Freitag, 25. Mai 2018
Lade Login-Box.

Filiale des Textildiscounter in Neuperlach

Primark eröffnet erste Filiale Bayerns in München

München
erstellt am 16.05.2018 um 15:04 Uhr
aktualisiert am 18.05.2018 um 11:32 Uhr | x gelesen
München (DK) Es ist eine Nachricht, auf die wahrscheinlich zahlreiche Fans des Unternehmens in Bayern schon lange gewartet haben: Primark eröffnet am Donnerstag eine Filiale in München. Ein genaues Datum, wann ein Ableger des Textildiscounters dagegen nach Ingolstadt kommt, steht noch nicht fest.
Textgröße
Drucken
Einen Primark gibt es ab Donnerstag in München - es ist die erste Filale des Textildiscounters in Bayern.
Einen Primark gibt es ab Donnerstag in München - es ist die erste Filale des Textildiscounters in Bayern.
AFP
München
Am morgigen Donnerstag eröffnet das Einkaufszentrum Pep im Münchner Stadtteil Neuperlach nach Umbau und Erweiterung wieder seine Türen. Mit dabei sein wird dann auch das Unternehmen Primark, das dort eine Filiale eröffnet.

Wann Primark in Ingolstadt öffnen soll, steht derweil noch nicht fest. "Wir planen die Eröffnung unseres Stores in Ingolstadt in der zweiten Jahreshälfte 2018", sagte ein Unternehmenssprecher im April dem DONAUKURIER. Im Interview mit der  Abendzeitung  sagte Primark Deutschland-Chef Wolfgang Krogmann gestern, dass in Ingolstadt "wie es aussieht, in jedem Fall vor Weihnachten", ein Geschäft eröffnet werden soll. Bereits im Februar 2015 berichtete der DONAUKURIER, dass Primark ursprünglich 2017 in der Ingolstädter Ludwigsstraße eine Filiale öffnen möchte. 

Im Interview aus dem Januar 2017 spricht Primark-Chef Wolfgang Krogmann über Ethik, Expansion und die Filialeröffnung in Ingolstadt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!