Dienstag, 13. November 2018
Lade Login-Box.

 

Anzeige nach Ohrfeigen

Neuburg
erstellt am 10.09.2018 um 18:56 Uhr
aktualisiert am 13.09.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Neuburg (DK) Am Sonntagabend nahm eine Polizeistreife eine Anzeige im Neuburger Asylbewerberheim auf.
Textgröße
Drucken
Ohne erkennbaren Grund habe ein 27-jähriger Mann aus dem Senegal einem achtjährigen Buben auf dem Gelände der Gemeinschaftsunterkunft zwei Ohrfeigen gegeben. Gegen den Afrikaner wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!