Samstag, 22. September 2018
Lade Login-Box.

AH-Team des SV Straß holt Rang 15 beim Staffelmarathon in Augsburg

Die Läufer sind gut in Form

Augsburg
erstellt am 03.09.2018 um 18:29 Uhr
aktualisiert am 18.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Augsburg/Straß (DK) Dass auch die alten Herren des SV Straß nicht nur Fußball spielen, sondern auch laufen können, bewiesen sie beim 32. Staffelmarathon der MBB SG Augsburg.
Textgröße
Drucken
Das SBS-Team in Augsburg: (von links) Otto Mayershofer, Anton Lautner, Josef Lang, Johann Kugler, Stefan Appel und Bernhard Appel.
Das SBS-Team in Augsburg: (von links) Otto Mayershofer, Anton Lautner, Josef Lang, Johann Kugler, Stefan Appel und Bernhard Appel.
SVS
Augsburg
Die Marathonstrecke wurde unter den sechs Athleten pro Staffel gleichmäßig aufgeteilt, so dass jeder 7,0325 Kilometer auf der ebenen Rennpiste im Siebentischwald zurücklegen musste. Die Mannschaft in der Besetzung Stefan Appel, Johann Kugler, Josef Lang, Otto Mayershofer, Bernhard Appel und Anton Lautner belegte in der Männerwertung Rang 15 mit einer Zeit von 3:11:11 Stunden.

Der interne Vereinsrekord wurde damit um vier Minuten verbessert. Team-Captain Gerhard Rami hatte die Mannschaft mit Sportlern des TSV Neuburg verstärkt und gut auf den Wettkampf eingestellt. In der Männerkonkurrenz dominierte das Team "Hansi powered by Tierhold" mit einer guten Zeit von 2:23:08 Stunden, bei den Frauen gewann die TG Viktoria Augsburg, die weibliche Staffel benötigte 2:55:25 Stunden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!