Donnerstag, 24. April 2014 |
Bombe auf Neuburger Flugplatz entdeckt
Bombe auf Neuburger Flugplatz entdeckt
Bombe auf Neuburger Flugplatz entdeckt
Bombe auf Neuburger Flugplatz entdeckt
Bombe auf Neuburger Flugplatz entdeckt
Bombe auf Neuburger Flugplatz entdeckt
Bombe auf Neuburger Flugplatz entdeckt
Bombe auf Neuburger Flugplatz entdeckt

 

 

 

Symbolbild Polizei
Tödlicher Unfall

Motorradfahrer stirbt bei Langquaid

Langquaid (DK) Ein Motorradfahrer aus dem Raum Regensburg ist am Mittwoch bei Langquaid tödlich verunglückt. Nach der Kollision mit einem Lastwagen starb er noch am Unfallort. Seine Beifahrerin erlitt bei dem Zusammenstoß nach Angaben der Polizei lebensgefährliche Verletzungen.
 

 

 

Ingolstadt: Im Netz der Datenfischer
Privatsphäre im Internet

Im Netz der Datenfischer

Ingolstadt (DK) Persönliche Daten sind für den einzelnen Bürger eine hochsensible Angelegenheit. Doch in einer weitgehend digitalisierten Welt herrscht für viele mittlerweile so etwas wie ein gefühlter, mitunter sogar scheinbar akzeptierter, Kontrollverlust: Per Internet wird eingekauft, Geld überwiesen, Behördliches abgewickelt und ungeniert – über teils fragwürdige Servicedienste – kommuniziert.
 

 

 

Vierlinge Hitzhofen
Vierlinge unter den Kommunionkindern

"Wir sind was Besonderes"

Hitzhofen (DK) Ein kleiner Schreckmoment im Hause Senner und Mayer: „Meine Schuhe passen mir nicht mehr, die drücken“, klagt Moritz. „Da brauch’ ich noch neue, bis zum Sonntag.“ Doch Mutter Susanne Senner reagiert gelassen: „Die klopft der Opa heut’ Abend noch, dann passen sie schon.“ Zumindest einen Tag wird der Neunjährige es aber in den eleganten Lederschuhen aushalten: Am Wochenende ist Erstkommunion.
 

 

 

DEL-Playoffs, Finale ERC Ingolstadt - Kölner Haie (4.Spiel best of seven) in der Saison 2013 / 2014
Panther tanken Selbstvertrauen, aber Kapitän Tyler Bouck warnt

Das Momentum ist zurück

Ingolstadt (DK) Da ist es wieder, das Momentum. Dieser von Eishockey-Trainern und -Spielern so gern zitierte Begriff aus dem Englischen, der den momentanen Schwung beschreibt, den ein Team aus welchen Gründen auch immer gerade verspürt.
 

 

 

Bilder
 

 

 

Nachrichten

 

Im Osten der Ukraine fordern prorussische Aktivisten eine Loslösung beziehungsweise stärkere Autonomie von Kiew. In mehreren Städten haben sie Verwaltungsgebäude besetzt. Bewaffneter im ostukrainischen Slawjansk

Russland und der Westen verschärfen Ton in Ukraine-Krise

In der Ukraine-Krise haben Russland und der Westen erneut den Ton verschärft. Nachdem Moskau indirekt mit einer Militäraktion im Nachbarland gedroht hatte, warf die NATO der Kreml-Führung "zündelnde Rhetorik" vor. Auch von den USA kamen scharfe Töne.

 

 

Panorama

 

Camillas Bruder Mark Shand ist tot: Der 62-Jährige war vor einem Hotel in New York gestürzt und zog sich dabei tödliche Kopfverletzungen zu. Der Umweltaktivist engagierte sich vor allem für den Schutz von Elefanten. Mark Shand im Jahr 2006

Camilla nach Unfalltod ihres Bruders "am Boden zerstört"

Das britische Königshaus trauert um Camillas Bruder Mark Shand. Der 62-Jährige war vor einem Hotel in New York gestürzt und zog sich dabei tödliche Kopfverletzungen zu.

