Samstag, 20. September 2014 |
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Zusammenprall mit Auto
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

 

 

 

Weitblick
Pünktlich zum Auftakt

Alles Wichtige zur Wiesn

München (dk) Heute heißt es wieder: „O’zapft is!“ Das Münchner Oktoberfest gilt als das größte Volksfest der Welt – allein im vergangenen Jahr kamen 6,4 Millionen Gäste. Ein Besuch lohnt sich – damit dabei alles glattgeht, finden Sie auf dieser Seite alle Infos zum Fest.
 

 

 

Der Bundestag setzt heute seine Beratungen über den Haushaltsentwurf 2015 fort. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat seinen Haushaltsentwurf am Dienstag ins Plenum eingebracht. Nach einer Schlussdebatte am Freitag wird der Regierungsentwurf zur weiteren Beratung in die Ausschüsse überwiesen. Bundestag debattiert über Haushalt 2015
Abgewählte Abgeordnete

Das Leben nach der Politik

Was kommt nach der Politik? Bei den Wahlen in Bund und Land vor einem Jahr sind etliche Abgeordnete aus den Parlamenten ausgeschieden – einige freiwillig, andere wurden abgewählt. Wie haben sie den Einschnitt erlebt? Wie gehen sie mit dem Bedeutungsverlust um? Wir haben uns mit vier von ihnen getroffen.
 

 

 

Vielseitiges Programm

Kunst auf dem Frauenberg

Eichstätt (DK) Eigentlich sah das Wetter Samstagfrüh so mies aus, dass Hubert Klotzeck und Harald Peterson, die beiden Organisatoren der inzwischen sechsten Kunstaktion "Kunst am Baum" auf dem Eichstätter Frauenberg alles absagen wollten. Doch dann riss die Wolkendecke auf, und die Aktion konnte starten.
 

 

 

Schrobenhausen: Botschaften an Verstorbene
Liebensbriefe-Projekt

Botschaften an Verstorbene

Schrobenhausen (SZ) Wahrlich keine einfache Thematik, an die sich Marielle Seitz herangewagt hat: Kinder und das Thema Tod. Derzeit bereitet die Münchner Kunstpädagogin die Ausstellung Liebensbriefe am Pflegschloss vor, mit Briefen und Botschaften, die Kinder für verstorbene Menschen oder Tiere gestalten.
 

 

 

 

 

Nachrichten

 

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) plädiert für eine "gesamteuropäische" Lösung der Aufnahme von Flüchtlingen. Damit könne auch Italien geholfen werden, wo viele Flüchtlinge ankommen, sagte de Maizière. Kind in Erstaufnahmeeinrichtung in Gießen

De Maizière: "Gesamteuropäische" Lösung bei Flüchtlingen

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) plädiert für eine "gesamteuropäische" Lösung der Aufnahme von Flüchtlingen. Damit könne auch Italien geholfen werden, wo viele Flüchtlinge ankommen, sagte de Maizière.

 

 

Panorama

 

Auch nach wochenlanger Untersuchung haben Ermittler keinen offenkundigen Grund für den Absturz einer Maschine der Fluggesellschaft Air Algérie vor zwei Monaten in Mali gefunden. An Bord des Unglücksflugzeugs waren auch vier Deutsche. Absturzort in Mali

Ursache für Air-Algérie-Absturz bleibt im Dunkeln

Auch nach wochenlanger Untersuchung haben Ermittler keinen offenkundigen Grund für den Absturz einer Maschine der Fluggesellschaft Air Algérie vor zwei Monaten in Mali gefunden. An Bord des Unglücksflugzeugs waren auch vier Deutsche.

 

 

Wirtschaft

 

Wegen der Krisen in der Ukraine und im Nahen Osten hat der BDI seine Konjunkturprognose für das laufende Jahr spürbar nach unten korrigiert. Demnach erwarten die Manager noch 1,5 Prozent Wachstum - ursprünglich hatten sie mit 2,0 Prozent gerechnet. Deutsche Wirtschaft schwächelt

Industrie senkt Wachstumsprognose für Deutschland

Wegen der Krisen in der Ukraine und im Nahen Osten hat der BDI seine Konjunkturprognose für das laufende Jahr spürbar nach unten korrigiert. Demnach erwarten die Manager noch 1,5 Prozent Wachstum - ursprünglich hatten sie mit 2,0 Prozent gerechnet.

 

 

Bayern

 

In Deutschland wird alle dreieinhalb Minuten ein Wohnungseinbruch begangen. Die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche erreichte einem Bericht zufolge den höchsten Stand seit 15 Jahren. Alle dreieinhalb Minuten ein Einbruch in Deutschland

Wie schütze ich mich vor Einbrechern?

Ingolstadt (dk) Der Herbst hat begonnen, und damit steigt die Gefahr, Opfer von Einbrechern zu werden. Wenn die Tage kürzer werden, gehen zwielichte Zeitgenossen besonders oft auf Beutezug, wie die Zahlen belegen. „Schützen Sie sich, gute Sicherheitstechnik hilft immer“, sagt Eva Legath vom Landeskriminalamt in München. „Allein aus dem vorigen Jahr sind uns 1603 Fälle bekannt, in denen die Täter so abgeschreckt wurden.“ Deshalb rät die Polizei:

 

 

Sport

 

Zinnbauers HSV trotzt Bayern ein 0:0 ab Zinnbauers HSV trotzt Bayern ein 0:0 ab

0:0 - HSV trotzt den Bayern ein Remis ab

Mit Kampf, Einsatz und Leidenschaft hat der Hamburger SV dem deutschen Rekordmeister Bayern München ein nicht einmal unverdientes 0:0 abgetrotzt.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Ingolstadt: Zeitreise in die Goldenen Zwanziger

Zeitreise in die Goldenen Zwanziger

Ingolstadt (DK) Ostern gehört dem Hasen, Silvester gehört Miss Sophie und der musikalische Saisonauftakt im Audi-Forum gehört dem Munich Swing Orchestra.

 

 

Auto

 

Die Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg starten beim Großen Preis von Singapur am Sonntag aus der ersten Reihe. Weltmeister Sebastian Vettel fuhr in der Qualifikation auf Platz vier. Von links: Ricciardo, Hamilton, Rosberg

Hamilton bei Quali in Singapur vor Rosberg

Die Mercedes-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg starten beim Großen Preis von Singapur am Sonntag aus der ersten Reihe. Weltmeister Sebastian Vettel fuhr in der Qualifikation auf Platz vier.

 

 

Digital

 

Neun Monate nach Eintritt in die große Koalition kommt die SPD heute zu einem Parteikonvent zusammen, um über ihren künfigen Kurs zu beraten. Dabei dürfte es auch um das geplante Freihandelsabkommen mit den USA gehen, das viele Linke ablehnen. SPD debattiert über Kurs

SPD berät auf Parteikonvent über künftigen Kurs

Neun Monate nach Eintritt in die große Koalition kommt die SPD heute zu einem Parteikonvent zusammen, um über ihren künfigen Kurs zu beraten.

 

 

Leserfotos

 

Mammutbaum

Ein Hauch Exotik

Ingolstadt (dk) Mammutbäume können mehrere tausend Jahre alt werden und gelten unter den Nadelbäumen als Riesen. Einige Exemplare der Giganten wachsen auch auf der Insel Mainau. Unsere Leserin Gerlinde Fronius aus Ingolstadt hat dort in ihrem Urlaub ein tolles Exemplar mit dem Foto abgelichtet.