Mittwoch, 20. Juni 2018
Lade Login-Box.

 

Krieger feiern ihren Jahrtag

Geisenfeld
erstellt am 14.06.2018 um 18:22 Uhr
aktualisiert am 17.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Geisenfeld (GZ) Eine alte Tradition lebt an diesem Sonntag auf: Der Krieger- und Soldatenbund Geisenfeld begeht seinen Kriegerjahrtag.
Textgröße
Drucken
Wie der Vorsitzende Hans Schranner mitteilt, startet der Jahrtag mit der Aufstellung zum Kirchenzug um 8.45 Uhr. Eine Viertelstunde später beginnt der Gottesdienst in der Geisenfelder Stadtpfarrkirche - und danach folgen die Feierlichkeiten zum eigentlichen Jahrtag. Nach einer Ansprache kommt es zu einer Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal in der Geisenfelder Stadtmitte. Anschließend geht es zum Löwendenkmal, wo ebenfalls ein Kranz niedergelegt wird. Und nach dem Rückmarsch über die Maximilianstraße folgt ein Frühschoppen im Geisenfelder Hof, der von der Stadtkapelle musikalisch begleitet wird.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!