Montag, 18. Juni 2018
Lade Login-Box.

Musk fordert Mars-Basis

Washington
erstellt am 12.03.2018 um 21:34 Uhr
aktualisiert am 26.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Washington (AFP) SpaceX-Gründer Elon Musk will bereits im kommenden Jahr erste Testflüge mit seinem interplanetarischen Raumschiff absolvieren lassen - mit dem langfristigen Ziel, die Menschheit im Falle eines Dritten Weltkriegs zu retten. Es sei "enorm wichtig", auf dem Mond und dem Mars eine Basis zu errichten, die das Überleben der Menschheit möglicherweise sichern könnten, sagte der Tesla-Chef am Sonntag bei dem Technikfestival SXSW im texanischen Austin.
Textgröße
Drucken

Der 46-jährige Milliardär ist bekannt für seine Weltraum-Visionen.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!