Montag, 24. April 2017
Lade Login-Box.
Vor dem Start in die neue Saison

Headcoach Eugen Haaf im Interview

Ingolstadt (DK) Am 1. Mai starten die Dukes in die neue Saison in der GFL. donaukurier.de hat den Headcoach Eugen Haaf mit 13 Stichpunkten zum Interview gebeten.

weiterlesen...
Horst Seehofer wird nach einem "BamS"-Bericht seine Karriere fortsetzen - und Bayerns Innenminister Herrmann Spitzenkandidat zur Bundestagswahl. Horst Seehofer
In Vorstandssitzung verkündet

Seehofer tritt nochmal an

München (DK/dpa) Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Vorsitzende Horst Seehofer will entgegen früherer Ankündigungen über 2018 hinaus im Amt bleiben. Das bestätigte der CSU-Vorsitzende am Montag nach Teilnehmerangaben in einer CSU-internen Sitzung.

weiterlesen... Horst Seehofer wird nach einem "BamS"-Bericht seine Karriere fortsetzen - und Bayerns Innenminister Herrmann Spitzenkandidat zur Bundestagswahl. Horst Seehofer
Auf nach Leipzig

DONAUKURIER und Audi bringen sechs FCI-Fans zum Auswärtsspiel

Ingolstadt/Leipzig (DK) Auf geht’s zum Endspurt: Für den FC Ingolstadt 04 geht es in den verbleibenden Spielen der Saison um alles. Jedes Spiel ein Endspiel. Nach der bitteren 2:4-Heimniederlage gegen Werder Bremen müssen die Schanzer am kommenden Samstag bei RB Leipzig antreten. Der DONAUKURIER und Audi bringen sechs FCI-Fans zum Auswärtsspiel nach Sachsen.

weiterlesen...
Ingolstadt: Rein in die Krüge!
Zufrieden mit dem Fest zum Reinen Bier

Rein in die Krüge!

Ingolstadt (DK) Freibier schmeckt immer - auch bei kühlem Aprilwetter, wenn der Himmel voller Regenwolken hängt und der Wind weht. So lockte die Aussicht auf eine Halbe gratis schon am Vormittag den ersten Schwung Besucher aufs Fest zum Reinen Bier. Es ist nicht schlecht gelaufen.

weiterlesen... Ingolstadt: Rein in die Krüge!
Ingolstadt: Zwischen Hoffen und Bangen
So erlebten FCI-Fans das Heimspiel gegen Bremen

Achterbahnfahrt der Gefühle

Ingolstadt (DK) Das Spiel des FC Ingolstadt gegen Werder Bremen war für die Fans der Schanzer ein Wechselbad der Gefühle. Lange Zeit hofften sie auf einen Heimsieg. Feiern durften am Ende aber die Gäste aus dem Norden. Der Glaube der FCI-Fans an den Klassenerhalt ist indes ungebrochen.

weiterlesen... Ingolstadt: Zwischen Hoffen und Bangen
Ingolstadt: Kulinarischer Parkraum
Ingolstadt

Kulinarischer Parkraum

Ingolstadt (jhh) 15 so genannte Foodtrucks aus ganz Bayern haben gestern auf dem überdachten Selgros-Parkplatz vor den Toren der Stadt Station gemacht.

Ingolstadt: Football-Fest statt Frust
Ingolstadt

Football-Fest statt Frust

Ingolstadt (DK) Sie hätten einige Gründe gehabt, die Köpfe hängen zu lassen. Doch Spielabsage und Regenwetter zum Trotz präsentierten sich die Footballer der Ingolstadt-Dukes am Samstag gut ...

Fast: "Ingolstadt war so gemütlich"
Ingolstadt

"Ingolstadt war so gemütlich"

Fast ihr ganzes Leben lang stand sie im eigenen Metzgerladen und kann Geschichten vom alten Ingolstadt erzählen wie sonst keine: Bertha Bauer, geborene Liebold, wird heute 90 Jahre alt.

Ingolstadt: Gut gerüstet ins Berufsleben
Ingolstadt

Gut gerüstet ins Berufsleben

Ingolstadt (DK) 43 junge Bankkaufleute der Volksbanken und Raiffeisenbanken (VR) der Region 10 haben die Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) für München und Oberbayern ...

Pfaffenhofen: Mann des Spieltages: Florian Lang
Pfaffenhofen

Mann des Spieltages: Florian Lang

Pfaffenhofen (PAF) Es gibt Geschichten, die schriebt nur der Fußball, so sagt man. Eine ganz besondere hat sich am Wochenende beim Kreisligisten FC Geisenfeld um Florian Lang abgespielt, der mit ...

