Medienzentrum Mediengruppe Bayern
MENSCHEN in EUROPA im Video: Kunst Award an Jeff Koons verliehen

17.10.2023 | Stand 18.10.2023, 19:24 Uhr |

Jeff Koons vor dem von ihm gestalteten BMW M850i xDrive Gran Coupé vor dem Passauer Medienzentrum der Mediengruppe Bayern.  − Foto: Jörg Schlegel

Vor rund 500 Gästen im Passauer Medienzentrum der Mediengruppe Bayern hat am Dienstagabend der US-Künstler Jeff Koons den MiE Kunst Award aus den Händen von Verlegerin Angelika Diekmann und Laudatorin Judith Williams erhalten.

Die Auftaktveranstaltung sehen Sie hier im Livestream (ab Minute 10:30):



„Sein Werk, sagt er, sei nichts anderes als ein Support-System, eine Stützkonstruktion, damit Menschen sich gut fühlen können. Jeff Koons legt uns mit seinen Werken die Welt ans Herz“, so die Laudatorin. Zuvor hat der Künstler, der durch riesengroße „Balloon“-Tiere weltbekannt wurde, mit Fernsehmoderator und Journalist Johannes B. Kerner über seine Kunst und sein Leben diskutiert (das Video des Gesprächs sehen Sie oben in voller Länge). Der von Jeff Koons gestaltete BMW M850i xDrive Gran Coupé ist noch bis Mittwoch vor dem Passauer Medienzentrum zu sehen.

Alle Berichte zur Veranstaltungsreihe Menschen in Europa lesen Sie auf unserer Sonderseite

Bereits am Nachmittag war Koons in Passau unterwegs und zeigte sich beeindruckt vom Stadtpanorama, das er zusammen mit US-Generalkonsul Timothy Liston und Verlegerin Angelika Diekmann auf der Terrasse des Gasthauses „Das Oberhaus“ genoss. Die Dachlandschaften der Altstadt, Türme und Flüsse sowie die grünen Hügel im Umland verbinden sich aus der Draufsicht zum Gesamtkunstwerk, das auch Barock-Kenner Koons bezauberte. Er hatte sich als junger Künstler, wie er im PNP-Interview verriet, bei einem langen Aufenthalt in Bayern eingehend mit der europäischen Kulturgeschichte befasst.

− red