Dienstag, 11. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Kurse des Frauenbundes

Heideck
erstellt am 10.10.2018 um 17:54 Uhr
aktualisiert am 13.10.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Heideck (pex) Der Katholische Frauenbund Heideck lädt die Frauen im Oktober zu drei Terminen ein: Schon am kommenden Samstag, 13. Oktober, bäckt der Frauenbund im Heidecker Haus St. Benedikt um 9 Uhr traditionelle Kerwaküchle.
Textgröße
Drucken
Dafür hat Bianca Fürsich, Vorsitzende des Frauenbundes, Mathilde Zottmann aus Liebenstadt als Referentin gewonnen, welche die Frauen in die Kunst des Küchlebackens einweisen wird. Für die Teilnahme bittet Bianca Fürsich um eine Anmeldung unter der Telefonnummer (09177) 288. Die Teilnahme kostet fünf Euro.

 Am Montag, 15. Oktober, lädt Fürsich dann um 18.30 Uhr zu einem vom Frauenbund gestalteten Oktoberrosenkranz in die Stadtpfarrkirche ein. Und am Donnerstag, 25. Oktober, bietet der Katholische Frauenbund Heideck um 19 Uhr einen Vortrag mit der Kräuterpädagogin und Gesundheitstrainerin Margot Löffler aus Spalt an. Das Thema des Vortrags ist "Natürliche Antibiotika". Die Teilnahme an diesem Abend kostet drei Euro. Zu dieser Veranstaltung sind nicht nur die Mitglieder des Frauenbunds, sondern alle Bürger willkommen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!