Sonntag, 20. Mai 2018
Lade Login-Box.

Suche der Polizei bislang erfolglos

33-jährige Frau vermisst

Augsburg
erstellt am 14.03.2018 um 14:09 Uhr
aktualisiert am 31.03.2018 um 03:40 Uhr | x gelesen
Augsburg (DK) Die Kriminalpolizei Augsburg bittet die Bürger um Mithilfe bei der Suche nach der vermissten 33-jährigen Jessica Sabrina Behrendt.
Textgröße
Drucken
Die Suche der Polizei nach der Vermissten blieb bislang erfolglos.
Augsburg
Seit dem 28. Juli 2017 ist die 33-jährige Jessica Sabrina Bernhardt verschwunden, wie die Polizei an diesem Mittwoch mitteilte. Frau Bernhardt ist zirka 1,68 Meter groß und hat eine normale Statur. Sie lebte bis zuletzt in einer betreuten Einrichtung in Augsburg/Kriegshaber.

Bereits überprüfte Orte, an denen sich die Vermisste von zeit zu Zeit aufhielt sowie soziale Kontaktadressen
im Bereich Memmingen und Kempten brachten den Beamten bislang laut eigenen Aussagen bei der Suche keinen Erfolg.

Hinweise zum Aufenthalt der Vermissten nimmt die Polizei Augsburg unter (0821) 323 3810 entgegen. Zeugen können sich aber auch an jede andere Dienststelle widmen.

DK
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!