 

 

Wirtschaft

 

Klagen wegen Diskriminierung bei der Bezahlung kommen in Großbritannien in den allermeisten Fällen von Frauen. Nun haben dort erstmals männliche Angestellte mit einer Klage Recht bekommen. 18 Mitarbeiter einer Universität hatten geklagt, sie würden schlechter bezahlt als die Sekretärinnen und Büroangestellten. Justitia

Männer klagen erfolgreich gegen Diskriminierung

Erstmals haben in Großbritannien männliche Angestellte mit einer Klage wegen Diskriminierung Recht bekommen. 18 Mitarbeiter einer Universität hatten geklagt, sie würden schlechter bezahlt als die Sekretärinnen und Büroangestellten.

 

 

Bayern

 

Der insolvente Weltbild-Verlag erhält offenbar weitere Unterstützung von der katholischen Kirche. Das Erzbistum München-Freising stelle im Laufe des Tages ein Darlehen von zehn Millionen Euro zu Verfügung, berichtet die "Süddeutsche Zeitung". Zentrale des Weltbild-Verlages in Augsburg

Was wird aus den Weltbild-Filialen?

Augsburg (DK) Die Zukunft der Weltbild-Filialen entscheidet sich in den kommenden Wochen. Bei der Entwicklung eines Sanierungsplans sei man relativ weit, sagte der Sprecher des Insolvenzverwalters, Patrick Hacker, gestern. Entscheidungen zu Schließungen gebe es noch nicht.

 

 

Sport

 

FA ermittelt erneut gegen José Mourinho FA ermittelt erneut gegen José Mourinho

Mourinho droht weitere Strafe durch die FA

Teammanager José Mourinho vom Champions-League-Halbfinalisten FC Chelsea droht eine empfindliche Strafe durch den englischen Fußball-Verband FA.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Ingolstadt: Anschlag aufs Portemonnaie

Anschlag aufs Portemonnaie

Ingolstadt (DK) Nachdem er die anscheinend derzeit unzertrennliche Partnerschaft zwischen seiner Heimatstadt Köln und Ingolstadt thematisiert hat – die Eishockeyklubs beider Städte spielen zeitgleich in der Saturn-Arena gegeneinander um ...

 

 

Auto

 

Die CSU erwägt zur Umsetzung ihrer Pläne für eine Pkw-Maut für Ausländer eine Reform der Kfz-Steuer. Diese soll demnach die Autofahrer betreffen, die heute schon weniger als die für die Maut angepeilten hundert Euro bezahlen. CSU will Maut für Ausländer einführen

CSU erwägt angeblich Reform der Kfz-Steuer für Maut

Die CSU erwägt zur Umsetzung ihrer Pläne für eine Pkw-Maut für Ausländer eine Reform der Kfz-Steuer. Diese soll demnach die Autofahrer betreffen, die heute schon weniger als die für die Maut ...

 

 

Digital

 

Die Tester von Stiftung Warentest haben 38 Apotheken untersucht. Sie wandten sich mit sieben verschiedenen Aufgaben an 17 Versandapotheken und 21 Vor-Ort-Apotheken im Raum Dresden, Frankfurt am Main und Hannover. Die Beratung lasse teils zu wünschen übrig, so lautet ihr Fazit. Die Stiftung Warentest untersuchte 38 Apotheken

"Test": Apotheken beraten eher schlecht als recht

Die Beratung in Apotheken lässt einem Test zufolge häufig zu wünschen übrig. Die Stiftung Warentest vergab nur an acht von 38 getesteten Apotheken im Internet und vor Ort ein "gut".

 

 

Leserfotos

 

Wespe sitzt auf Gänseblümchen

Frühjahrsboten

Ingolstadt (dk) Bei den warmen Temperaturen der vergangenen Tage und nach dem milden Winter zeigen sich schon die ersten Boten des Frühjahrs. Unsere Leser Thomas Weikart und Renate Friedmann haben solche Moment mit ihren Kamera festgehalten.