Montag, 23. Juli 2018
Lade Login-Box.

 

Bergmesse als Höhepunkt

Geisenfeld
erstellt am 12.07.2018 um 17:42 Uhr
aktualisiert am 15.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Geisenfeld (GZ) Zu einer Bergmesse hat die Kolpingsfamilie auf den Kolbensattel bei Oberammergau eingeladen.
Textgröße
Drucken
70 Geisenfelder nahmen an dem Ausflug teil und waren froh, dass sie während des Gottesdienstes weitgehend von Regen verschont blieben. Zelebriert wurde die Bergmesse von Stadtpfarrer Thomas Stummer. Dieser ging in seiner Predigt auf die Natur und speziell auf die Berge ein, die auch im Alten und Neuen Testament immer wieder eine Rolle spielten. Nach dem Gottesdienst ließen sich alle Ausflügler etwas aus dem reichhaltigen Angebot der Berghütte schmecken.

Der Nachmittag wurde dann von allen Ausflüglern bei strahlendem Sonnenschein im Rahmen der vielfältig angebotenen Freizeitmöglichkeiten selbst gestaltet.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!