraschend ausgeweitet. Sie setzt damit weiter auf milliardenschwere Konjunkturspritzen zur Ankurbelung der Wirtschaft.

 

 

Bayern

 

In der Auseinandersetzung zwischen CSU-Chef Horst Seehofer und dem bayerischen Finanzminister Markus Söder (CSU) schlägt der bayerische Ministerpräsident versöhnliche Töne an.  CSU-Politiker Söder und Seehofer

Seehofer schlägt versöhnliche Töne gegenüber Söder an

In der Auseinandersetzung zwischen CSU-Chef Horst Seehofer und dem bayerischen Finanzminister Markus Söder (CSU) schlägt der bayerische Ministerpräsident versöhnliche Töne an. 

 

 

Sport

 

Rummenigge sieht an Reus-Transfer nichts anrüchiges Rummenigge sieht an Reus-Transfer nichts anrüchiges

Rummenigge über Reus-Interesse: "Wir müssen niemanden schwächen"

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge von Bayern München hat Mutmaßungen über die Schwächung Borussia Dortmunds bei einem Reus-Wechsel zurückgewiesen.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Ingolstadt: Alpensound und Yankeedoodle

Alpensound und Yankeedoodle

Ingolstadt (DK) Hubert von Goisern war in Amerika. Die Musik von dort hat ihn mächtig beeindruckt und so kommt, was für einen Weltmusiker seines Schlags unvermeidlich ist: Er verknüpft, verschmelzt und stellt die neuen Eindrücke auch mal konträr ...

 

 

Auto

 

Bei defekten Airbags besteht die Gefahr, dass sie sich entweder ungeplant öffnen oder sich bei einem Unfall nicht aufblasen. In Deutschland sind womöglich 100.000 Autos mit defektem Airbag unterwegs. Das legen Schätzungen aufgrund von Untersuchungen der KÜS nahe. Airbag-Probleme können gefährlich werden

Offenbar zahlreiche Autos mit defektem Airbag unterwegs

In Deutschland sind womöglich 100.000 Autos mit defektem Airbag unterwegs. Das legen Schätzungen aufgrund von Untersuchungen der KÜS nahe.

 

 

Digital

 

Gegen die geplante Internetsteuer in Budapest hattes es zuletzt Massenproteste. Nun zieht die Regierung ihre Pläne zurück. Protest gegen die Internetsteuer in Budapest

Ungarn zieht geplante Internetsteuer zurück

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orban hat eine Rücknahme der Pläne zur umstrittenen Internetsteuer angekündigt.

 

 

Leserfotos

 

Leserreporter Bahn Ingolstadt

Verspätung oder pünktlich?

Ingolstadt (dk) Verspätung bei der Bahn? Oder doch der Zeit voraus? Teilweise hat die Deutsche Bahn offenbar die Zeitumstellung verpasst. So wie hier am Ingolstädter Bahnhof.