Sonntag, 19. August 2018
Lade Login-Box.

 

Sanierung in drei Abschnitten

Lichthausen
erstellt am 17.05.2018 um 21:57 Uhr
aktualisiert am 20.05.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Lichthausen (pat) Für gut 1,1 Millionen Euro wird die Ortsdurchfahrt von Lichthausen saniert.
Textgröße
Drucken
Die Ortsdurchfahrt von Lichthausen wird saniert.
Die Ortsdurchfahrt von Lichthausen wird saniert.
Foto: Straßer
Lichthausen
Der Bau- und Vergabeausschuss des Landkreises hat den Auftrag einstimmig der RDN GmbH erteilt. Zwölf Firmen hatten die Unterlagen angefordert, nur drei Pfaffenhofener Straßenbauer ein Angebot abgegeben - und der RDN-Vorschlag war der günstigste. Die Baumaßnahme splittet sich in drei Abschnitte. Die Erneuerung der Fahrbahn wird für gut 636000 Euro durch den Landkreis bezahlt. Die Kosten für den begleitenden Geh- und Radweg liegen bei gut 410000 Euro. Diese teilen sich Landkreis und Gemeinde Gerolsbach jeweils zur Hälfte. Und für die Sanierung einer kleinen Seitenstraße, die zeitgleich vorgenommen wird, hat die Gemeinde gut 77000 Euro zu berappen. Die Kosten liegen übrigens nur zwei Prozent über der berechneten Summe.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!