Montag, 23. Oktober 2017
Lade Login-Box.
 
Brand in den Arkaden
Rauchentwicklung in H&M-Boutique

Großeinsatz in den City-Arcaden

Ingolstadt (DK) In den City-Arcaden in der Innenstadt ist es am Montagnachmittag zu einem Großeinsatz der Ingolstädter Feuerwehren gekommen. Nach Polizeiangaben hatte dort eine Brandmeldeanlage Alarm geschlagen. Die Feuerwehr gehe mittlerweile von einem technischen Defekt in der Lüftungsanlage als Ursache aus.

weiterlesen... Brand in den Arkaden
Donaustraße Ingolstadt
Die Donaustraße als urbanes Tor zur Innenstadt

Das Ende des Dornröschenschlafes?

Ingolstadt (DK) Die Donaustraße ist beinahe so etwas geworden wie das Bermuda-Dreieck der Flaneure gesetzteren Alters. Viele Lokale gehobenen Zuschnitts und In-Bars markieren das südliche Tor zu Innenstadt und zugleich ein im Grunde dennoch eher desolates Areal. Wirkliche Aufenthaltsstimmung will nicht so recht aufkommen. Und das liegt nicht zuletzt daran, dass man ob des massiven Verkehrs schon ein gehöriges Maß an innerer Gelassenheit mitbringen muss, um im Wohlfühlmodus zu versinken.

weiterlesen... Donaustraße Ingolstadt
Almog Cohen erzielte gegen den FC Augsburg zwei Tore Almog Cohen erzielte gegen den FC Augsburg zwei Tore
FCI will im Pokal Aufwärtstrend bestätigen

Schanzer in Bestbesetzung nach Fürth

Ingolstadt (DK) Sieben Punkte aus den vergangenen drei Ligapartien haben dem FC Ingolstadt gut getan. Entsprechend selbstbewusst fährt die Elf von Trainer Stefan Leitl zum Pokalderby am Dienstag (20.45 Uhr) bei Greuther Fürth.

weiterlesen... Almog Cohen erzielte gegen den FC Augsburg zwei Tore Almog Cohen erzielte gegen den FC Augsburg zwei Tore
Der FC Geisenfeld ist schon jetzt Hauptnutzer des Platzes.
Nach massiver Beschwerde

Bolzplatz hinter Geisenfelder Hallenbad wird eingezäunt

Geisenfeld (GZ) Aus dem derzeitigen Bauzaun-Provisorium wird etwas Dauerhaftes: Etwa 43.000 Euro lässt es sich die Stadt Geisenfeld kosten, den Fußballplatz hinter dem Hallenbad komplett abzuriegeln - als Reaktion auf massive Nachbarbeschwerden. Zutritt haben in Zukunft hier nur noch die Teams des FC.

weiterlesen... Der FC Geisenfeld ist schon jetzt Hauptnutzer des Platzes.
15 Kälber sterben bei Unglück

Großbrand bricht in Stallung aus

Hettenshausen (PK) In einem landwirtschaftlichen Gebäude ist in der Nacht auf Montag ein Feuer ausgebrochen. 15 Kälber waren in den Stallungen untergebracht, kein einziges Tier konnte gerettet werden.

weiterlesen...
Reichertshofen

Rückkehr nach 34 Jahren

Reichertshofen (DK) Beim Aufräumen kommen oft die erstaunlichsten Dinge zutage. So wundert es nicht, dass beim Aufräumen des gemeindlichen Bauhofs Reste eines alten Grenzsteines gefunden wurden.

Ingolstadt

Dolce vita bei 22 Grad

Ingolstadt (DK) Die richtige Wetter-App hatte es vorhergesagt: Sonne! Am Samstag lockte der wahrscheinlich letzte perfekte Herbsttag mit T-Shirt-Wetter ins Freie.

DONAUKURIER
Vohburg

Nicht einmal 30 von 1400

Vohburg (DK) Das Thema war zweifellos wichtig. Die Beteiligung allerdings fiel äußerst dürftig aus. Nur knapp 30 der insgesamt fast 1400 Mitglieder des TV Vohburg fanden an diesem Samstag den Weg ...

Rund 160 Jetzendorfer sind zur Bürgerversammlung am vergangenen Wochenende gekommen.
Jetzendorf

Sanka beschäftigt die Jetzendorfer

Jetzendorf (PK) Die Gemeinde Jetzendorf steht finanziell so gut da wie kaum eine andere Gemeinde. Das ist vermutlich auch der Grund, dass Bürgermeister Manfred Betzin auf der gut besuchten ...

