Sonntag, 20. Mai 2018
Lade Login-Box.

Themenabend zu Inkontinenz

Ingolstadt
erstellt am 19.06.2017 um 20:50 Uhr
aktualisiert am 22.06.2017 um 03:33 Uhr | x gelesen
Ingolstadt (DK) Es ist ein Thema, über das man als Betroffener nicht gerne spricht: Inkontinenz. Und dennoch schätzen Experten, dass es in Deutschland fünf Millionen Betroffene gibt.
Textgröße
Drucken

Im Rahmen der 9. Welt-Inkontinenzwoche findet deshalb im Klinikum am heutigen Dienstag von 17 bis 20 Uhr im angeschlossenen Ärztehaus (Raum Ingolstadt) eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema statt. "Wir werden dabei wichtige Informationen in verständlicher Form anbieten, sodass die Besucherinnen und Besucher echten Nutzen daraus ziehen können", verspricht Prof. Andreas Manseck, Direktor der Urologischen Klinik. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!