Samstag, 17. November 2018
Lade Login-Box.

Motorradfahrer: Mit 255 Stundenkilometern durch Kontrolle

Trogen
erstellt am 14.09.2018 um 12:51 Uhr
aktualisiert am 29.09.2018 um 03:34 Uhr | x gelesen
Mit 155 Stundenkilometern zu viel auf dem Tacho ist ein Motorradfahrer in eine Geschwindigkeitskontrolle in Oberfranken geraten. Er raste die Autobahn 93 bei erlaubten 100 km/h mit Tempo 255 entlang, wie die Polizei am Freitag mitteilte.
Textgröße
Drucken
Aus einem zivilen Fahrzeug wird geblitzt
Aus einem zivilen Fahrzeug wird geblitzt.
Carsten Rehder/Archiv
Trogen

Nach dieser erheblichen Überschreitung bei Trogen (Landkreis Hof) am Donnerstag müsse der Temposünder mit einem Fahrverbot von drei Monaten und einem Bußgeld von 600 Euro rechnen, sagte ein Polizist.

dpa
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!