Freitag, 16. November 2018
Lade Login-Box.

Hollenbacher Bauerntheater probt bereits - Premiere am 23. November

Vorhang auf fürs neue Stück

Hollenbach
erstellt am 08.11.2018 um 14:12 Uhr
aktualisiert am 12.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Hollenbach/Schönesberg (DK) Wie immer im Herbst laufen die Proben für das Hollenbacher Bauerntheater bereits. Die Akteure, die sich aus Mitgliedern der Mädchengruppe und des Burschenvereins Hollenbach zusammensetzen, bringen heuer den Dreiakter "Da Himme wart net" auf die Bühne des Daferner-Saals in Schönesberg. Neben dem Dreiakter wird auch ein selbstverfasster Lustakt gezeigt, der den Titel "Da Bachelor" trägt. Wie sich erahnen lässt, handelt es sich dabei um eine Persiflage der bekannten Fernsehserie.
Textgröße
Drucken
Die Darsteller des Hollenbacher Bauerntheaters:  Alexandra Vogl (vorne, v.l.), Raphaela Artner, Stefanie Grabler, Quirin Förg, Philipp Brandner, Josef Brandner (hinten, v.l.), Theresa Specht, Julia Förg, Thomas Schinagl und Matthias Artner.
Die Darsteller des Hollenbacher Bauerntheaters: Alexandra Vogl (vorne, v.l.), Raphaela Artner, Stefanie Grabler, Quirin Förg, Philipp Brandner, Josef Brandner (hinten, v.l.), Theresa Specht, Julia Förg, Thomas Schinagl und Matthias Artner.
Vogl
Hollenbach
Die Premiere findet am 23. November um 20 Uhr im Saal der Gaststätte Daferner in Schönesberg statt. Weitere Aufführungen sind am 24. und 30. November und am 1. Dezember, jeweils auch um 20 Uhr. Am 2. Dezember finden außerdem zwei Aufführungen um 13.30 und um 19 Uhr statt. Einlass ist jeweils eineinhalb Stunden vor Beginn, wie immer gibt es keinen Kartenvorverkauf, sondern ausschließlich Karten an der Abendkasse.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!