Samstag, 17. November 2018
Lade Login-Box.

 

Gullis werden gereinigt

Pfaffenhofen
erstellt am 08.11.2018 um 18:35 Uhr
aktualisiert am 11.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (PK) Voraussichtlich noch bis Ende November sind Mitarbeiter des Stadtservice der Stadtwerke unterwegs, um die Straßengullis zu reinigen.
Textgröße
Drucken
Dazu muss der Gulli allerdings zugänglich sein. Oft werden jedoch Autos auf den Gullis geparkt, so dass der Zugang versperrt ist. Die Stadtwerke würden sich freuen, wenn die Bürger in den nächsten Wochen verstärkt darauf achten, dass die Gullis nicht zugeparkt sind. Die große Gullireinigungsaktion findet zweimal jährlich statt. Die an den Seiten der Fahrbahn befindlichen Gullis beinhalten Sinkkästen, in denen sich allerlei Laub und Unrat gesammelt hat. Das muss im Herbst herausgenommen werden, damit die Straßen bei Niederschlägen über die Gullis entwässert werden können. Ist der Ablauf nicht gewährleistet, besteht die Gefahr, dass sich Wasserlachen bilden und diese für Verkehrsteilnehmer nicht nur unangenehm, sondern auch gefährlich werden können. Wer also Stadtwerke-Mitarbeitern die Arbeit erleichtern will, sollte seinen Wagen, sein Motorrad oder auch die Mülltonne in diesen Tagen nicht auf dem Gulli abstellen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!