Dienstag, 21. Februar 2017 |
Christian Selig entschuldigt sich
Eklat auf Prunksitzung
Christian Selig entschuldigt sich
Christian Selig entschuldigt sich
Christian Selig entschuldigt sich
Christian Selig entschuldigt sich
Christian Selig entschuldigt sich
Christian Selig entschuldigt sich
Christian Selig entschuldigt sich

 

 

 

Söder in Ingolstadt mit Christine Haderthauer und Reinhard Brandl
Söder informiert Ehrenamtliche

Bayerns Finanzminister zum Thema Vereinsbesteuerung

Ingolstadt (DK) Im gut besetzten Festsaal des Ingolstädter Theaters sprach Bayerns Finanzminister Markus Söder am Montagabend bei einem Informationsabend zur Vereinsbesteuerung vor ehrenamtlicher Vereinsvertreter aus der Region. Im Freistaat sind rund 3,8 Millionen Menschen in ihrer Freizeit freiwillig und unentgeltlich für andere Menschen oder in gemeinschaftlichen Projekten tätig. "Ihre Bereitschaft, aktiv zu sein, wird wertgeschätzt", sagte Ingolstadts 3. Bürgermeister Sepp Mißlbeck bei seiner Begrüßung der Gäste.
 

 

 

München: Die Millionenfrage: Was ist ein Gemälde wert?
Was ist ein Gemälde wert?

Kunsthändler soll Textilfabrikanten Hans Bäumler betrogen haben

München (DK) Mit einer ausgiebigen Bilderschau ging gestern vor dem Landgericht München I der Strafprozess gegen Patrick H. weiter, der den früheren Textilhändler Hans Bäumler beim Verkauf von Gemälden um mehrere Millionen Euro betrogen haben soll.
 

 

 

Neuburg: Ende 2017 schnelles Internet für alle
Bis Ende 2017

Stadt will Breitbandausbau fertigstellen

Neuburg (r) "Vollversorgung" ist noch nicht erreicht, aber die Stadt Neuburg schließt gerade die letzten Lücken im Breitbandausbau. Bis Ende des Jahres müsste "flächendeckend eine vernünftige Datenübertragung im ganzen Stadtgebiet möglich sein", so die Prognose von Rechtsdirektor Ralf Rick.
 

 

 

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz  Schulz will Agenda 2010 korrigieren
Frage der Woche

Kann die SPD der Union dauerhaft Paroli bieten?

Ingolstadt (dk) Rund sieben Monate vor der Bundestagswahl liegen Union und SPD in Umfragen nahezu gleichauf. Für den Umschwung wird vor allem Martin Schulz verantwortlich gemacht. Glauben Sie, dass die SPD der Union bei der Bundestagswahl Paroli bieten kann oder dass es sich nur um ein Strohfeuer handelt?
 

 

 

Bilder
 

 

 

Nachrichten

 

US-Präsident Donald Trump hat den Generalleutnant H.R. McMaster zum neuen Nationalen Sicherheitsberater ernannt. McMaster (l.) und Trump in Florida

Trump ernennt Generalleutnant McMaster zum neuen Nationalen Sicherheitsberater

US-Präsident Donald Trump hat den Generalleutnant H.R. McMaster zum neuen Nationalen Sicherheitsberater ernannt. Der 54-Jährige folgt auf Michael Flynn, der in der vergangenen Woche wegen umstrittener Russland-Kontakte zurückgetreten war.

 

 

Panorama

 

Hamburg Hauptbahnhof

15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE - Hunderte Fahrgäste sitzen fest

Hamburg (dpa) Eine 15.000-Volt-Oberleitung ist am Sonntagabend im Hamburger Hauptbahnhof gerissen und auf einen einfahrenden ICE gestürzt. Ein Teil der mehr als 400 Fahrgäste in dem Schnellzug aus München saß über Stunden fest, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte.

