Mittwoch, 31. August 2016 |
Kleingartenanlage wieder schadstofffrei
Sanierung in Rankestraße abgeschlossen
Kleingartenanlage wieder schadstofffrei
Kleingartenanlage wieder schadstofffrei
Kleingartenanlage wieder schadstofffrei
Kleingartenanlage wieder schadstofffrei
Kleingartenanlage wieder schadstofffrei
Kleingartenanlage wieder schadstofffrei
Kleingartenanlage wieder schadstofffrei

 

 

 

Abgasskandal
Dröhnende Motoren und Autorennen

Bürger leiden unter Scheyrer Kreisel

Pfaffenhofen (PK) Röhrende Motoren und quietschende Reifen. Aus dem Fahrerfenster des aufgemotzten Pkw dröhnt HipHop-Musik - das kennen die Pfaffenhofener in ihrer Innenstadt nur zu gut. Die Lärmbelästigung durch Raser und PS-Protze nimmt zu. Und gefährlich ist deren Treiben auch.
 

 

 

Ingolstadt: Lehrreiche Stadtpflanze
Stadtpflanze gedeiht in Unsernherrn

Hopfenanlage für Krautfest errichtet

Ingolstadt (DK) Als Stadt des Reinheitsgebotes ist Ingolstadt untrennbar mit den Themen Bier und Brauen verbunden. Als Hopfenanbaugebiet war die Schanz bisher dennoch nicht bekannt. Das könnte sich jetzt ändern - zumindest für eine Saison.
 

 

 

Georg: Einmal quer durch Bayern, bitte!
Jeden Dienstag mit dem Bayern-Ticket durch den Freistaat

Fünf Herren berichten von ihren Reisen

Georg Mühlbauer ist in den vergangenen Jahren sehr viel rumgekommen – das verdankt er unter anderem dem Bayern-Ticket. Für ihn und vier weitere Herren aus Schrobenhausen geht es nämlich jeden dritten Dienstag im Monat quer durch Bayern. Dabei gibt es einiges zu berichten.
 

 

 

Neuburg: Wunschzettel im Wohnmobil
Neuburg bei Campingtouristen beliebt

Kleine Verbesserungsvorschläge und alte Negativbewertungen

Neuburg (DK) Unter dem Motto "Wohnraum statt Hubraum" sind sie auf Autobahnen berüchtigt, aber in den Tourismusregionen gern gesehen: Wohnmobilisten. In Neuburg steigt deren Anzahl tendenziell von Jahr zu Jahr. Die meisten Gäste fühlen sich wohl - alte Negativbewertungen stören.
 

 

 

Bilder
 

 

 

Nachrichten

 

Sechs Tage nach dem schweren Erdbeben in Mittelitalien haben der italienische Staatspräsident Sergio Mattarella und Ministerpräsident Matteo Renzi mit den Einwohnern des besonders stark betroffenen Dorfes Amatrice eine Trauerfeier abgehalten. Hinterbliebene bei der Trauerfeier in Amatrice

Trauerfeier für Erdbebenopfer in Amatrice

Amatrice (AFP) Sechs Tage nach dem schweren Erdbeben in Mittelitalien haben Präsident Mattarella und Ministerpräsident Renzi mit den Einwohnern des Dorfes Amatrice eine Trauerfeier für die Opfer abgehalten. Rund 40 Särge wurden zu der Feierlichkeit getragen.

 

 

Panorama

 

Nach fast 30 Jahren hat der argentinische Ex-Fußballstar Diego Maradona die Vaterschaft für Diego Maradona junior, sein ältestes Kind, anerkannt. Fußball-Legende Diego Maradona

Diego Maradona erkennt nach fast 30 Jahren seinen Sohn Diego junior an

Nach fast 30 Jahren hat der argentinische Ex-Fußballstar Diego Maradona die Vaterschaft für Diego Maradona junior, sein ältestes Kind, anerkannt.

 

 

Wirtschaft

 

Nur 50 Euro Steuern auf jede Million Gewinn aus Verkäufen von iPhones und Co. in Europa: Die EU-Kommission hat Steuervergünstigungen für dem US-Konzern Apple für unzulässig erklärt und die Nachzahlung von 13 Milliarden Euro verlangt. Apple-Logo

Brüssel verdonnert Apple zu Steuernachzahlung von 13 Milliarden Euro

Nur 50 Euro Steuern auf jede Million Gewinn aus Verkäufen von iPhones und Co. in Europa: Die EU-Kommission hat Steuervergünstigungen für dem US-Konzern Apple für unzulässig erklärt und die Nachzahlung von 13 Milliarden Euro verlangt.

