Dienstag, 20. November 2018
Lade Login-Box.

 

Opernhaus und Nazizeit

Nürnberg
erstellt am 17.10.2018 um 20:29 Uhr
aktualisiert am 20.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Nürnberg (HK) Tobias Reichard vom Forschungsinstitut für Musiktheater der Universität Bayreuth beleuchtet bei seiner Kuratorenführung durch die Ausstellung "Hitler.
Textgröße
Drucken
Macht. Oper - Propaganda und Musiktheater in Nürnberg" die Geschichte des Nürnberger Opernhauses unter der NS-Herrschaft. Der Rundgang startet am Samstag, 20. Oktober, um 16 Uhr im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, Bayernstraße 110.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!