Mörnsheim
Bausubstanz teils aus dem Mittelalter: Kulturelles Erbe vor dem Verfall retten

Mörnsheim beherbergt einmaliges Quartier von Jurahäusern

22.10.2022 | Stand 22.09.2023, 4:18 Uhr |
Alona Bartenschlager

Mörnsheim im Landkreis Eichstätt beherbergt einmaliges Quartier von Jurahäusern. Die Bausubstanz stammt teils aus dem Mittelalter. Es gibt Enthusiasten, die dieses Kleinod dem endgültigen Verfall entreißen und einer zeitgemäßen Nutzung zuführen möchten.

Plus-Logo

Jetzt weiterlesen. Wählen Sie Ihren Zugang:

Kostenfrei weiterlesen
  • 5 Plus-Artikel pro Monat frei
  • 14 Tage voller Zugriff in der DK News-App
  • kostenfreier DK Newsletter
Jetzt registrieren
DK Plus - mtl. kündbar
mtl. 10,99 €
mtl. 10,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Monatlich kündbar
  • Für Printabonnenten zum Sonderpreis von mtl. 1,99 €
Jetzt abonnieren
DK Plus - Jahres-Abo
mtl. 7,99 €
mtl. 7,99 €
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle DK Plus-Artikel
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Sie zahlen 12 Monate nur 7,99 € statt 10,99 €
Jetzt abonnieren

Sie sind bereits registriert oder Plus-Abonnent?