Montag, 19. November 2018
Lade Login-Box.

 

Über Rot gefahren

Ingolstadt
erstellt am 12.07.2018 um 20:02 Uhr
aktualisiert am 15.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Weil ein Autofahrer wohl bei Rot über die Ampel gefahren ist, sind am Dienstagnachmittag zwei Wagen zusammengestoßen.
Textgröße
Drucken
Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 14 Uhr auf der Kreuzung Goethestraße/Römerstraße. Wer den Zusammenprall des weißen Skoda Fabia und eines weißen VW Passat beobachtet hat, wird gebeten, sich zur Klärung des Sachverhalts unter Telefon (0841) 93430 an die Polizeiinspektion Ingolstadt zu wenden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!