Dresden: Chance verpasst
Dresden

Chance verpasst

Dresden (mlu) Am Samstagnachmittag mussten die Wolnzacher Basketballer die dritte umkämpfte Niederlage in Folge in der 2. Regionalliga einstecken.

Wolnzach

Unterhaltsam und informativ

Wolnzach (WZ) Das Wetter hat gehalten, die Leute sind gekommen: Keinen Grund zum Klagen hatte der Gewerbeverband beim verkaufsoffenen Sonntag mit Simon-Judä-Dult in Wolnzach.

Wolnzach

Jetzt kommt der Hahn weg

Wolnzach (WZ) Im Wolnzacher Gockel-Streit hat das Amtsgericht Pfaffenhofen entschieden: Der Hahn vom Gottesackerweg darf die Nachbarn nicht mehr durch sein Krähen belästigen.

DONAUKURIER
Wolnzach

Bauausschuss tagt morgen

Wolnzach (WZ) Mit zwei Ortsterminen startet morgen die öffentliche Sitzung des gemeindlichen Bau- und Vergabeausschusses. Sie beginnt deshalb bereits um 16 Uhr; Treffpunkt ist am Rathausplatz.

Wolnzach: Von alpenländisch bis orientalisch
Wolnzach

Von alpenländisch bis orientalisch

Wolnzach (WZ) Lebensgroß oder Miniatur, schlicht oder aufwendig - wie vielfältig Weihnachtskrippen sein können, soll heuer eine Ausstellung privater Krippen im Hopfenmuseum zeigen.

Wolnzach: Für die gemeinsame Sache
Wolnzach

Für die gemeinsame Sache

Wolnzach (WZ) Auch der Kindergarten Am Brunnen in Wolnzach hat sich einen neuen Elternbeirat gewählt, bereits im Vorfeld des Wahlabends hing die Liste mit den zwölf Namensvorschlägen aus.

Schrobenhausen: Urkunde für Inklusion
Schrobenhausen

Urkunde für Inklusion

Schrobenhausen (oh) Fünf Jahre intensive Zusammenarbeit als Tandem haben die Staatliche Berufsschule Eichstätt und die Regens-Wagner-Berufsschule Schrobenhausen im Zuge des bayernweiten ...

Edelshausen: Erneut nur schwache Ausbeute
Edelshausen

Erneut nur schwache Ausbeute

Edelshausen (SZ) Zumindest ein kleine Aufwärtstrend bei den Kegelteams der SG Edelshausen: Nachdem es in der Woche zuvor ausnahmslos Niederlagen gegeben hatte, gewann diesmal wenigstens die erste ...

Karlshuld: Nie aufgegeben
Karlshuld

Nie aufgegeben

Karlshuld/Ingolstadt (SZ) Trotz vieler gesundheitlicher Einschränkungen hat Maria Müller eine Arbeitsstelle in Karlshuld gefunden.

Karlshuld: Nie aufgegeben
Karlshuld

Nie aufgegeben

Karlshuld/Ingolstadt (DK) Trotz vieler gesundheitlicher Einschränkungen hat Maria Müller eine Arbeitsstelle in Karlshuld gefunden.

Neuburg: Ein Jahr Bauzeit für den neuen Sims
Neuburg

Ein Jahr Bauzeit für den neuen Sims

Neuburg (r) "Die Regulierung in diesem Land nimmt Züge an, die man fast verrückt nennen kann." Stadtpfarrer Herbert Kohler bezieht sich lediglich auf den Kirchturm in Neuburg-Ried.

Eichstätt: Kino mit Tiefgang
Eichstätt

Kino mit Tiefgang

Eichstätt (EK) Das zweite Eichstätter Filmfest lockte von Donnerstag bis Sonntag viele Filmbegeisterte ins Kino im Alten Stadttheater.

Eichstätt: Lodda, Howie und der Heino
Eichstätt

Lodda, Howie und der Heino

Eichstätt (wbu) Alle waren sie in das Alte Stadttheater (Asthe) gekommen: der Olli, der Jogi, der Lodda und die Lichtgestalt, die inzwischen freilich zur "Zwielichtgestalt" mutierte, Stars wie ...

Eichstätt

"Raum für Begegnungen"

Eichstätt (lur) Vor 22 Jahren hat der damalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker den 24. Oktober zum "Tag der Bibliotheken" ernannt.

