Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Laderfahrer schwer verletzt

Baar-Ebenhausen
erstellt am 05.12.2018 um 17:29 Uhr
aktualisiert am 08.12.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Baar-Ebenhausen (PK) Bei einem Betriebsunfall am Dienstag gegen 7.30 Uhr auf dem Firmengelände der GSB in Ebenhausen Werk wurde eine Person schwer verletzt.
Textgröße
Drucken
Ein 49-jähriger Betriebsmitarbeiter fuhr nach Angaben der Polizei mit einem Radlader auf dem Werksgelände, um eine größere Verschmutzung auf der Straße zu beseitigen. Hierbei blieb die Schaufel des Laders an einer Bodenerhöhung hängen. Das Fahrzeug kam daraufhin abrupt zum Stehen. Durch diese ruckartige Bewegung zog sich der aus Neumarkt stammende Laderfahrer eine Verletzung im Rückenbereich zu und wurde zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!