Mittwoch, 19. September 2018
Lade Login-Box.

 

Schüler und Lehrer hatten viel Spaß beim "Lauf um die Schule"

Münchsmünster
erstellt am 11.07.2018 um 17:59 Uhr
aktualisiert am 15.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Münchsmünster (las) Rennen zum Spaß: Zum wiederholten Mal fand am Dienstag an der Grundschule Münchsmünster der "Lauf um die Schule" statt.
Textgröße
Drucken
Spaß beim Lauf um die Schule: Schülerinnen und Schüler, sogar Michael Hanna, Direktor der Münchsmünsterer Grundschule (rechts), waren aktiv.
Spaß beim Lauf um die Schule: Schülerinnen und Schüler, sogar Michael Hanna, Direktor der Münchsmünsterer Grundschule (rechts), waren aktiv.
Foto: Lamprecht
Münchsmünster
Alle Schüler, einige Lehrer, Betreuer und sogar der Hausmeister schnürten ihre Laufschuhe und zogen eine Schulstunde lang ihre Runden entlang der Rathausstraße, der Schulstraße und des Turnerwegs. Rund 600 Meter galt es dabei pro Runde zu bewältigen. Und die Schüler legten ein ordentliches Tempo vor. 15 Runden hatten sich einige von ihnen vorgenommen. Ganz so wichtig war das aber nicht, denn "wir küren keinen Sieger", erzählte Rektor Michael Hanna. Viel mehr ging es, wie schon in den Vorjahren und wie so oft an der kleinen Grundschule, einfach um den Spaß, darum, dabei zu sein und gemeinsam etwas zu schaffen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!