Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

 

Pfarrer über Apokryphen

Untermaxfeld
erstellt am 09.11.2018 um 18:22 Uhr
aktualisiert am 12.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Untermaxfeld (ahl) Pfarrer Thomas Pendanam hat ein anspruchsvolles theologisches Hobby: Er beschäftigt sich in seiner Freizeit mit den auch vielen Christen unbekannten "Apokryphen - verborgene Bücher der Bibel".
Textgröße
Drucken
Darüber berichtet er in einem Vortrag beim Katholischen Frauenbund Königsmoos am Donnerstag, 15.November. Der Vortrag beginnt um 19.45 Uhr im katholischen Pfarrheim (Pfalzstaße 31) in Untermaxfeld. Die Mitglieder des Frauenbunds besuchen zuvor ab 19 Uhr die Messe in der Pfarrkirche nebenan.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!