Samstag, 26. Juli 2014 |
Haderthauer wehrt sich gegen Vorwürfe
''Diffamierend und substanzlos''
Haderthauer wehrt sich gegen Vorwürfe
Haderthauer wehrt sich gegen Vorwürfe
Haderthauer wehrt sich gegen Vorwürfe
Haderthauer wehrt sich gegen Vorwürfe
Haderthauer wehrt sich gegen Vorwürfe
Haderthauer wehrt sich gegen Vorwürfe
Haderthauer wehrt sich gegen Vorwürfe

 

 

 

Ingolstadt: K(n)opf hoch, Lucy!
Krebskrankes Mädchen hat eine besondere Sammelleidenschaft

K(n)opf hoch, Lucy!

Ingolstadt / Karlskron (DK) Eine Welle der Hilfsbereitschaft hat Ingolstadt und die Region erfasst. Viele möchten Lucy helfen, die bereits zum zweiten Mal an Leukämie erkrankt ist. Auch aus Karlskron, der Heimatgemeinde der Zehnjährigen, wollen sich am 3. August am Ingolstädter Apian-Gymnasium viele typisieren lassen in der Hoffnung, dass für das Mädchen ein geeigneter Stammzellenspender gefunden wird.
 

 

 

Etting: Wer hämmert denn da im Wald?
Kritik der Kleingärtner am benachbarten Kletterpark

Wer hämmert denn da im Wald?

Etting (DK) Baumwipfelabenteurer und Kleingärtner in friedlicher Koexistenz? Ob das in Etting jemals vollendet gelingen wird, steht immer noch dahin. Denn auch drei Jahre nach Eröffnung des Kletterparks nahe der Schrebergartenkolonie vor dem südlichen Ortseingang will die Kritik aus dem Lager der Gartler an den Freizeitsportlern auf dem Nachbargrundstück nicht verstummen.
 

 

 

Symbolbild Gericht
Nach Schlägerei in der Bewährungszeit

20-Jähriger zu 16 Monaten Haft verurteilt

Pfaffenhofen (PK) Er wollte in einer Disco im östlichen Landkreis noch Tanzen gehen. Doch die Türsteher wiesen Mustafa M. (Name geändert) ab, da er stark alkoholisiert war. Dann nahm eine Kette von Aggressionshandlungen ihren Anfang – die jetzt vor Gericht ein Nachspiel hatte.
 

 

 

Volksfest Neuburg
Festwirte und Schausteller erwarten 100000 Besucher

Mit zwei Schlägen das Volksfest "o’zapft"

Neuburg (r/vb) „O’zapft is“ – zwei Schläge und das 71. Neuburger Volksfest war eröffnet. Oberbürgermeister Bernhard Gmehling setzte gestern Abend seine ganze Routine ein und zapfte trocken an. Die Neuburger „Wiesn“ läuft bis Sonntag, 3. August. Festwirte und Schausteller rechnen mit 100000 Besuchern.
 

 

 

 

 

Nachrichten

 

Die CSU hat ihre parteiinterne Debatte über Ausnahmen für die Pkw-Maut in grenznahen Gebieten für beendet erklärt. Diese hatte der bayerische Minister Joachim Hermann gefordert. Nun sei sich dieser aber mit Verkehrsminister Dobrindt einig geworden. CSU erklärt Mautdebatte für beendet

CSU erklärt interne Maut-Debatte für beendet

Die CSU hat ihre parteiinterne Debatte über Ausnahmen für die Pkw-Maut in grenznahen Gebieten für beendet erklärt. Diese hatte der bayerische Minister Joachim Hermann gefordert. Nun sei sich dieser aber mit Verkehrsminister Dobrindt einig geworden.

