Montag, 16. Juli 2018
Lade Login-Box.

 

Auto überschlägt sich im Feld

Großmehring
erstellt am 13.07.2018 um 18:04 Uhr
aktualisiert am 16.07.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Großmehring (DK) In diesem Wagen fuhr der Schutzengel mit: Obwohl sich ein Ingolstädter am Donnerstagmorgen bei Großmehring mit seinem Auto überschlagen hat, erlitt er nur leichte Blessuren.
Textgröße
Drucken
Der 37-Jährige war kurz nach 8 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Großmehring und Knodorf unterwegs, als er in einer langgezogenen Rechtskurve auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto verlor, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Folge: Der Fahrer kam nach links von der Straße ab. Im angrenzenden Feld überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Ingolstädter wurde leicht verletzt. An seinem Auto entstand ein Schaden von rund 15000 Euro. Der Wagen musste abgeschleppt werden.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!