Mühlbach

Faszination Mühlbachquellhöhle

Mühlbach (pa) So gewaltig wie die Höhle selbst ist auch das Interesse daran gewesen. Das Wunderland der Mühlbachquellhölle hat 16 Jahre nach seiner Entdeckung nichts an Faszination verloren.

Tettenwang: "Das schont den Geldbeutel ungemein"
Tettenwang

"Das schont den Geldbeutel ungemein"

Tettenwang (hhe) Seit der Gründung des Photovoltaik-Stammtisches im Jahr 2001 haben Anton Schmailzl aus Prunn und Bernhard Hegenberger aus Tettenwang mittlerweile zum 24. Mal das Treffen organisiert.

DONAUKURIER
Altmannstein

Schon wieder ganz oben

Altmannstein (mby) Die erste Mannschaft der Schützengesellschaft 1560 Altmannstein ist nach den beiden Aufstiegen gut in der Bezirksoberliga Nordost 1 angekommen.

Parsberg: "Spuren im Landkreis hinterlassen"
Parsberg

"Spuren im Landkreis hinterlassen"

Parsberg (swp) Bei einem Festakt im Burgsaal ist dem ehemalige Staatssekretär Hans Spitzner (CSU) für seine besonderen Verdienste um die Stadt Parsberg die Ehrenbürgerschaft verliehen worden.

Beilngries: "Singen kann jeder"
Beilngries

"Singen kann jeder"

Beilngries (EK) Wie kommt jemand ohne musikalische Vorbildung, ohne Ehrgeiz, in einem Chor oder in einer Band zu singen, auf die Idee, professionellen Gesangsunterricht zu nehmen?

Beilngries: Auftritte mit großem Tamtam
Beilngries

Auftritte mit großem Tamtam

Beilngries (arg) Das Symphonische Blasorchester Beilngries kann künftig mit großem "Tamtam" auftreten: Von einer Spende des Lions-Hilfswerks Beilngries wird dieses Instrument für das Orchester ...

DONAUKURIER

Breitenbrunn sucht beste Schützen

Breitenbrunn (swp) In der Marktgemeinde Breitenbrunn beginnt am Freitag, 4. November, das 34. Gemeinde-Wanderpokalschießen. Ausgerichtet wird es vom Schützenverein 1912 Breitenbrunn. ...

Der Wolf ist wieder da.
Hilpoltstein

Der Wolf ist zurück

Hilpoltstein (cyb) Die Wölfe sind schon im Landkreis Roth angekommen. "Es gibt mehrere Beobachtungen und sogar Aufnahmen auf Wildkameras", sagt Andreas von Lindeiner, Artenschutzreferent des LBV.

Die Egon-Redakteurinnen heimsen mit dem Beitrag "Als kleines Kind auf der Flucht" von Emma Schmechtig (rechts) den ersten Preis in der Kategorie Sachtext ein.

Emma Schmechtig liefert besten Beitrag

Hilpoltstein (HK) Im Wettbewerb um die besten Schülerzeitungen an mittelfränkischen Realschulen wurden jetzt die jungen Redakteure für besondere Leistungen ausgezeichnet.

Allersberg: Das Torturmkabarett des Kultur- und Verschönerungsvereins hat sich einen hervorragenden Namen gemacht in den 20 Jahren seines Bestehens: Stefan Schmitzer, Hartmut Lehmann, Florian Graßl und Gerhard Schöll (von links).
Allersberg

20-jährige Erfolgsgeschichte

Allersberg (HK) Der Weihnachtsmarkt und der Abend der Wirtshausmusi sind die Hauptpunkte der jüngsten Vorstandssitzung des Kultur- und Verschönerungsvereins (KVV) Allersberg gewesen.

Nachrichten

Der frühere SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann soll den Bundestagsvizeposten seiner Partei bekommen. Oppermann und Nahles

Oppermann bekommt SPD-Bundestagsvizeposten

Der frühere SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann bekommt den Bundestagsvizeposten seiner Partei. Oppermann erhielt am Montagabend in der SPD-Fraktion 90 von 146 gültigen Stimmen, wie aus ...

Prospekte

Bayern

Nürnberg will Parkstadt werden

Nürnberg (HK) Nürnberg will mehr Lust auf seine Stadtoasen machen. Die zehn schönsten Parklandschaften werden ab sofort in einer bunten Broschüre präsentiert.

