Dienstag, 16. Oktober 2018
Lade Login-Box.

 

Erste Neue für Pipinsried

Pipinsried
erstellt am 17.05.2018 um 00:47 Uhr
aktualisiert am 31.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pipinsried/Eichstätt (dme) Die beiden Fußball-Regionalliga-Neulinge VfB Eichstätt und der FC Pipinsried, die beide die Klasse halten konnten, melden zum Saisonende Spielerabgänge.
Textgröße
Drucken
Den VfB Eichstätt verlassen jeweils mit unbekanntem Ziel Carmine De Biasi (27, Mittelfeld) und Panagiotis Iatrou (27, Mittelfeld).

Nicht mehr für den FC Pipinsried spielen ab der nächsten Saison Manuel Müller (33, Angriff), der Ex-Eichstätter Atdhedon Lushi (25, Angriff) und Dennis Liebsch (26, Abwehr), die ebenfalls alle noch keinen neuen Verein haben. Ünal Tosun (25, Mittelfeld) und Abnor Segashi (23, Abwehr) wechseln beide zum Bayernliga-Aufsteiger SV Ataspor München.

Erste Neuzugänge in Pipinsried sind Maximilian Zischler (28, Mittelfeld) von der DJK Ammerthal, Oliver Wargalla (TSV Indersdorf), Fadhel Morou (FC Unterföhring) und Sebastian Süß (U19 SpVgg Unterhaching).
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!