A-Klasse Kelheim
Neu gegründete SG Essing/ATSV Kelheim II macht vorzeitige Meisterschaft perfekt

06.05.2024 | Stand 06.05.2024, 17:08 Uhr |

A-Klasse Kelheim: Die Spielgemeinschaft aus Sportfreunde Essing und ATSV Kelheim II mit der Meisterschale. Foto: Christian Kahler

Die neu gegründete SG Essing/ATSV Kelheim II hat ihre Premierensaison in der A-Klasse Kelheim (Kreis Niederbayern West) mit dem 4:2 (3:1)-Heimsieg gegen die SpVgg Kapfelberg gekrönt – und damit zwei Spieltage vor Saisonende den Titelgewinn feiern können.

Vor dem emotionalen Ausbruch galt es, im Heimspiel gegen den Rangachten Kapfelberg die Nerven zu behalten. Vor 100 Zuschauern schaffte Torjäger Tobias Weigl (27 Saisontreffer) mit dem frühen 1:0 (3.) den idealen Einstieg in die Partie. Das 1:1 von Michael Kunz (8.) dämpfte wenig später die Anfangseuphorie. Mit einem Doppelschlag von Tobias Weigl (33., 35.) baute die SG aber innerhalb von drei Minuten einen komfortableren Vorsprung auf. Kapfelberg reagierte mit dem Anschlusstreffer von Nico Kraus erneut (51.). Doch die SG-Kicker wollten sich die Feierlichkeiten am Freitagabend nicht nehmen lassen. Alexander Butz besorgte das 4:2 (58.). Die Bilanz beeindruckt: Aus 18 Partien holte die SG 49 Punkte (16 Siege, ein Remis, eine Niederlage). Das Torverhältnis beträgt 82:15.

ro