Freitag, 20. Juli 2018
Lade Login-Box.

Burn out ist Thema

Pfaffenhofen
erstellt am 15.09.2017 um 19:07 Uhr
aktualisiert am 18.09.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Die KAB lädt am Dienstag, 19. September, 19.30 Uhr zu einem Vortrag von Inge Lemke, Diplom-Psychologin und Stresstrainerin BDP, zum Thema "Wie schütze ich mich vor Burn out" ins ZBF Zentrum für Berufs- und Familienförderung in der Rot-Kreuz-Straße 2 (ehemaliges Rot-Kreuz-Haus) ein.
Textgröße
Drucken

Der Eintritt ist frei. Sich "ausgebrannt" und "leer" zu fühlen - das trifft mittlerweile nicht nur berufstätige Menschen im Management. Alleinerziehende, Eltern und ehrenamtlich Engagierte werden durch die Flut der Anforderungen mehr und mehr zu Betroffenen. Gefühle von Hilflosigkeit und Ohnmacht können sich so verselbstständigen, dass der Sog der nicht mehr zu bewältigenden Anforderungen am Ende zu völliger Starre und Leere führt. Wer lernt, genau hinzuschauen und gelassen Anforderungen anzugehen, hat gute Chancen aus dieser Situation auszusteigen.

Pfaffenhofener Kurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!