Mittwoch, 21. November 2018
Lade Login-Box.

 

Schachturnier in Allersberg

Allersberg
erstellt am 07.09.2018 um 18:03 Uhr
aktualisiert am 22.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Allersberg (tuf) In Erinnerung an den einzigen deutschen Schach-Weltmeister Emanuel Lasker organisiert der Allersberger Schach-Club am kommenden Samstag, 15. September, ein Schnellschachturnier.
Textgröße
Drucken
Bei allen Partien werden für beide Spieler die ersten Züge vorgegeben, wobei es sich um eine Auswahl von Lasker-Partien handelt. Erst nach diesen Anfangszügen werden die Spieler beim Turnier mit ihren eigenen Ideen und Strategien die Partie fortsetzen. Gespielt werden sechs Runden mit einer Bedenkzeit von 20 Minuten je Spieler und Partie. Die Zusammenstellung der Gruppen erfolgt nach der Leistungsstärker der Teilnehmer (DWZ-Gruppen). Die Gruppensieger erhalten einen Pokal und eine zusätzlich eine Lasker-Medaille des Deutschen Schachbundes. Alle Teilnehmer des Turniers bekommen eine Urkunde und einen Sachpreis. Die Anmeldung ist möglich unter schachall@schachall.de.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!