Eichstätt

Malteser feiern Sommerfest für ehrenamtliche Helfer und Geflüchtete

16.07.2022 | Stand 16.07.2022, 12:00 Uhr

Von Andreas Renner

Eichstätt – Ungezwungen beisammen sein, einfach plaudern und Spaß haben: Der Malteser Hilfsdienst veranstaltete im Innenhof der Katholischen Hochschulgemeinde ein Sommerfest für alle ehrenamtlichen Helfer und Geflüchteten aus der Ukraine, Afghanistan und Syrien, die dank der Unterstützung von sozial engagierten Menschen gut in Eichstätt angekommen sind.

„Es war an der Zeit, in einem schönen Rahmen zusammenzukommen und nicht nur immer in der Krise“, sagt Cordula Klenk, Flüchtlingsreferentin des Bistums Eichstätt. Mit dem Fest wolle man den rund 100 Freiwilligen der Malteser ...