Samstag, 17. November 2018
Lade Login-Box.

 

Kelheim ohne Chance

Kelheim
erstellt am 09.09.2018 um 21:12 Uhr
aktualisiert am 24.09.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Kelheim (DK) Die Übermacht des Gegners hat der ATSV Kelheim in der Bezirksliga Niederbayern West am Samstagnachmittag deutlich anerkennen müssen.
Textgröße
Drucken
Beim Heimspiel gegen den TV Aiglsbach stand am Ende eine 0:5 (0:3)-Klatsche auf der Anzeigetafel.

Den Torreigen eröffnete in der 30. Minute Manfred Gröber. Kurz darauf legte Roman Roggenbuck nach (35.), ehe erneut Gröber für die Gäste erfolgreich war (37.). In der zweiten Spielhälfte tat sich dann Matthias Ehrenreich als treffsicherer Schütze hervor. Mit einem Doppelschlag stellte er den 5:0-Auswärtssieg für sein Team sicher (76., 78.).
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!