Donnerstag, 23. März 2017 |
Sieben Festnahmen nach dem Attentat
In London und Birmingham
Sieben Festnahmen nach dem Attentat
Sieben Festnahmen nach dem Attentat
Sieben Festnahmen nach dem Attentat
Sieben Festnahmen nach dem Attentat
Sieben Festnahmen nach dem Attentat
Sieben Festnahmen nach dem Attentat
Sieben Festnahmen nach dem Attentat

 

 

 

Ingolstadt: Viele Menschen mit Herz helfen Hanna
Achtjährige leidet an Autismus

Spenden ermöglichen Delfintherapie für Hanna

Ingolstadt (DK) Die Anteilnahme und Resonanz waren überwältigend. Nachdem der Donaukurier im Oktober über das Schicksal der achtjährigen Hanna aus einem Ingolstädter Vorort berichtet hatte, wollten viele Menschen helfen. Ärzte hatten bei dem Mädchen frühkindlichen Autismus diagnostiziert, eine Delfintherapie soll ihm helfen. Die Großzügigkeit vieler Spender macht es jetzt möglich, dass Hanna im Juni mit ihren Eltern und ihrem Bruder tatsächlich zur Therapie nach Curacao fliegen kann.
 

 

 

Ingolstadt: "Ich hatte Sehnsucht nach meinem Team"
Fußball-Lehrer Stefan Leitl über seine abgeschlossene Ausbildung

"Ich hatte Sehnsucht nach meinem Team"

Ingolstadt (DK) Am vergangenen Montag beendeten 25 Fußballtrainer bei einem Festakt des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Gravenbruch ihre Ausbildung zum Fußball-Lehrer. Unter ihnen befand sich auch der aktuelle Chefcoach der U 23 des FC Ingolstadt 04, Stefan Leitl. Mit unserer Zeitung sprach Leitl über eine stressige Zeit, das kaum vorhandene Privatleben und seine Ziele als Fußball-Lehrer.
 

 

 

Symbolbild Feuerwehr
Feuerwehr bricht Tür auf

91-Jährige tot in verrauchter Wohnung gefunden

Gaimersheim (dk) Die Polizei hat am Mittwochvormittag eine 91-jährige Frau tot in ihrer völlig verrauchten Wohnung in Gaimersheim gefunden. Vermutlich war durch einen technischen Defekt ein Schwelbrand ausgelöst worden. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion der Toten an.
 

 

 

Ingolstadt: "Natur pur" auf neun Kilometern
Training für den Halbmarathon

CSU-Stadtrat stellt seine Laufstrecke vor

Ingolstadt (DK) Tausende trainieren in Ingolstadt und Umgebung wieder für den Halbmarathon, der am 29. April stattfindet. In einer kleinen Serie zeigen uns Teilnehmer ihre Lieblings-Trainingsstrecken. Heute mit CSU-Stadtrat Markus Meyer.
 

 

 

Bilder
 

 

 

Nachrichten

 

Bei Gefechten auf der Sinai-Halbinsel zwischen der ägyptischen Armee und Kämpfern der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) sind nach Militärangaben 25 Menschen getötet worden. Ägyptische Fahne

Zehn ägyptische Soldaten bei Gefechten mit IS-Kämpfern auf dem Sinai getötet

Bei Gefechten auf der Sinai-Halbinsel zwischen der ägyptischen Armee und Kämpfern der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) sind nach Militärangaben 25 Menschen getötet worden.

 

 

Panorama

 

Die Zahl der Behandlungsfehler ist nach Angaben der Ärztekammern im vergangenen Jahr wieder leicht gestiegen. Zahl der Behandlungsfehler leicht gestiegen

Ärztekammern: Zahl der Behandlungsfehler 2016 wieder leicht gestiegen

Die Zahl der Behandlungsfehler ist nach Angaben der Ärztekammern im vergangenen Jahr wieder leicht gestiegen. Die Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen bestätigten 2016 in insgesamt 2245 Fällen Behandlungsfehler - nach 2132 im Vorjahr.

 

 

Wirtschaft

 

Die US-Fluggesellschaft American Airlines führt Medienberichten zufolge Gespräche über einen Einstieg bei dem chinesischen Konkurrenten China Southern. American-Airlines-Maschinen

Bericht: American Airlines plant Einstieg bei Fluglinie China Southern

Die US-Fluggesellschaft American Airlines führt Medienberichten zufolge Gespräche über einen Einstieg bei dem chinesischen Konkurrenten China Southern.

 

 

Bayern

 

Symbolbild Polizei

Verdächtiger mit Waffe löst Großeinsatz in Gunzenhausener Schule aus

Gunzenhausen (dk) Am Donnerstagmorgen meldeten Zeugen eine Person mit Schusswaffe an einer Schule in Gunzenhausen in Mittelfranken. Umgehend löste die Polizei Großalarm aus.

 

 

Sport

 

Lukas Podolski Lukas Podolski

Nach Abschied aus Nationalmannschaft: Podolski freut sich auf Japan

Nach seinem emotionalen Abschied aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft freut sich Lukas Podolski auf das Abenteuer Japan.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Enrico de Paruta

Stille Nacht heilige Nacht

Ingolstadt (DK) Inzwischen gehört es in der Region schon zur weihnachtlichen Tradition: das "Weihnachtssingen Heilige Nacht" des bekannten Schauspielers und Moderators Enrico de Paruta, organisiert vom DONAUKURIER und seinen Heimatzeitungen. Daran ändert sich auch in diesem Jahr nichts. Am Donnerstag um 9 Uhr startete der Vorverkauf für das stimmungsvolle symphonische Singspiel.

 

 

Auto

 

In den 14 größten deutschen Städten gibt es laut einer Greenpeace-Studie noch immer erhebliche Mängel bei ökologischen Verkehrsangeboten. Keine der Städte mache es ihren Bewohnern leicht, ohne Auto auszukommen, urteilte die Umweltschutzorganisation. Bike-Sharing-Fahrräder in Mannheim

Greenpeace: In Großstädten erhebliche Mängel bei ökologischen Verkehrsmitteln

In den 14 größten deutschen Städten gibt es laut einer Greenpeace-Studie noch immer erhebliche Mängel bei ökologischen Verkehrsangeboten. Keine der Städte mache es ihren Bewohnern leicht, ohne Auto auszukommen, urteilte die Umweltschutzorganisation.

 

 

Digital

 

Wer mit dem Internetdienst Skype Videotelefonate führt, kann diese Gespräche künftig in Echtzeit in andere Sprachen übersetzen lassen. Nutzer können die Anwendung Skype Translator nun auf Geräte mit dem Betriebssystem Windows 8 herunterladen. Skype kann jetzt auch übersetzen

Technische Probleme bei Microsoft

Ingolstadt (dk) Beim Internet-Unternehmen Microsoft sind am Dienstag technische Probleme aufgetreten. Viele Dienste der Firma waren nicht verfügbar.

 

 

damals

 

Pfaffenhofen: Wie der Strom nach Pfaffenhofen kam

Wie der Strom nach Pfaffenhofen kam

Pfaffenhofen (PK) Ein Blick zurück auf die Anfänge der Elektrifizierung 1895 wurden am Hauptplatz erste Kohlebogenlampen aufgestellt.

 

 
Bilder des Tages

 
 

 

 

Leserfotos

 

Frösche Schild

Fußgänger der anderen Art

Aichach (dk) Leserreporter Carsten Dümmer entdeckte bei seiner Fahrt nach Aichach dieses interessante Schild.