 

 

Panorama

 

Brasiliens Fußballstar Neymar spielt nach Angaben japanischer Neurologen wie auf Autopilot. Gehirn-Scans ergaben, dass die Gehirnaktivität bei Neymar beim Dribbeln weniger als zehn Prozent der Aktivität beträgt, die ein Amateur-Kicker zeigen würde. Superstar Neymar im Torjubel

Neurologen: Fußballstar Neymar spielt wie auf Autopilot

Brasiliens Fußballstar Neymar spielt nach Angaben japanischer Neurologen wie auf Autopilot. Gehirn-Scans ergaben, dass die Gehirnaktivität bei Neymar beim Dribbeln weniger als zehn Prozent der Aktivität beträgt, die ein Amateur-Kicker zeigen würde.

 

 

Wirtschaft

 

Der Schuldenberg der öffentlichen Hand in der Eurozone ist erneut gewachsen. Er belief sich Ende des ersten Quartals 2014 auf 93,9 Prozent, gemessen am Bruttoinlandsprodukt (BIP), wie aus Daten des EU-Statistikamtes Eurostat hervorgeht. Schuldenberg in der Eurozone wächst

Schuldenberg in der Eurozone wieder gewachsen

Der Schuldenberg der öffentlichen Hand in der Eurozone ist erneut gewachsen. Er belief sich Ende des ersten Quartals 2014 auf 93,9 Prozent, gemessen am Bruttoinlandsprodukt (BIP), wie aus Daten des EU-Statistikamtes Eurostat hervorgeht.

 

 

Bayern

 

1860: Mayrhofer drohen Neuwahlen 1860: Mayrhofer drohen Neuwahlen

1860 nach Richterspruch: Mayrhofer drohen Neuwahlen

1860 München kommt nicht zur Ruhe. Eine Woche vor dem Saisonstart hat nun ein Urteil des Landgerichts München I für Verwirrung bei den Löwen gesorgt.

 

 

Sport

 

U19: Davie Selke (m.) schießt DFB-Auswahl ins Halbfinale U19: Davie Selke (m.) schießt DFB-Auswahl ins Halbfinale

Selke schießt U19 ins EM-Halbfinale

Die deutschen U19-Junioren haben bei der EM in Ungarn das Halbfinale erreicht.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

 Ingolstadt: "Man darf das Publikum nicht unterschätzen"

"Man darf das Publikum nicht unterschätzen"

 Ingolstadt (DK) An diesem Samstagabend geht die letzte Vorstellung des „Mannes aus La Mancha“ über die Freilichtbühne im Turm Baur. Es ist die 655. dieser Spielzeit. 460 Vorstellungen im Abendspielplan, 195 im Jungen Theater.

 

 

Auto

 

Nach Hamburg wollen nun wohl auch Frankfurt, Berlin und München den Mitfahrdienst Uber verbieten. Das Unternehmen könne keine Taxi-Konzession vorweisen, heißt es. Uber will die Hamburger Entscheidung anfechten. Uber macht Taxifahrern Konkurrenz

Uber droht Verbot in weiteren deutschen Großstädten

Nach Hamburg wollen nun wohl auch Frankfurt, Berlin und München den Mitfahrdienst Uber verbieten. Das Unternehmen könne keine Taxi-Konzession vorweisen, heißt es.

 

 

Digital

 

Der Online-Versandhändler Amazon hat seinen Umsatz im zweiten Quartal erheblich gesteigert, zugleich erreichte der Verlust wegen teurer Investitionen einen neuen Rekordwert. Der Umsatz stieg um 23 Prozent auf 19,34 Milliarden Dollar. Amazon steigert Umsatz und macht Rekordverluste

Teure Investitionen treiben Amazon-Verluste in die Höhe

Die Jagd nach Innovationen kommt den Online-Versandhändler Amazon teuer zu stehen. Im zweiten Quartal 2014 machte der Konzern nach eigenen Angaben wegen hoher Investitionen einen Verlust von 126 ...

 

 

Leserfotos

 

Flammende Impressionen

Eingefrorene Flammen

Langenbruck (dk) Unser Leser Ralf Laub hat diesmal "heiße" Bilder gemacht: Der Fotograf nahm dazu ein Lagerfeuer ins Visier und hielt mit seiner Kamera die Flammen des Feuers fest. Die Bilder gelangen ihm, weil er beim Fotografieren eine sehr kurze Belichtungszeit wählte.