Dienstag, 11. Dezember 2018
Lade Login-Box.

 

Kontodaten ausgespäht

Roth
erstellt am 07.12.2018 um 17:26 Uhr
aktualisiert am 10.12.2018 um 03:33 Uhr | x gelesen
Roth (HK) Ein 61-jähriger Rother hat Anzeige erstattet, weil von seinem Kreditkartenkonto knapp 100 Euro abgebucht worden sind.
Textgröße
Drucken
Das Geld wurde ins Ausland transferiert. Wie der Unbekannte an die Kontodaten kam, ist bislang noch unklar. Die Polizeiinspektion Roth hat die Ermittlungen aufgenommen.
Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare geben die Meinung des Verfassers wieder. Für die Inhalte übernimmt donaukurier.de keinerlei Verantwortung und Haftung. weitere Informationen
Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein!