Donnerstag, 15. November 2018
Lade Login-Box.

 

Tag über Kentenich

Kasing
erstellt am 09.11.2018 um 18:01 Uhr
aktualisiert am 12.11.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Kasing (DK) Rund um den Geburtstag sowie den 50. Todestag von Pater Josef Kentenich, Gründer der internationalen Schönstattbewegung, wird am Sonntag, 18. November, im Schönstattzentrum bei Kasing ein Pater-Kentenich-Tag veranstaltet.
Textgröße
Drucken
Die Referentin, Schwester M. Nurit aus Vallendar/Koblenz, lässt seine Person und seine Bedeutung für heute aufscheinen. Sie spricht zum Thema "Pater Josef Kentenich - Meister der Zeitdeutung. Was Pater Kentenich uns heute zu sagen hat". Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr im Tagungshaus. Den Abschluss bildet die Bündnismesse ab 15 Uhr in der Scheunenkirche mit dem anschließenden Nachmittagskaffee.

Um Anmeldung bis Montag, 12. November, bei Schwester M. Marlies unter der Telefonnummer (08404) 922-104 oder per E-Mail an wallfahrt@schoenstatt-ei. de wird gebeten. Schwester Marlies steht auch für weitere Informationen zur Verfügung.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!