 

 

Bayern

 

Nürnberg: Loire-Flair für fünf Millionen Euro

Schloss des Ex-Kaminofenbauers Kago ist im dritten Anlauf versteigert worden

Nürnberg (DK) Das herrschaftliche Anwesen des ehemaligen "Kamin-Königs" Karl-Heinz Kago im oberpfälzischen Postbauer-Heng ist gestern versteigert worden. Der 63-jährige Immobilienunternehmer Sveta Todorovic schnappte sich das "Kago-Schloss" für fünf Millionen Euro.

 

 

Sport

 

Kolbeinn Sigthorsson wechselt zu Galatasaray Kolbeinn Sigthorsson wechselt zu Galatasaray

Islands EM-Held Sigthorsson wechselt zu Galatasaray

Istanbul (SID) Islands EM-Held Kolbeinn Sigthorsson wechselt vom französischen Fußball-Erstligisten FC Nantes zum türkischen Spitzenklub Galatasaray Istanbul. Der Klub von Weltmeister Lukas Podolski leiht den 26 Jahre alten Angreifer zunächst für 700.000 Euro aus, zudem besteht eine Kaufoption über 3,8 Millionen Euro.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

München: Architektonische Alpträume

Architektonische Alpträume

München (DK) Die Architektur ist ein Spiegel von wirtschaftlichen Auf- und Abschwüngen, von Machtverhältnissen und von Ohnmacht, von Kontrolle und Utopie. All dies spiegelt sich in einem Stadtbild, in einem Wohn-Quartier, in einem Bauwerk - und auch in der Kunst von Carlos Garaicoa.

 

 

Auto

 

In der VW-Affäre hat der ehemalige EU-Industriekommissar Günter Verheugen (SPD) Vorwürfe zurückgewiesen, mit einer zu industriefreundlichen Politik Tricksereien bei Abgastests ermöglicht zu haben. Ex-EU-Kommissar Günter Verheugen

Verheugen sieht keine Mitverantwortung für VW-Affäre

In der VW-Affäre hat Ex-EU-Industriekommissar Günter Verheugen Vorwürfe zurückgewiesen, mit einer zu industriefreundlichen Politik Tricksereien bei Abgastests ermöglicht zu haben. Die EU-Vorschriften seien während seiner Amtszeit "eindeutig" gewesen.

 

 

Digital

 

Internet Trojaner Schadsoftware Verbraucherschutz: Immer mehr Schadsoftware

Fantom-Trojaner tarnt sich als Windows-Update

Ingolstadt (dk) Mailanhänge mit einer .exe-Datei sollte man prinzipiell nicht öffnen. So ist es auch bei der ausführbaren Datei namens a.exe, die derzeit im Umlauf ist. Denn hinter dem angeblichen Windows-Update verbirgt sich der Erpressungs-Trojaner Fantom.

 

 

damals

 

Pfaffenhofen: Kartoffeln ernten und Hopfen zupfen

Kartoffeln ernten und Hopfen zupfen

Pfaffenhofen (PK) Sonnenbaden am Strand, mit Freunden im Schwimmbad die Ferien genießen - was heute eine Selbstverständlichkeit ist, das konnten sich viele Buben und Mädchen in den Kriegs- und Nachkriegsjahren nicht einmal im Traum vorstellen. Ob nach der Schule oder in den Ferien: Sie mussten teilweise Schwerstarbeit leisten, denn nur wenn alle anpackten, war in so manchen Familien dafür gesorgt, dass genügend Essen auf den Tisch kam. Der heute 77-jährige Pfaffenhofener Adi Andre blickt zurück auf diese harten Zeiten.

 

 
Bilder des Tages

 
 

 

 

Leserfotos

 

Riesentomate in Omas Garten

Tagmersheim (dk) Der eineinhalbjährige Luis hat im Garten seiner Großmutter eine Riesentomate gefunden. Und die scheint richtig gut zu schmecken.