Panorama

Wirtschaft

Sport

Eichstätt (EK) Dank eines Last-Minute-Treffers gegen den Tabellenführer SSV Oberhochstatt blieb der SV Ochsenfeld auch im neunten Spiel in Serie in der Kreisklasse Neumarkt: SVO-Serie hat weiter Bestand

SVO-Serie hat weiter Bestand

Eichstätt (EK) Dank eines Last-Minute-Treffers gegen den Tabellenführer SSV Oberhochstatt blieb der SV Ochsenfeld auch im neunten Spiel in Serie in der Kreisklasse Neumarkt/Jura West ungeschlagen.

Ingolstadt: Kraiberger Kunstschuss

Kraiberger Kunstschuss

Ingolstadt (DK) Der Tabellenführer der Kreisklasse 1 hat am zwölften Spieltag ein Ausrufezeichen gesetzt. Der TSV Großmehring gewann in Buxheim 8:0.

Schrobenhausen: Schnelle SSV-Schwimmtalente

Schnelle SSV-Schwimmtalente

Schrobenhausen (SZ) Stolz kehrte die Schwimmjugend des SSV Schrobenhausen vom Herbstdurchgang um den Oberbayerischen Mannschaftspokal zurück - denn am Ende gab es den Gesamtsieg für sie zu feiern.

Kultur

Ingolstadt: Gerichtstag am Musicaltheater

Gerichtstag am Musicaltheater

Ingolstadt (DK) Gerichtstag am Stadttheater Ingolstadt: Die Bühne des Großen Hauses ist diesmal in der gleichen Sichtbeton-Optik gestaltet wie der Zuschauerraum.

Ingolstadt: Erschütternde Intensität

Erschütternde Intensität

Ingolstadt (DK) Er ist gefangen in seinem Reich, "Der Alte König in seinem Exil". Denn er kann nicht mehr über die Brücke in die Welt der anderen gehen, in unsere Welt, die der Jüngeren und Gesunden.

Neuburg: Draufgänger, Träumer, Macho

Draufgänger, Träumer, Macho

Neuburg (DK) Man hat ja nach 192 Folgen der Birdland-Reihe "Art Of Piano" schon etliche Pianisten des Jazz bei der Ausübung ihres Berufes beobachten können, und nicht selten ging es dabei um ...

Mit Spielwitz und Humor

Ingolstadt (DK) Mit der Verleihung des Jazzförderpreises an Benedikt Streicher sind am Samstag in der voll besetzten Halle neun die 34. Ingolstädter Jazztage eröffnet worden.

Auto

Digital

Pfaffenhofen: "Manche sind sehr blauäugig"

"Manche sind sehr blauäugig"

Pfaffenhofen (PK) WhatsApp, Snapchat, Twitter & Co.: Was für Kinder und Jugendliche beim Umgang mit ihrem Smartphone Alltag ist, stellt so manche Eltern vor Probleme.

In Saarbrücken sind die Ministerpräsidenten der Länder zu ihrer Jahreskonferenz zusammengekommen. Für die zweitägigen Beratungen der Länderchefs auf Schloss Halberg geht es etwa um Verbesserungen bei der Mobilfunkqualität und beim Breitbandausbau. Kramp-Karrenbauer (Saabrücken, links) und Dreyer (Mainz)

Ministerpräsidenten beraten in Saarbrücken

In Saarbrücken sind die Ministerpräsidenten der Länder zu ihrer Jahreskonferenz zusammengekommen. Für die zweitägigen Beratungen der Länderchefs auf Schloss Halberg geht es etwa um Verbesserungen ...

Biergärten in der Region

Gasthof zum Bräu

Gasthof zum Bräu in Enkering

Vom Biergarten des Hotels und Gasthofs zum Bräu unter der weit ausladenden Linde aus geht der Blick unweigerlich auf die Wacholderheide am Schellenberg.

Wirtshaus am Auwaldsee

Biergarten Am Auwaldsee in Ingolstadt

Früher einmal war es ein Rasthaus an der Autobahn, später wurde es zu einem der beliebtesten Ausflugsziele der Ingolstädter: Das Wirtshaus und der Biergarten am Auwaldsee.

Gasthof Fröhlich

Biergarten Gasthof Fröhlich in Langenbruck

Auf eine durchaus lange Geschichte kann der Gasthof Fröhlich in Langenbruck zurückblicken: 1955 eröffnete das Ehepaar Max und Elfriede Reichart ein kleines Bierstüberl, in dem neben einer frischen ...

Fuchsbräu

Biergarten im Fuchsbräu in Beilngries

Der Biergarten im Fuchsbräu von Beilngries liegt ein wenig versteckt, abseits der hektischen Hauptstraße. Diesen ruhigen Ort unter dem Blätterdach einer Eiche gibt es schon seit den 70ern.

Bild des Tages

Fehler melden