Montag, 25. Juni 2018
Lade Login-Box.

Fahrräder "getauscht"

Eitensheim
erstellt am 12.03.2018 um 18:00 Uhr
aktualisiert am 15.03.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Eitensheim (DK) Sein altes gegen ein 200 Euro teures Fahrrad hat ein Unbekannter am vergangenen Samstag in Eitensheim ausgetauscht. Laut Polizei entwendete der Dieb das silberfarbene Damenrad der Marke Pegasus zwischen 6.15 und 8.30 Uhr aus einer unversperrten Garage eines Einfamilienhauses an der Bahnhofstraße.
Textgröße
Drucken

Auffällig ist ein am Lenker befestigter schwarzer, metallener Einkaufskorb. Der Unbekannte ließ ein verwahrlostes Damenrad der Marke City zurück. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer (0 84 21) 97 70-0 entgegen.

Donaukurier
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!