Pörnbach: Ein Fest der Feinschmecker
Pörnbach

Ein Fest der Feinschmecker

Pörnbach (PK) Um den Spargel drehte sich am Samstag alles in Pörnbach. Das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung (KUS) hatte erneut in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Hotel- und ...

Wolnzach: Schranke statt Pfeifen
Wolnzach

Schranke statt Pfeifen

Wolnzach (dbr) Jahrelang haben die Wolnzacher auf den Umbau des Bahnübergangs Schleifmühlstraße gewartet - jetzt ist es ab Montag endlich soweit.

Karlshuld: Bei fast allen Auswärtsspielen dabei
Karlshuld

Bei fast allen Auswärtsspielen dabei

Karlshuld (ahl) Nachdem er für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt worden war, stellte Vorsitzender Michael Lederer den Mitgliedern des Bayernfanclubs Bierstüberl 1994 den neuen Vereinsbus vor.

Gachenbach: Was den Menschen ausmacht
Gachenbach

Was den Menschen ausmacht

Gachenbach (SZ) Unter dem Titel "Reise durch die Welt der Menschenbilder" referierte im Rahmen der "Beinberger Gespräche" Elisabeth Zwick, Lehrstuhlinhaberin an der LMU in München für Allgemeine ...

Straß: Tulpenbaum für Straß
Straß

Tulpenbaum für Straß

Straß (DK) Ein etwa drei Meter hoher Tulpenbaum, eine Magnolienart, hat jetzt am gemeindlichen Friedhof in Straß seinen neuen Standort.

Neuburg: Dem Müll den Garaus machen
Neuburg

Dem Müll den Garaus machen

Neuburg (rve) "Für jede weggeschmissene Zigarettenschachtel sollte man Pfand verlangen", findet Klaus Babel, Stadtrat und Referent für Stadtmarketing, nach einem zweistündigen Spaziergang und ...

Eichstätt: Pflegekräfte am Anschlag
Eichstätt

Pflegekräfte am Anschlag

Eichstätt (EK) Da haben die Gewerkschafter und Mitarbeiter der Klinik bei den Eichstättern offene Türen eingerannt: Innerhalb von zwei Stunden sammelten sie am Marktplatz rund 240 Unterschriften ...

Eichstätt: "Entwaffnende Art"
Eichstätt

"Entwaffnende Art"

Eichstätt (ddk) Eine prägnante Führungspersönlichkeit des Bayerischen Roten Kreuzes verabschiedet sich in den Ruhestand: Stefan Janczik. Damit geht eine Ära zu Ende.

Eichstätt: Raritäten vom Dachboden
Eichstätt

Raritäten vom Dachboden

Eichstätt (EK) Wenn auf dem Dachboden aufbewahrte Raritäten reden könnten, dann würden sie so einiges über die Vergangenheit Eichstätts berichten.

Adelschlag: Die Jagd und ihre Geschichte
Adelschlag

Die Jagd und ihre Geschichte

Adelschlag (fun) Annähernd 40 Personen konnte Alfons Gerner beim Adelschlager Seniorentreff zum Vortrag des Jagdberaters Hans Eisenschenk über Jagd und Wild im Sportheim begrüßen.

Pillhausen: Camping wie in den 1950er-Jahren
Pillhausen

Camping wie in den 1950er-Jahren

Pillhausen (er) Camping bei Sonnenschein - das kann jeder. Die Besitzer der Ford-Nugget-Wohnmobile sitzen bei ihren Treffen zwar auch gerne in gemütlicher Runde bis spätnachts am Lagerfeuer ...

Biberbach: Wasser marsch!
Biberbach

Wasser marsch!

Biberbach (DK) Zu einer ersten Gemeinschaftsübung haben sich die Jugendfeuerwehren der Großgemeinde Beilngries in Biberbach getroffen.

Dietfurt: Lesespaß im digitalen Zeitalter
Dietfurt

Lesespaß im digitalen Zeitalter

Dietfurt (DK) Auch die Dietfurter Stadtbücherei begibt sich auf die Reise ins digitale Zeitalter. Am Freitag fiel der Startschuss für die Rund-um-die-Uhr-Ausleihe digitaler Medien.

Greding: Gredinger Volksfest feiert Geburtstag
Greding

Gredinger Volksfest feiert Geburtstag

Greding (HK) Greding macht das halbe Jahrhundert voll: Im Juli feiert die Stadt ihr 50. Volksfest. Viel zu verbessern gibt es dabei nicht, das Motto "Trachten, Tradition und Partypower" zieht, wie ...

