Freitag, 17. August 2018
Lade Login-Box.

 

Ausflug nach Neuendettelsau

Pfaffenhofen
erstellt am 14.06.2018 um 18:23 Uhr
aktualisiert am 17.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Pfaffenhofen (em) Die evangelische KirchengGemeinde lädt zu einem Ausflug in das Diakonische Zentrum in Neuendettelsau (Mittelfranken) ein.
Textgröße
Drucken
Der Bus fährt am Dienstag, 19. Juni, um 7.30 Uhr am Gemeindezentrum in Pfaffenhofen ab. Nach einer zweistündigen Fahrt werden die Teilnehmer in Neuendettelsau begrüßt, wo sie die Hostienbäckerei und die Paramentstickerei besichtigen. Zum Abschluss des Vormittags gibt es eine Führung durch die St. Laurentiuskirche mit dem Mittagslob. Anschließend Mittagessen im DiaLog-Hotel. Als Verdauungsspaziergang gibt es einen Rundgang auf dem Löheweg. Bei Kaffee und Kuchen lassen die Teilnehmer den Tag ausklingen. Die Rückkehr am Gemeindezentrum ist für 19 Uhr geplant. Die Diakonie Neuendettelsau ist eine soziale Institution mit einer langen Tradition, die sich gleichzeitig als innovatives und modernes Unternehmen versteht. Von Neuendettelsau gingen immer wieder Impulse für die soziale Arbeit oder den Bildungsbereich aus. So entstand zum Beispiel in Neuendettelsau 1954 das Freiwillige Soziale Jahr/Diakonische Jahr. Der jetzige FSJler Tim Bohnen hat dort auch einige Fortbildungen besucht. Der Gesamtpreis für Bus und Führung beträgt 18 Euro. Eine verbindliche Anmeldung bei Familie Scheer ist erforderlich: Telefon (08441) 5953.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!