Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Konzert an Neujahr

Ingolstadt
erstellt am 06.12.2018 um 20:23 Uhr
aktualisiert am 09.12.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Das Symphonischen Salonorchester lädt am 1. Januar ab 20 Uhr in den Festsaal zum Neujahrskonzert ein.
Textgröße
Drucken
Das neue Jahr mit einem klassischen Konzert und zudem Werken aus der Strauß Dynastie einzuleiten, ist für viele ein erster Höhepunkt und ein stimmiger Beginn des neuen Jahres. Das Symphonische Salonorchester unter der Leitung von Thomas Frank gibt hierzu Gelegenheit, 2019 schwungvoll zu beginnen. Mit vielen bekannten, aber auch neu entdeckten Melodien des Walzerkönigs Johann Strauß Sohn wird der Abend eröffnet. Walzer und Märsche, Galoppe und Quadrillen werden zu hören sein. Ein Höhepunkt werden konzertante Ausschnitte der Strauß -Opern "Indigo und die 40 Räuber" und "Die Fledermaus" sein. Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen wie unter anderem in der DK-Geschäftsstelle in der Mauthstraße und im Musikhaus Zäch sowie unter im Internet auf www. salonorchesteringolstadt. de erhältlich.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!