Sonntag, 22. Juli 2018
Lade Login-Box.

Neuer Name für die VG

Bergheim
erstellt am 15.02.2018 um 18:52 Uhr
aktualisiert am 18.02.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Bergheim (DK) Ein neuer Name für die Verwaltungsgemeinschaft Neuburg ist eines der Themen der nächsten Gemeinderatssitzung in Bergheim am Montag. Doch auch der Vorentwurf für ein Kneippbecken im Vorfluter der Donau\twird diskutiert werden, weiter steht eine Änderung bezüglich der Zuschüsse für Vereine an.
Textgröße
Drucken

Für das neue Baugebiet "Am neuen Friedhof" müssen Namen und Nummern für Straßen gefunden werden und für das Feuerwehr- und Gemeinschaftshaus in Unterstall wird ein Arbeitskreis gebildet. Auch die Frage, ob die Gemeinde von ihrem Rückkaufsrecht bezüglich zweier Grundstücke zugunsten einer Bank verzichten soll, muss geklärt werden. Zum Ende steht noch die Bauvoranfrage für ein Einfamilienhaus in Unterstall auf dem Plan. Los geht es um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum Bergheim.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!