Dienstag, 19. Juni 2018
Lade Login-Box.

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2045 zwischen Vieth und Schmidhausen

Von der Fahrbahn abgekommen

Scheyern
erstellt am 13.06.2018 um 10:11 Uhr
aktualisiert am 16.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Vieth (dbr) Auf der Staatsstraße 2045 zwischen Vieth und Schmidhausen in der Gemeinde Scheyern ist ein 49-Jähriger am Mittwoch um cirka 9 Uhr wegen gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn abgekommen.
Textgröße
Drucken
Sanitäter kümmern sich um den Fahrer, der auf der Staatsstraße 2045 in Richtung Schrobenhausen von der Fahrbahn abgekommen ist.
Sanitäter kümmern sich um den Fahrer, der auf der Staatsstraße 2045 in Richtung Schrobenhausen von der Fahrbahn abgekommen ist.
Brenner
Scheyern
Das teilt die Polizei mit. Der Mann aus Scheyern fuhr demnach einen Straßenpfosten und ein Verkehrszeichen um und kam im Straßengraben zum Stehen. Er wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden beträgt laut Polizeibericht etwa 15500 Euro.

Die Feuerwehr Scheyern war vor Ort, um den Verkehr zu regeln und die Unfallstelle zu sichern.
 
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!