 

 

Wirtschaft

 

Europäische Unternehmen haben im vergangenen Jahr einer Studie zufolge deutlich höhere Dividenden ausgeschüttet. Ehemalige Börse in Paris

Dividenden in Europa laut Studie deutlich gestiegen

Europäische Unternehmen haben im vergangenen Jahr nach einer Studie deutlich höhere Dividenden ausgeschüttet. Konzerne in der EU ohne Großbritannien zahlten ihren Anlegern 2016 knapp 220 Milliarden Dollar aus (rund 207 Milliarden Euro). 

 

 

Bayern

 

Polizei musste Eltern ausfindig machen

Streit im Zug eskaliert: Betrunkener Mann schlägt auf seine Lebensgefährtin ein

Nürnberg (dk) Zu einem gewalttätigen Beziehungsstreit kam es am späten Sonntagabend im Zug von Augsburg nach Nürnberg. Ein alkoholisierter 22-Jähriger soll seine 21-jährige Lebensgefährtin mehrfach geschlagen haben.

 

 

Sport

 

Die Löwen feiern den Torschützen zum 1:0: Abdoulaye Bah Die Löwen feiern den Torschützen zum 1:0: Abdoulaye Bah

1860 verschafft sich Luft im Abstiegskampf

1860 München hat sich durch einen 2:0-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga Luft verschafft.

 

 


 

 

 

 

Kultur

 

Nürnberg: Ein Opfer des Kapitalismus

Ein Opfer des Kapitalismus

Nürnberg (DK) Wozzeck 2017: Um die Amazon-Bestellungen seiner Lebensgefährtin bezahlen zu können, muss er mehreren Jobs nachgehen. Einer besteht darin, dem Hauptmann zu Diensten zu sein. Der lässt sich von Wozzeck in SM-Manier den Hintern versohlen und belehrt ihn dazu mit seinem pseudophilosophischen Geschwafel.

 

 

Auto

 

Die angestrebte Übernahme von Opel durch den französischen Konkurrenten PSA steht im Fokus der Frankreich-Reise von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD). PSA will Opel übernehmen

Zukunft von Opel wichtiges Thema bei Frankreich-Reise von Zypries

Die angestrebte Übernahme von Opel durch den französischen Konkurrenten PSA steht im Fokus der Frankreich-Reise von Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD). Das Thema soll bei ihrem Besuch am Donnerstag eine "große Rolle" spielen.

 

 

Digital

 

Verbraucherschützer raten zu Preisvergleichen vor Bestellungen über das Spenden-Einkaufsportal von Amazon. Abfertigung von Bestellungen

Verbraucherschützer raten zu Preisvergleich vor Einkauf über Amazon-Spendenportal Smile

Verbraucherschützer raten zu Preisvergleichen vor Bestellungen über das Spenden-Einkaufsportal von Amazon. "Zahlreiche Produkte" gebe es bei anderen Händlern günstiger als bei Bestellungen über smile.amazon.de, erklärte die Verbraucherzentrale NRW.

 

 

damals

 

Jahrsdorf: "Spielerei in der Luft" endet mit dem Tod

"Spielerei in der Luft" endet mit dem Tod

Jahrsdorf/Eysölden (HK) Wendelin Meyer aus Jahrsdorf erinnert sich noch gut an die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs. "Die ständigen Angriffe auf Nürnberg haben wir bis hierher gehört", sagt der heute 83-Jährige. Doch der Krieg ging auch an Jahrsdorf nicht vorbei. Ständig folgen amerikanische Jagdbomber über den Ort. Und, so Meyers erste Vermutung: Sie haben im Februar 1945 zwei Propellermaschinen der deutschen Wehrmacht abgeschossen. Erst später wird klar: Es war ein Unfall.

 

 
Bilder des Tages

 
 

 

 

Leserfotos

 

Pfau Leserreporter Burg Trausnitz

Buntes Gefieder im Frühling

Landshut (dk) Im Frühjahr zog es Leserreporter Christian Lang mit seiner Kamera auf die Burg Trausnitz.