Freitag, 02. Dezember 2016 |
ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2
Sieg im Derby  Bilder |
ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2
ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2
ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2
ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2
ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2
ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2
ERC gewinnt in Nürnberg mit 5:2

 

 

 

Ingolstadt: Aktion "verkehrsfreie Altstadt"
Zentrum 1966 erstmals gesperrt

Aktion "verkehrsfreie Altstadt"

Ingolstadt (DK) Am 3. Dezember 1966 um 10.17 Uhr gab OB Otto Stinglwagner den Startschuss: Ohne Ankündigung (!) wurde das Zentrum erstmals für den Verkehr gesperrt. Die Autofahrer reagierten teils verstört, Fußgänger freuten sich über ihre neue Freiheit. Zehn Jahre später wurde die Fußgängerzone eröffnet.
 

 

 

Eichstätt: Aus dem "Zentrum Bayerns"
Aus dem ''Zentrum Bayerns''

Abendschau am Freitag vom Eichstätter Adventsmarkt

Eichstätt (EK) Aus dem "Zentrum Bayerns", wie es Moderatorin Karin Schubert ausdrückte, sendete das Bayerische Fernsehen am Freitagabend eine Stunde lang live. Im Mittelpunkt natürlich: der Adventsmarkt. Über den bummelte Schubert mit ihrem Kollegen Tom Meiler.
 

 

 

Ingolstadt: Kriminaler im Wettlauf gegen die Zeit
Die Ermittlungen der frühen 1950er-Jahre

Kriminaler im Wettlauf gegen die Zeit

Ingolstadt (DK) Glück muss man haben. Im November 1951 schien der Mordfall Hinterkaifeck kurz vor der Lösung zu stehen. Das, worauf viele seit Jahren innig hofften, war tatsächlich eingetreten. Jemand hatte ein Geständnis abgelegt!
 

 

 

 

 

Pfaffenhofen: "Wir wollen unsere Meyra leben sehen"

"Wir wollen unsere Meyra leben sehen"

Pfaffenhofen (PK) "Meyra zeigt uns den Weg und wir helfen ihr, ihn zu gehen" - was einfach klingt, ist für die Eltern des zweijährigen Mädchens ein täglicher Kampf. Denn Meyra Serbest leidet an der bisher unheilbaren Spinalen Muskelatrophie SMA.
weiter...

 

 

Bilder
 

 

 

Nachrichten

 

Im umkämpften syrischen Aleppo haben die Rebellen am Freitag erbittert ihre Stellungen im Ostteil der Metropole gegen die Regierungstruppen verteidigt. Zerstörungen in Ost-Aleppo

Rebellen verteidigen erbittert Positionen in Ost-Aleppo gegen Regierungstruppen

Im umkämpften syrischen Aleppo haben die Rebellen am Freitag erbittert ihre Stellungen im Ostteil der einstigen Wirtschaftsmetropole gegen die Regierungstruppen verteidigt.

 

 

Panorama

 

Zum letzten Mal während seiner Amtszeit hat US-Präsident Barack Obama feierlich die Lichter eines riesigen Weihnachtsbaumes in Washington entzündet. Obama vor dem beleuchteten Riesen-Weihnachtsbaum

Obama entzündet feierlich die Beleuchtung von Riesen-Christbaum in Washington

Zum letzten Mal in seiner Amtszeit hat US-Präsident Obama die Lichter eines riesigen Weihnachtsbaumes in Washington entzündet. Vor einer jubelnden Menge schaltete Obama am Donnerstag zusammen mit seiner Frau Michelle die Christbaumbeleuchtung ein.

 

 

Wirtschaft

 

Fürth: Für den sicheren Durchblick

Für den sicheren Durchblick

Fürth (DK) Felix Neureuther hat ihn, Severin Freund ebenso, Natalie Geisenberger hat ihn, und auch Isabell Werth - die Sportler tragen einen Helm aus dem Hause Uvex. Auch Skibrillen, Rad- und Reithandschuhe, Sonnenbrillen, Arbeitsschuhe, Gehörschutz und Arbeitskleidung werden von dem Fürther Familienunternehmen produziert. In diesem Jahr feiert Uvex 90-jähriges Bestehen.

 

 

Bayern

 

Erlangen: Blau statt Grün

Blau statt Grün

Erlangen (DK) Chic und funktional sind die neuen Uniformen für die bayerischen Polizisten. Die Beamten freuen sich, dass sie die alte Dienstkleidung endlich los sind.

 

 

Sport

 

Arjen Robben erzielt das 2:1 für die Bayern Arjen Robben erzielt das 2:1 für die Bayern

Bayern erobern Tabellenspitze - zumindest für einen Tag

Zumindest für einen Tag wieder der Gejagte: Rekordmeister Bayern München hat die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga vorübergehend zurückerobert.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Stuttgart: Abschied von Kommissarin Klara Blum

Abschied von Kommissarin Klara Blum

Stuttgart/Zürich (DK) Was hat Rainer Werner Fassbinder mit dem "Tatort" zu tun? Nichts. Obwohl, würde der kreativ-kompromisslose und viel zu früh verstorbene Regisseur heute noch leben, vielleicht würde er sogar mal einen Film der Reihe drehen.

 

 

Auto

 

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg (31) hat völlig überraschend seinen Rücktritt erklärt. Nur fünf Tage nach seinem WM-Triumph beendete der Mercedes-Pilot nach zehn Jahren in der Königsklasse seine Karriere. Rosberg gibt in Wien sein Karriere-Ende bekannt

Formel-1-Weltmeister Rosberg tritt völlig überraschend zurück

Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg (31) hat völlig überraschend seinen Rücktritt erklärt. Nur fünf Tage nach seinem WM-Triumph beendete der Mercedes-Pilot nach zehn Jahren in der Königsklasse seine Karriere.

 

 

Digital

 

Die Veröffentlichung von Unterlagen des NSA-Untersuchungsausschusses durch die Enthüllungsplattform Wikileaks wird vermutlich strafrechtliche Ermittlungen nach sich ziehen: Bundestaspräsident Norbert Lammert (CDU) stimmte Ermittlungen zu. NSA-Untersuchungsausschuss im April 2014

Veröffentlichung von NSA-Unterlagen durch Wikileaks dürfte Justiz beschäftigen

Die Veröffentlichung von Unterlagen des NSA-Untersuchungsausschusses durch die Enthüllungsplattform Wikileaks wird vermutlich strafrechtliche Ermittlungen nach sich ziehen: Bundestaspräsident Norbert Lammert (CDU) stimmte Ermittlungen zu.

 

 

damals

 

Ingolstadt: Mit den Dampfloks verschwanden die Arbeitsplätze

Mit den Dampfloks verschwanden die Arbeitsplätze

Ingolstadt (DK) Vor einem halben Jahrhundert war's endgültig vorbei. Mit der Schließung des Ausbesserungswerks (AW) Ende Oktober 1966 endete zugleich die große Eisenbahn-Ära in Ingolstadt. Freilich war die Zeit, als das Werk mit bis zu 1800 Beschäftigten der zweitgrößte Arbeitgeber der Stadt war, schon lange vorbei.

 

 
Bilder des Tages

 
 

 

 

Leserfotos

 

Wunderschöner Sonnenaufgang

Diesen wunderschönen Sonnenaufgang hat Veysel Akkanat am Dienstag mit seinem Smartphone aufgenommen.