Sonntag, 20. Januar 2019
Lade Login-Box.

 

Zwei leicht Verletzte

Wolnzach
erstellt am 13.01.2019 um 17:56 Uhr
aktualisiert am 16.01.2019 um 03:33 Uhr | x gelesen
Wolnzach (PK) Bei einem Unfall am Freitag Nachmittag bei Starzhausen sind zwei Personen leicht verletzt worden.
Textgröße
Drucken
Das teilt die Polizei mit. Demnach fuhr ein 20-jähriger Wolnzacher mit seinem Auto die Staatsstraße 2049 von Königsfeld in Richtung Wolnzach. Die Straße war schneebedeckt. Kurz vor dem Ortseingang von Starzhausen geriet der Pkw offenbar nach einem Fahrfehler ins Rutschen und auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal mit dem entgegenkommenden Auto eines 37-jährigen Wolnzachers zusammen. Bei dem Unfall wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt und vom Rettungsdienst vor Ort ambulant versorgt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt rund 14000 Euro. Durch die umliegenden Feuerwehren wurden die Absicherung der Unfallstelle, Erstversorgung und Verkehrslenkungsmassnahmen übernommen. Die Staatsstraße war für rund eineinhalb Stunden komplett gesperrt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!