Nachrichten

Prospekte

Panorama

Wirtschaft

Bayern

CSU-Politiker Markus Söder fordert von Kanzlerin Merkel angesichts der erstarkenden SPD zusätzliche "Motivationsarbeit an der Basis". "Ich glaube, es wird nicht reichen zu sagen, was man in der Vergangenheit gut gemacht hat", sagte Söder. Söder: Merkel muss "Motivationsarbeit" leisten

"Der Markus war schon immer ehrgeizig"

Nürnberg (DK) Wenn der bayerische Finanzminister wie am Samstag auf dem Frühlingsfest in Nürnberg auftritt, schaltet er in den "Södermodus". Und der heißt Vollgas.

Sport

Kultur

Neuburg: Zeitlose Preziosen

Zeitlose Preziosen

Neuburg (DK) Nüchtern betrachtet besteht im Grunde keine Notwendigkeit, sich immer wieder Musikstücke anzuhören, die man bereits in- und auswendig zu kennen glaubt.

Ingolstadt: Auf dem Ozean des Lebens

Auf dem Ozean des Lebens

Ingolstadt (DK) Die Geschichte könnte schnell erzählt sein: ein Bär und ein Junge in einem Boot. Der Junge will ans andere Ufer. Der Bär soll ihn dorthin rudern.

Welttag des Buches

Bücher und Rosen

Ingolstadt (DK) Der 23. April wurde nicht ganz zufällig als "Welttag des Buches und des Urheberrechts" ausgesucht: Es ist der Todestag der Schriftsteller Shakespeare und Cervantes.

Auto

Wenn Abkupfern die höchste Form von Komplimenten ist - dann dürften sich ausländische Autobauer bei der Automesse in Shanghai zutiefst geschmeichelt fühlen. Viele Modelle chinesischer Firmen gleichen auffällig den teureren Marken ihrer Konkurrenten. Der X7 von Landwind

Land Rover oder doch Landwind?

Wenn Abkupfern die höchste Form von Komplimenten ist - dann dürften sich ausländische Autobauer bei der Automesse in Shanghai zutiefst geschmeichelt fühlen.

Digital

Weil er trotz wiederholter Proteste laufend E-Mails eines Golfclubs vom anderen Ende der Welt erhielt, hat ein Kanadier zu einer ungewöhnlichen List gegriffen: Kurzerhand lud er alle Mitglieder des Clubs zu einer - erfundenen - Party in einem Swinger-Club ein. Kanadier schafft es mit List von Golfclub-Mailing-Liste

Sex hilft immer

Weil er trotz wiederholter Proteste laufend E-Mails eines Golfclubs vom anderen Ende der Welt erhielt, hat ein Kanadier zu einer ungewöhnlichen List gegriffen: Kurzerhand lud er alle Mitglieder ...

Die UN-Klimakonferenz ist mit dem Beginn der Verhandlungen auf Ministerebene am Montag in die entscheidende Phase getreten. Ziel ist es, bis Freitag ein weltweites Klimaabkommen zu beschließen, um die Erderwärmung auf ein beherrschbares Maß von höchstens zwei Grad Celsius zu begrenzen. Die UN-Klimakonferenz soll am Freitag enden

Ein Fuchs will die Welt verändern

Ingolstadt (DK) Wer am heutigen Samstag die Suchmaschine Google nutzt, wird dort auf einen kleinen Fuchs treffen, der die Welt ein Stückchen besser machen will.

damals

Gerolsbach: Wo früher das Gericht tagte

Wo früher das Gericht tagte

Gerolsbach (SZ) Das Steinrelief mit Madonna über dem vorderen Eingang liefert den Beweis: 300 Jahre ist es her, dass das Probsteigebäude des ehemaligen Freisinger Domkapitels, der heutige Gasthof ...

Wellheim: Die Bimmelbahn im stillen Tal

Die Bimmelbahn im stillen Tal

Wellheim (DK) Es war eine enorme, über 15 Jahre andauernde Kraftanstrengung, bis die Bewohner des Urdonautals am Ziel waren.

Pfaffenhofen: Kartoffeln ernten und Hopfen zupfen

Kartoffeln ernten und Hopfen zupfen

Pfaffenhofen (PK) Sonnenbaden am Strand, mit Freunden im Schwimmbad die Ferien genießen - was heute eine Selbstverständlichkeit ist, das konnten sich viele Buben und Mädchen in den Kriegs- und ...

Bild des Tages

Fehler melden