Samstag, 15. Dezember 2018
Lade Login-Box.

Operettenrevue in der Kulturfabrik bringt am 8. Juli die Stars der Opern Hamburg und Leipzig auf die Bühne

Schenkt man sich Rosen in Tirol...

Roth
erstellt am 14.06.2018 um 16:52 Uhr
aktualisiert am 18.06.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Roth (HK) "Freunde, das Leben ist lebenswert" erklingt es in Franz Lehárs Operette "Giuditta" so schön - erst Recht zur sommerlichen Urlaubszeit, in der es viele in die Ferne zieht.
Textgröße
Drucken
 
Fotos: Kufa
Roth
Doch muss man für ein traumhaftes Feriengefühl gar nicht weit fahren, lässt sich doch bereits am Sonntag, 8. Juli, in der Rother Kulturfabrik auf eine heiter-beschwingte musikalische Reise gehen. Dann präsentiert das Theater Die Bühne um 16.30 Uhr unter dem Titel "Glückliche Reise mit bezaubernden Melodien" eine leichtfüßige, beflügelnde Revue mit Operetten- und Schauspielstars aus Hamburg, Leipzig und Nürnberg, die bekannte und beliebte Reisemelodien zum Besten geben.
Unvergessliche Operettenmelodien präsentieren Monika Rebholz und Radoslaw Rydlewski bei der Operettenrevue ?Glückliche Reise? in der Kulturfabrik.
Unvergessliche Operettenmelodien präsentieren Monika Rebholz und Radoslaw Rydlewski bei der Operettenrevue "Glückliche Reise" in der Kulturfabrik.
Fotos: Kufa
Roth



Franz Lehár, Johann Strauß, Ralph Benatzky, Carl Zeller, Eduard Künneke, Emmerich Kálmán und viele mehr schufen unvergessliche Lieder wie "Im weißen Rößl am Wolfgangsee", "Wiener Blut" oder "Schenkt man sich Rosen in Tirol". Für die Darbietung dieser unvergesslichen Operettenmelodien hat der Intendant Werner Hoffmann mit Monika Rebholz von der Oper Hamburg und Radoslaw Rydlewski von der Oper Leipzig zwei Topstars der Operette nach Roth eingeladen, die in dieser Revue von Schauspielern des Staatstheaters Nürnberg und des Bayerischen Rundfunks szenisch unterstützt werden: Kammerschauspieler Pius Maria Cüppers und Rainer Kretschmann. Die Choreografie liegt in den Händen von Christiane Milenko, souverän am Piano begleitet Paul Sturm. Die Gesamtleitung hat Werner Hoffmann inne. Wen also die Sehnsucht nach Arkadien umtreibt, darf sich diese ideale Einstimmung darauf nicht entgehen lassen.

Karten für die Operettenrevue "Glückliche Reise mit bezaubernden Melodien" mit Monika Rebholz und Radoslaw Rydlewski am 8. Juli ab 16.30 Uhr gibt es unter anderem in der Geschäftsstelle des Hilpoltsteiner Kurier, Telefon (09174) 478521, und an der Tageskasse in der Kulturfabrik. Informationen zum Vorverkauf unter der Telefonnumer (09171) 848714.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!