Dienstag, 18. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Benefizturnier der Rotarier in Reichertshausen – Großer Festabend

Promis golfen für guten Zweck

Reichertshausen
erstellt am 11.05.2012 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 31.01.2017 um 21:40 Uhr | x gelesen
Reichertshausen (pat) Für den guten Zweck schlagen Prominente am Montag, 11. Juni, beim Golfclub Schloss Reichertshausen ab. Dort steigt die Charity-Veranstaltung „Sports Music Media Cup“. Am Turniertag sowie am Vorabend beim großen Gala-Dinner im Mercedes-Center Holledau steigt in und um Pfaffenhofen die Promidichte gewaltig an.
Textgröße
Drucken
Die Schläger in die Hand nehmen nämlich unter anderem die smarte Langlauf-Olympiasiegerin Evi Sachenbacher-Stehle, der frühere „Bayer“ und heutige Ingolstädter Fußballprofi Andi Görlitz, Bayern-3-Frühaufdreher Bernhard „Fleischi“ Fleischmann und nicht zuletzt die ehemalige Weltklasse-Skirennläuferin Christa Kinshofer. Die Benefiz-Veranstaltung soll Geld für den Verein „Special Olympics Deutschland in Bayern“ einspielen – und somit den Behindertensport in ganz Deutschland fördern.

Dafür setzt sich als Schirmherrin die Bayerische Justizministerin Beate Merk (CSU) ein, die sagt: „Idealfall einer Charity ist, die gute Tat mit jeder Menge Spaß und Freude zu verbinden.“ So sieht es natürlich auch Mitinitiator Michael Schlabs, der mit den weiteren Initiatoren Complet Service GmbH, den Agenturen Team’national und Weimer & Paulus sowie der Rechtsanwaltskanzlei Streit und Partner „den Freunden des Golfsports einen unvergesslichen Tag bescheren“ möchte.

Genau betrachtet werden es sogar zwei tolle Tage sein. Denn vor dem eigentlichen Golf-Turnier steht am Sonntagabend, 10. Juni, zunächst das Feiern im großen Stil.

Beim Gala-Abend können auch Nicht-Golfer auf Tuchfühlung mit den angekündigten Stars gehen. Dieser wird von Tom Meiler (Blickpunkt Sport) moderiert, zur Unterhaltung angekündigt haben sich jetzt schon Katharine Mehrling und Keith Tynes. Die Gäste erwartet ein festliches Dinner mit attraktivem Rahmenprogramm sowie eine Benefiz-Tombola. Infos und Anmeldung unter www.smm-cup.de im Internet.

Von Patrick Ermert
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!